Auf der Zielgeraden zum Mercedes-Benz SUP World Cup

Scharbeutz ist wieder deutscher Austragungsort der SUP-WM

Auf der Zielgeraden zum Mercedes-Benz SUP World Cup
Der Countdown zum größten SUP-Event Europas läuft: In rund drei Wochen starten die besten Paddler der Welt beim Mercedes-Benz SUP World Cup in Scharbeutz. Vom 30. Juni bis zum 2. Juli 2017 verwandelt sich das Ostseebad zur Heimat der beliebten Wassersportart. In den Disziplinen Sprint (500 Meter) und Long Distance (5.000 - 10.000 Meter) bieten sich die Teilnehmer heiße Duelle um ein Preisgeld in Höhe von 25.000 Dollar sowie wichtige Punkte für die APP World Tour, Eurotour, German SUP Challenge und die German SUP League. Als einer der Austragungsorte der SUP-WM wird Scharbeutz an diesem Wochenende wieder eine Vielzahl an professionellen Sportlern internationaler Herkunft willkommen heißen. Auch die letztjährige Long-Distance-Siegerin, Sonny Hönscheid,...

Countdown für das Riesenrad in Travemünde

Fahrgeschäft noch bis zum 19. Juni 2017 geöffnet, Abbau ab 20. Juni 2017

Countdown für das Riesenrad in Travemünde
Ein letztes Mal hoch hinaus! Wer noch einmal mit dem Steiger-Riesenrad in Travemünde seine Runden in luftiger Höhe drehen möchte, der muss sich beeilen. Die Betreiberfamilie Rosenzweig teilte mit, dass der Betrieb des Fahrgeschäfts an der Travepromenade nur noch bis zum 19. Juni andauert, ab 20. Juni wird bereits abgebaut, um einen reibungslosen Abtransport vor der nächsten Segelregatta zu gewährleisten. Rund 60 Meter ist das nach seinen Konstrukteuren Adolf und Hans Steiger benannte Riesenrad hoch und zurzeit das höchste transportable Riesenrad in ganz Europa. Nächste Station nach Travemünde ist der Hamburger Dom. Täglich geöffnet bis zum 19. Juni: 11:00 bis 21:00 Uhr. Fahrpreis: 6,- Euro Erw. / 3,50 Euro Kinder unter 10 Jahren....

Aktionspreis: Preisgekrönte 7-teilige DVD-Edition »Der Ring des Nibelungen« jetzt für nur 30,- Euro beim Theater Lübeck erhältlich

Aktionspreis: Preisgekrönte 7-teilige DVD-Edition »Der Ring des Nibelungen« jetzt für nur 30,- Euro beim Theater Lübeck erhältlich
Pünktlich zur Premiere von Richard Wagners »Der fliegende Holländer« am 9. Juni 2017 bietet das Theater Lübeck seine mehrfach preisgekrönte DVDEdition »Der Ring des Nibelungen« zum Aktionspreis von nur 30,- Euro an. Die Edition, bestehend aus 7 DVDs, ist nur an der Theaterkasse sowie über www.theaterluebeck.de (versandkostenfrei), zu diesem Sonderpreis erhältlich. Die Lübecker Inszenierung von Wagners »Ring« unter der musikalischen Leitung von Roman Brogli-Sacher in der Regie von Anthony Pilavachi entstand in den Jahren 2007 bis 2010 im Rahmen des überregional beachteten Projektes »Wagner-trifft-Mann«. Presse und Publikum feierten sie enthusiastisch. Im November 2011 erhielt die DVD-Edition den »Vierteljahrespreis der deutschen Schallplatten...

Nicht verpassen: Einige Produktionen sind am Theater Lübeck in den Wochen vor der Sommerpause zum letzten Mal zu erleben

Nicht verpassen: Einige Produktionen sind am Theater Lübeck in den Wochen vor der Sommerpause zum letzten Mal zu erleben
In den kommenden Wochen sind mehrere Erfolgsproduktionen zum letzten Mal zu erleben: Am Freitag, den 2. Juni, verabschiedet sich im Schauspiel das Stück »Lehman Brothers · Aufstieg und Fall einer Dynastie« von Stefano Massini über die Ursprünge der Brüder Lehman. Die Komödie von William Shakespeare »Der Kaufmann von Venedig«, über die Verpfändung eines Pfundes Fleisch vom eigenen Herzen, wird zum letzten Mal am Freitag, 23. Juni in den Kammerspielen gespielt. Die letzte Vorstellung feiert »Riders on the storm«, die Hommage an Jim Morrison und »The Doors« von Schauspieldirektor Pit Holzwarth am Freitag, 7. Juli. Am darauffolgenden Samstag, 8. Juli, hebt sich für »Der Spieler« von Fjodor M. Dostojewskij zum letzten Mal der Vorhang. Im Jungen ...

Hohe Auszeichnung für Lübecker Generalmusikdirektor Ryusuke Numajiri: Kronprinz Naruhito überreicht dem japanischen Dirigenten die Medaille am Violetten Band

Hohe Auszeichnung für Lübecker Generalmusikdirektor Ryusuke Numajiri: Kronprinz Naruhito überreicht dem japanischen Dirigenten die Medaille am Violetten Band
Numajiri ist der erste in Deutschland engagierte Dirigent, der diese Auszeichnung erhält. Der Generalmusikdirektor der Hansestadt Lübeck, Ryusuke Numajiri, hat vom japanischen Staat die Shiju hōshō – Medaille am violetten Band – verliehen bekommen. Die Auszeichnung wurde ihm im Mai bei einer Zeremonie im japanischen Kaiserpalast vom Kronprinzen Naruhito überreicht. Damit wurden Numajiris langjährige Verdienste für hochkarätige Opernproduktionen in Deutschland und Japan sowie sein Engagement für zeitgenössische Musik gewürdigt. Der Lübecker GMD ist der erste, in Deutschland engagierte Dirigent, der mit dieser Auszeichnung geehrt wird. Er ist seit Beginn der Spielzeit 2013/14 Chefdirigent des Lübecker Theaters. Ryusuke Numajiri beendet seine ...

Positive Besucherbilanz beim 40. Internationalen Museumstag im Europäischen Hansemuseum

Positive Besucherbilanz beim 40. Internationalen Museumstag im Europäischen Hansemuseum
Am vergangenen Sonntag strömten rund 3.000 Gäste anlässlich des 40. Internationalen Museumstags ins Europäische Hansemuseum. Im Museum sowie auf dem Museumsareal bot das Hansemuseum den Besucherinnen und Besuchern ein buntes Programm zu dem Motto „Spurensuche. Mut zur Verantwortung“ an. Die Gäste konnten ihr Wissen zum Thema Hanse und Emoji testen und Aktionszelte in Kooperation mit dem Geschichtserlebnisraum und dem Hansevolk luden zum Mitmachen ein. Auch die kleinen Lämmer der Arche Warder waren bei Groß und Klein sehr beliebt. Rundum ein gelungener Tag, findet Museumschefin Dr. Felicia Sternfeld: „Ich freue mich sehr, dass so viele Gäste am Sonntag den Weg zu uns gefunden haben – das hervorragende Wetter hat uns natürlich in die Karten gesp...

Öffentliche Führung – Arbeiten im Hochofenwerk – Das Werk und seine Geschichte

Sonntag | 11.6.17 | 12:00 Uhr | Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk | Lübeck

Öffentliche Führung – Arbeiten im Hochofenwerk – Das Werk und seine Geschichte
Das Hochofenwerk im Lübecker Stadtteil Herrenwyk hat eine beeindruckende Geschichte hinter sich: Herrenwyk war bis in die 90er Jahre des 20. Jahrhunderts ein typischer Arbeiterstadtteil Lübecks. 1907 nahm dort das Hochofenwerk seinen Betrieb auf und gehörte lange Zeit zu den bedeutendsten industriellen Arbeitgebern der Stadt. Die Geschichte des Werkes ist auch eine Geschichte der Menschen, die dort unter schwersten Bedingungen gearbeitet haben. Der Lebensrhythmus der Arbeiter und der Familien wurde bestimmt durch technische Abläufe im Werk, rund um die Uhr im Schichtbetrieb. Mit dem Standort des Hochofenwerks und den Arbeitskräften können sich interessierte Besucher auf einer öffentlichen Führung mit Dr. Wolfgang Muth auseinandersetzen, die am Sonntag,...

40 Jahre Reise zum Regenbogen – Das große Jubiläumsgastspiel in Lübeck!

40 Jahre Reise zum Regenbogen – Das große Jubiläumsgastspiel in Lübeck!
Bereits 450.000 begeisterte Zuschauer erlebten 2016 das neue Jubiläumsprogramm "40 Jahre Reise zum Regenbogen". Jetzt kommt das umjubelte Spektakel nach Lübeck. Das Gastspiel findet vom 28. Juli bis zum 20. August am Holstentor statt. Vierzig Jahre Circus-Zauber Auch nach 40 Jahren schafft es der Begründer einer weltweiten Circus-Renaissance, die Kunst in seiner Manege immer wieder neu zu erfinden. Extra für das große Jubiläum hat Bernhard Paul seine Karawanen ausgesandt, um in der ganzen Welt verborgene Talente ausfindig zu machen. Das Publikum darf sich auf ungewohnte, bewährte und neue Höchstleistungen aus der Welt des Circus freuen. Nostalgie und Moderne verbinden sich zu einem Gesamtkunstwerk und feiern - gemeinsam mit allen Zuschauern - ein gro...

Jetzt Karten für unsere Publikumsmagneten »Comdian Harmonists«, »Spamalot« und »Sunset Boulevard«in 2017/18 sichern!

Jetzt Karten für unsere Publikumsmagneten »Comdian Harmonists«, »Spamalot« und »Sunset Boulevard«in 2017/18 sichern!
Der Kartenvorverkaufsstart für ausgewählte Vorstellungstermine startet am 1. Juni . Der Kartenvorverkauf für ausgewählte Vorstellungstermine einiger unserer Publikumsrenner aus der Spielzeit 2016/17 startet am 1. Juni 2017: Ab dann können Karten für »In der Bar ›Zum Krokodil‹ – Die Comedian Harmonists«, der Abend über die Geschichte der Comedian Harmonists von Schauspieldirektor Pit Holzwarth, »Monty Python's Spamalot«, das Musical, nach dem Kult-Film »Die Ritter der Kokosnuss« von Eric Idle und John du Prez sowie für das Musical von Andrew Lloyd Webber »Sunset Boulevard«, mit Gitte Hænning in der Titelpartie der Norma Desmond, erworben werden. Karten können an der Theaterkasse gekauft werden oder telefonisch unter 0451/399 600 bestel...

DLRG Lübeck startete offiziell in ein ereignisreiches Jahr

DLRG Lübeck startete offiziell in ein ereignisreiches Jahr
Die Eröffnung der Wasserrettungssaison in Travemünde wurde mit dem Neubau-Richtfest gefeiert. Bei strahlendem Sonnenschein sind am Mittwoch, 31. Mai, fast 200 Gäste zur traditionellen Saisoneröffnung der Lübecker DLRG auf die Herreninsel geeilt. Wegen des aktuellen Neubau-Projektes wurde dieses Ereignis kombiniert mit dem Richtfest gefeiert. Das Richtfest des neuen Ausbildungs- und Vereinsheims Die Bootshalle wurde gerade noch im Rohbau fertiggestellt und das Verwaltungsgebäude mit dem obligatorischen Richtkranz geschmückt. Perfektes Timing für das Highlight des Lübecker DLRG-Jahres 2017: Das Richtfest des neuen Heims, das derzeit den DLRG-Alltag in Lübeck bestimmt. Ein optimales Zentrum für Ausbildung und Lagerung der wertvollen Ausstattung ist die...

Öffentliche Führung – Chefsache mit Museumsleiter Jörg-Philipp Thomsa

Mittwoch | 7.6.17 | 16:00 Uhr | Günter Grass-Haus | Lübeck

Öffentliche Führung – Chefsache mit Museumsleiter Jörg-Philipp Thomsa
Im Lübecker Günter Grass-Haus führt der Chef: Unter dem Motto „Chefsache“ präsentieren in der neuen Veranstaltungsreihe der Lübecker Museen die MuseumsleiterInnen höchstpersönlich ihre Häuser und stellen jeweils ein bestimmtes Thema in den Fokus. Am Mittwoch, 7. Juni, führt Museumsleiter Jörg-Philipp Thomsa zum Schaffenswerk des weltberühmten Nobelpreisträgers Günter Grass durch seine „Nobel“-Herberge, das Günter Grass-Haus. Die einstündige Führung beginnt um 16:00 Uhr. Der Eintritt beträgt für Erwachsene / Ermäßigte / Kinder: 7,- / 3,50 / 2,50 Euro....

„3 für 30“ im Europäischen Hansemuseum

„3 für 30“ im Europäischen Hansemuseum
Im Rahmen der 30 Jahre UNESCO Welterbe Lübeck-Feier „Plötzlich 30“ erhalten Dreiergruppen an der Museumskasse ermäßigten Eintritt. Nur im Juni bietet das Europäische Hansemuseum seinen Gästen eine besondere Preisreduktion an: Wenn Museumsbesucherinnen und -besucher sich als Gruppen mit je drei Personen im Foyer des Museums einfinden und gemeinsam die Ausstellungen besuchen möchten, zahlen sie dabei zusammen nur 30 Euro. Statt der regulären 12,50 Euro werden an der Museumskasse lediglich 10 Euro pro Person berechnet. Mit dem Ticket können die Besucherinnen und Besucher nicht nur die Dauerausstellung „Die Hanse“ ansehen und das Burgkloster mit dem kostenlosen Audioguide erkunden, sondern auch einen Blick in die Ausstellung „Pin it! Social Med...

Table Quiz im Tonfink

Donnerstag | 29.6.17 | 20:00 Uhr | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Table Quiz im Tonfink
Du kannst ein Genie sein! Das Tablequiz im Tonfink. Jeden letzten Donnerstag im Monat findet das Tablequiz mit Quizmaster Albrecht statt. Wer sich gern in Rate-Teams abwechslungsreichen und nicht immer bierernst gemeinten Fragen stellt, ist im Tonfink genau richtig. Hier könnt ihr euch in kleinen Teams gemeinsam die Krone des schwergewichtigen Wissens aufsetzen und die Genies des Abends werden. Quizmaster Albrecht stellt euch Quizfragen querbeet aus allen möglichen (und manchmal unmöglichen) Sachgebieten. Gespielt wird in erster Linie für die Ehre – den Mitgliedern des Siegerteams winkt jedoch ein kleiner Preis. Auch die Verlierer erhalten die obligatorischen Trosttrüffel. Die wichtigste Regel des Abends lautet: Der QuizMaster hat immer Recht! Auch wenn...

Sportlicher Familienurlaub in der Jugendherberge Lauenburg

Hochseilgarten, Radeln, Draisine fahren und mehr

Sportlicher Familienurlaub in der  Jugendherberge Lauenburg
Dieser Sommer wird sportlich! Die Jugendherberge Lauenburg lädt Familien und Alleinerziehende mit ihren Kindern ab acht Jahren zu einem „Aktivurlaub an der Elbe“ ein. Dabei erkunden Groß und Klein das Herzogtum Lauenburg bei abwechslungsreichen Sportarten. Auf dem Programm stehen auch außergewöhnliche Aktivitäten wie eine Fahrt mit der mit Muskelkraft betriebenen Draisine und ein Ausflug auf dem geselligen Konferenzrad. Start- und Endpunkt ist jeweils die Jugendherberge Lauenburg. Dort erwarten die Familien eine leckere Verpflegung und gemütliche Zimmer. Wer seinen Sommerurlaub aktiv verbringen möchte, ist in der Jugendherberge Lauenburg goldrichtig. Das sechstägige Programm „Aktivurlaub an der Elbe“ bietet sportliche Abwechslung in netter G...

Von Kasperls Bratpfanne zum Zauber Indiens, eine Märchenführung mit Birte Bernstein

Von Kasperls Bratpfanne zum Zauber Indiens, eine Märchenführung mit Birte Bernstein
Auf geht‘s in die verzauberte Welt der Theaterfiguren - durch die Ausstellung und in die große weite Welt der Märchen und Geschichten. Mit frei erzählten Märchen reisen wir durch Länder und Zeiten, denn überall auf der Welt werden auf unterschiedliche Weise Märchen erzählt. Zwischen den Figuren des Puppentheaters aus vieler Herren Länder lebt die Magie alter Volksmärchen wieder auf: Wir hören von Mut und Wundern, von Verwandlung und Erlösung, von Glück und Freundschaft. Die Märchen schenken den Erwachsenen Weisheit und Tiefsinn und den Kindern das MärchenLauschVergnügen von Hier und Anderswo, begleitet von Klängen aus einem kleinen Schatz feiner Musikinstrumente. Die Führung ist auch für Schulklassen und Gruppen buchbar – in diesem Jah...

Träume einer Sommernacht – Ein Feuerwerk der Musik

Samstag | 24.6.17 | 19:00 bis 22:00 Uhr | Galeriecafe Dreas Stuv | Aegidienstraße 38 | Lübeck

Träume einer Sommernacht – Ein Feuerwerk der Musik
Bereits im Jahr 2016 veranstaltete Dreas Stuv unter der Moderation von Roland Possin die Träume einer Sommernacht – ein Feuerwerk der Musik. Unter großer Beteiligung von Musikstudenten der Musikhochschule Lübeck gibt es am 24. Juni von 19:00 bis 22:00 Uhr Uhr eine Neuauflage mit unterschiedlichsten Künstlern. U. a. sind dabei Duo Javanaise (Klavier und Gesang), Viakkordia (Klavier und Akkordeon), Daniel Arias und Belen Sanchez Perez (beide Violoncello), Malinamoon (Gitarre und Gesang), Jean Malheur (Gitarre und Gesang). Es gibt Sommerbowle, Sommerwein und Tapas, Eintritt frei. Hutkasse für die Musiker erbeten. Infos: www.dreasstuv.de...

Schleswig-Holstein Poetry Slam Meisterschaften – Halbfinal-Slam

Freitag | 2.6.17 | 22:00 Uhr | Filmhaus Lübeck | Königstraße 38-40

Schleswig-Holstein Poetry Slam Meisterschaften – Halbfinal-Slam
Der große SLAM A RAMA POETRY SLAM findet regelmäßig alle drei Monate, am zweiten Samstag des Monats, im Filmhaus Lübeck statt. Slam Größen und Nachwuchstalente sowie namenhafte Slammer aus dem gesamten deutschsprachigen Raum treten zum Kampf der gesprochenen Worte um Ruhm, Ehre und die Slam A Rama Poetry Slam Trophäe an. Die Textwerke werden von einer aus dem Publikum zusammengestellten Jury mit Punktnoten von 1-10, wie bei der olympischen Disziplin des Eiskunstlaufs, bewertet. Der Gewinner des Abends ist der Poet der die höchste Punktzahl erreicht hat. Das besonders reizvolle beim Slam ist, dass bei der Bewertung der Beiträge nicht nur über die Qualität des Textes sondern auch über die Vortragsqualitäten des Poeten gerichtet wird. Teil der Grun...

Regattastation in neuem Glanz – LYC öffnet sein Schmuckstück an der Travepromenade

Regattastation in neuem Glanz – LYC öffnet sein Schmuckstück an der Travepromenade
Travemünde kann ab sofort mit einem frisch polierten Schmuckstück an seiner Promenade auftrumpfen, der Lübecker YC hat eine neugestaltete Heimstätte mit multifunktionellen Einsatzmöglichkeiten, und die Travemünder Woche kann die Regatten im Sommer aus einer Schaltzentrale mit neuem Herz heraus organisieren. Am Freitag, 12. Mai, wurde der ehemalige Rettungsschuppen von Travemünde nach neunmonatiger Umbauzeit wieder offiziell seiner Bestimmung übergeben. Das historische Backstein-Gebäude mit den auffällig grünen Toren beheimatete einst ein Ruderrettungsboot der DGzRS und ist nunmehr seit über 20 Jahren der Standort für höchste Segelkompetenz. Mit der offiziellen Einweihung ist der Rettungsschuppen nun das „Clubhaus Leuchtenfeld“. Die Geschicht...

nordjob Lübeck 2017 – Von der Schule in die berufliche Zukunft!

Fachmesse für Ausbildung und Studium

nordjob Lübeck 2017 – Von der Schule in die berufliche Zukunft!
Rückt der Schulabschluss in greifbare Nähe, ergeben sich oft viele Fragen. Wie kann es weitergehen? Mit einer Ausbildung, einem (dualen) Studium oder erstmal mit einem FsJ/FöJ bzw. Auslandsaufenthalt? Fragen, die sich auf der nordjob 2017 beantworten lassen – z.B. in persönlichen Gesprächen bei über 100 Unternehmen, Hochschulen, Fachschulen und Akademien sowie allgemeinen Beratungsinstitutionen. An zwei Messetagen werden feste Gesprächstermine angeboten, für die sich die Schüler im Vorfeld anmelden können. Ergänzend zu den Messegesprächen gibt es auch 2017 ein umfangreiches Vortragsprogramm mit diversen Informations- und Diskussionsveranstaltungen für Schüler, Eltern, Lehrer und weitere Interessierte. Außerdem wird ein Mentorenprojekt angebot...

5 Jahre Tonfink! Das muss gefeiert werden!

Samstag | 17.6.17 | 20:00 Uhr | Große Burgstraße 46 | Lübeck

5 Jahre Tonfink!  Das muss gefeiert werden!
Das Küken ist flügge geworden: Der Tonfink feiert seinen 5. Geburtstag! Angefangen hat alles vor 5 Jahren mit der Idee, gerade noch nicht so bekannten Künstlern in Lübeck einen Raum und eine Bühne zu geben. Viele tolle nationale und internationale Künstler und Bands sind in den Tonfink gekommen, ob mit Musik, gesprochenem Wort oder Ausstellungen. Und wegen des dankbaren Publikums und weil Lübeck einfach schön ist, wurden viele von ihnen zu Wiederholungstätern, die immer wieder gern zurückkehren. „Wir danken Allen, die daran beteiligt waren, beteiligt sind und im Vorraus auch denen, die daran beteiligt sein werden ;-)“, so Carolin Peter. Los geht`s um 15:00 für den Tonfink Nachwuchs mit Malwettbewerb und Kinderschminken und für die älteren Vö...

Der Schlafstrandkorb zu Gast bei der NDR Quizshow

‚Shooting-Star‘ aus der Lübecker Bucht

Der Schlafstrandkorb zu Gast bei der NDR Quizshow
Was ist seit Sommer 2016 an der Ostsee möglich? So lautete die Frage bei der Sendung der NDR Quizshow am 21. Mai mit Jörg Pilawa. Die möglichen Antworten: A) Fahrradfahrt übers Wasser, B) Pizzabringdienst auf Surfbrettern, C) Übernachtung im Strandkorb. Wer an der Lübecker Bucht Zuhause ist, der kennt die richtige Antwort, die auch von vier der fünf Quizkandidaten richtig getippt wurde: C) Eine Übernachtung im Strandkorb – genauer: im Schlafstrandkorb. „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses schöne Urlaubserlebnis im Fernsehen vorstellen konnten“, erklärt Doris Wilmer-Huperz, zuständig für die Pressearbeit der Tourismus-Agentur (TALB). Gemeinsam mit ihrer Kollegin, Tanja Gerstl, setzte sie TALB-seitig den Drehtag des NDR um, der schon im...

40 Jahre HANSA-PARK – 40 Jahre mehr erleben am Meer!

40 Jahre HANSA-PARK – 40 Jahre mehr erleben am Meer!
An der Bucht der Königin der Hanse - dort, wo der Strand ganz feinen Sand hat und dort, wo weiße Segel und blaues Wasser zusammengehören, liegt der HANSA-PARK, Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer. Es ist die einzigartige Kombination aus Themenpark und Ostseestrand, die den Charme des HANSA-PARKs ausmacht. Hier finden Sie nicht nur die Hanse in ihrer schönsten Form vor, sondern auf insgesamt 46 ha mehr als 125 Attraktionen von „Chill bis Thrill“. Insgesamt 36 Fahrattraktionen sowie 4 verschiedene Live-Shows begeistern von den Kids bis hin zu den Best Agern alle gleichermaßen. Nicht zu vergessen: Die beeindruckenden Events wie „Zeit der Schattenwesen“ und „Herbstzauber am Meer“.  Hier gibt es große Achterbahnen und jeden Tag gelebte...

Johan Hyunbong Choi mit dem »Jürgen-Fehling-Förderpreis« der Gesellschaft der Theaterfreunde Lübeck e.V. ausgezeichnet

Johan Hyunbong Choi mit dem »Jürgen-Fehling-Förderpreis« der  Gesellschaft der Theaterfreunde Lübeck e.V. ausgezeichnet
Der Bariton des Theater Lübeck erhielt die Auszeichnung für seine herausragenden Leistungen und kontinuierlichen Erfolge in den vergangenen sechs Jahren am Theater Lübeck. Das Musiktheaterensemblemitglied Johan Hyunbong Choi wurde am Donnerstag, den 18. Mai 2017, im Anschluss an die Vorstellung »Die Reise nach Reims« mit dem »Jürgen-Fehling-Förderpreis« ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Gerard Quinn, ebenfalls Mitglied im Musiktheaterensemble. Der mit 2.000 Euro dotierte Preis wird alle zwei Jahre von der Gesellschaft der Theaterfreunde Lübeck e. V. verliehen – und zwar alternierend an ein Mitglied des Opern- und ein Mitglied des Schauspiel-Ensembles des Theater Lübeck. Johan Hyunbong Choi stammt aus Südkorea und studierte an der Kyung-Hee ...

Führungen mit Museumsleitern

Mittwoch | 17.5.17 | 12:30 Uhr und Donnerstag | 18.5.17 | 15:30 Uhr | Museum Behnhaus Drägerhaus | St. Annen-Museum / Museumsquartier | Lübeck

Führungen mit Museumsleitern
Im Mai sind Führungen in den Lübecker Museen wieder „Chefsache“: Museumsleiter führen persönlich durch ihre Häuser und stellen dabei ein Thema in den Fokus. Am Mittwoch, 17. Mai, führt Dr. Alexander Bastek um 12:30 Uhr zum Thema „Heimat“ durch das Museum Behnhaus Drägerhaus . Am Donnerstag, 18. Mai, greift Museumsleiterin Dr. Dagmar Täube um 15:30 Uhr im St. Annen Museum das Thema „Geheimnis Mittelalter“ auf. Preise: Erwachsene: 7,- / Ermäßigte: 3,50 / Kinder: 2,50 Euro. Am Internationalen Museumtag gibt es weitere Chef-Führungen: um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr im Museum für Natur und Umwelt zum Thema „Korallen – Manche mögen’s kalt“ mit Dr. Susanne Füting, um 13:30 Uhr im Buddenbrookhaus zum „Lübeck der Manns“ mit Dr. ...

Europäisches Hansemuseum feiert den 40. Internationalen Museumstag bei buntem Programm und „pay what you want“

Europäisches Hansemuseum feiert den 40. Internationalen Museumstag bei buntem Programm und „pay what you want“
Das Europäische Hansemuseum bietet am Sonntag, den 21. Mai, von 10:00 bis 18:00 Uhr, auf dem gesamten Museumsgelände ein vielfältiges Programm für die ganze Familie an. Dieses Jahr steht der 40. Internationale Museumstag unter dem Motto: „Spurensuche. Mut zur Verantwortung.“ Unter anderen können die Museumsgäste ihr Wissen im Bereich Emojis und Hanse testen. Auch mittelalterliche Nutztiere sowie Aktionszelte motivieren Groß und Klein zum Anfassen und Mitmachen. Wer mehr über das spannende Baumaterial Backstein im Lübecker Gründungsviertel erfahren möchte, ist auch herzlich zu einem Vortrag eingeladen. Dabei ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen frei und in der Dauerausstellung sowie der frisch eröffneten Sonderausstellung „Pin it! Social ...