Herbstzeit ist Lesezeit

DREAS STUV – DAS BUCH – am 24.9.20 erschienen

Herbstzeit ist Lesezeit
Über das Leben in einem Galeriecafé in der Lübecker Altstadt hat Andrea Plennis nun ihr erstes Buch herausgebracht. Sie plaudert aus dem Nähkästchen über vier Jahre ihres Solo-Selbständigen-Tages in der Aegidienstraße und verrät ihre beliebtesten, geheimen Rezepte. Eine Sammlung vieler erlebter Anekdoten mit den unterschiedlichsten Menschen.Wie hat es mit der Stuv begonnen? Welche Künstler trafen dort zusammen? Wie entstand das Motto "Filterkaffee wie bei Oma"? Was hat Buntwäsche mit Kunst zu tun? Was ist eigentlich Wohnzimmeratmosphäre? Dies und viele andere Fragen beantwortet die Autorin, die ihr Handwerkszeug zum Schreiben in der ebenfalls in der Stuv gegründeten Schreibwerkstatt Wir schreiben dann mal was, erlernte. Amüsant, lebendig und ma...

Vortrag von Peter Hensinger – Lübeck 5G-frei – warum eigentlich?

Montag | 19.10.20 | 18:00 Uhr | Schuppen 6 | An der Untertrave 47a | Lübeck

Vortrag von Peter Hensinger – Lübeck 5G-frei – warum eigentlich?
Bundesweit entwickeln sich Proteste gegen den Aufbau tausender neuer Mobilfunksendeanlagen.Die Angst vor Gesundheitsrisiken sei unbegründet, sagt der Deutsche Städtetag und will eine bundesweite Aufklärungskampagne zur Unbedenklichkeit.Bedenkenlos könnten Sendeanlagen selbst auf Kindergärten und Schulen errichtet werden.Die permanente Belastung der Bevölkerung mit nicht-ionisierender Strahlung wird sich jedoch durch 5G erhöhen.Was sagt die Forschung über die Risiken elektro-magnetischer Felder und die Auswirkungen von Sendemasten und Smartphones? Und was sagt sie zu WLAN?Gibt es Alternativen?Wie kann man sich schützen?Peter Hensinger leitet bei der Verbraucherorganisation diagnose:funk den Bereich Wissenschaft, verantwortet die Datenbank www.EM...

Erzählen Sie uns Ihre Einheitsgeschichte!

Erzählen Sie uns Ihre Einheitsgeschichte!
Was verbinden Sie mit dem Begriff Einheit? Erzählen Sie es uns! Zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit ruft das Willy-Brandt-Haus Lübeck zu einer besonderen Aktion auf: Alle sind eingeladen, uns ihre persönliche Einheitsgeschichte einzusenden. Am Vorabend des Jahrestages werden diese im Rahmen der Sonderausstellung „Frieden ohne Grenzen“ ab 19:00 Uhr am Willy- Brandt-Haus als Audio-Installation präsentiert. Zu diesem Anlass hat die Ausstellung im Willy- Brandt-Haus am 2. Oktober 2020 bis 21:00 Uhr geöffnet.Neben Geschichten, die rund um den Mauerfall 1989 und die Wiedervereinig 1990 spielen, soll es dabei vor allem um persönliche Erlebnisse gehen. Was verbinden Sie mit dem Begriff Einheit? Und welche Grenze(n) haben Sie schon überwunden? Senden S...

Halloween – Schwere Schritte auf den Stufen... Makabres zu Halloween

Samstag | 31.10.20 | 19:30 Uhr | sZiggys Bar | Marlesgrube 58 | Lübeck

Halloween – Schwere Schritte auf den Stufen... Makabres zu Halloween
Birte Bernstein erzählt Märchen und Literatur zu Halloween, die mehr sind als ihre Worte. Angst und Zauber liegen dicht beisammen, Finsternis und Dämmerung nur einen Hauch voneinander entfernt. Innere Bilder entstehen und kitzeln an den Nackenhaaren, lassen den Atem stocken und jagen die Gänsehaut über den Rücken. Ein Programm mit Literaturklassikern, Erzählkunst und skurrilen Geschichten für alle, die Begegnungen mit Geistern, krachenden Knochen und allerlei Unerklärlichem zwischen Leben und Tod nicht scheuen. Das Erzählte wird begleitet von passenden Klängen und Trommelschlägen. Mehr unter www.sziggys.de und www.funkenflug-erzaehlkunst.de....

Hugendubel Live Oktober 2020: Roman Ehrlich liest aus „Malé“

Montag | 26.10.20 | 20:00 Uhr | Kathrineum zu Lübeck | Königstraße 27-31 | Lübeck

Hugendubel Live Oktober 2020: Roman Ehrlich liest aus „Malé“
Alle Versuche, die Malediven vor dem steigenden Meeresspiegel zu retten, sind gescheitert, Pauschaltouristen haben sich neue Ziele gesucht, und der Großteil der Bevölkerung musste die Inseln verlassen. Gleichzeitig werden sie für die kurze Zeit bis zu ihrem Untergang zur Projektionsfläche für Aussteigerinnen, Abenteurer und Utopistinnen, zu einem Ort zwischen Euphorie und Albtraum, in dem neue Formen der Solidarität erprobt werden und Menschen unauffindbar verschwinden. Mit „Malé“ fängt Roman Ehrlich die komplexe Stimmungslage unserer Zeit ein.Autor:Roman Ehrlich, geboren 1983 in Aichach, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und an der FU Berlin. Er wurde u.a. mit dem Robert Walser-Preis 2014, dem Ernst Toller-Preis 2016 und der Alfr...

Märchen machen Sinn! Einblicke in die "Schatzkiste Lieblingsmärchen"

Sonntag | 25.10.20 | 18:30 Uhr | Cafe SOFA | St.-Annen-Straße 1 | Lübeck

Märchen machen Sinn! Einblicke in die
Die Grimmschen Märchen haben es in sich. Mehr als der erste Blick vermuten lässt! Birte Bernstein erzählt frei und lebendig, heute eins der klassischen Lieblingsmärchen. Dann wird die Schatzkiste des Märchens geöffnet und hingeschaut: welche Rolle spielt die Hexe? Hat sie was zu sagen oder muss sie gleich in den Ofen? Hexen sind wichtig! Wertvoll? Sinnvoll! Der Abend wird reich gefüllt mit einem einzigen Märchen - unterhaltsam und spannend, "aha-Effekte" garantiert. Wer mag, bringt sich ein oder hört einfach nur zu!Eintritt 10,- Euro, das SOFA bietet Getränke und Köstlichkeiten am Tresen. Mehr unter www.funkenflug-erzaehlkunst.de....

Drum Circle meets Storytelling – ein getrommeltes Märchen

Sonntag | 27.9.20 | Markthalle Lübeck | Schuppen F | Wallhalbinsel

Drum Circle meets Storytelling – ein getrommeltes Märchen
Klassische Erzählkunst verbindet sich mit der Dynamik eines Drum Circles. Birte Bernstein erzählt ein Märchen aus Afrika, dem Orient oder einer indianischen Kultur, das unter Anleitung von Helga Reihl mit Mitteln und Methoden eines Drum Circles umgesetzt wird. Die Bilder der Geschichte und der Rhythmus des Drum Circles gehen ineinander über, die Dynamik entsteht aus dem Augenblick heraus. Gerne Djembés u.a. Percussion-Instrumente mitbringen!Der Eintritt ist frei, wir bitten um Anmeldung unter kontakt@helgareihl.de. Das Projekt wird gefördert von der Aktion "Kulturfunke" - ermöglicht durch die Possehlstiftung Lübeck....

Ausstellung „Frieden ohne Grenzen“ im September und Oktober im Willy-Brandt-Haus Lübeck

Ausstellung „Frieden ohne Grenzen“ im September und Oktober im Willy-Brandt-Haus Lübeck
Vom 4. September bis 1. November 2020 zeigt das Willy- Brandt-Haus Lübeck die Ausstellung „Frieden ohne Grenzen“ mit Bildern des italienischen Fotografen Valerio Vincenzo. Seine Aufnahmen zeigen europäische Landschaften, die in der Vergangenheit durch Schlagbäume abgeriegelt oder brutal vom Eisernen Vorhang durchzogen waren.Im Rahmen des Kulturprojektes „Borderline. Frontiers of Peace“ ist Vincenzo zehn Jahre lang durch Europa gereist. Dabei hat er mehr als 20.000 Kilometer entlang der europäischen Binnengrenzen im Schengen-Raum zurückgelegt.„Die Fotografien führen unmittelbar vor Augen, welch selbstverständliche – und schützenswerte – Bewegungsfreiheit und alltägliche Nachbarschaft entstanden ist. Gerade die Menschen in unserer Regi...

HanseHeroes – Alte Städte neu entdeckt: Stralsund

Sonderausstellung vom 28. August bis 1. November 2020, 1. OG Burgkloster im Europäischen Hansemuseum

HanseHeroes – Alte Städte neu entdeckt: Stralsund
Sonderausstellung vom 28. August bis 1. November 2020, 1. OG Burgkloster im Europäischen HansemuseumDie kleine Ausstellungsreihe »HanseHeroes – Alte Städte neu entdeckt« geht in die dritte Runde. Mit diesem Format rückt das Europäische Hansemuseum einzelne Hansestädte in den Fokus. Anlässlich des 650-jährigen Jubiläums des Stralsunder Friedens zwischen Dänemark und den Hansestädten wird vom 28. August bis 1. November 2020 die Stadt Stralsund präsentiert. Highlight der kleinen Schau sind zwei ganz besondere Exponate: Die Originaldokumente des Stralsunder Friedens werden das erste Mal seit 20 Jahren außerhalb des Stadtarchivs Stralsund gezeigt. Zugleich ist es auch ein Jubiläum für den in Lübeck ansässigen Hansischen Geschichtsverein, der vo...

Campus das frische Einkaufserlebnis im Lübecker Hochschulstadtteil

Wir sind für Sie da!

Campus das frische Einkaufserlebnis im Lübecker Hochschulstadtteil
Nach den Wochen mit Einschränkungen, vielen Verordnungen der Landesregierung und noch vor einigen Wochen unvorstellbaren Veränderungen im täglichen Umgang miteinander, freuen wir uns wieder auf Sie im Campus Center Lübeck.Die Gastronomie hat seine Bereiche unter Auflagen wieder geöffnet und bietet in gewohnter Weise „Leckeres“ für jeden an. Ob Döner, asiatische oder traditionelle Gerichte oder einfach einen Snack von Alnatura „auf die Hand“. Für jeden Appetit findet sich das Richtige.Die Mitarbeiter der Mode- und Schuhgeschäfte, Telefonie- und Multimediaanbieter sowie Discounter freuen sich auf ihre Kunden.Schönes für die Seele, wie Pflanzen für den Garten, zauberhafte Sträuße – immer auch mit Frischegarantie – findet man beim T...

Neue Veranstaltungen der Verbraucherzentrale im Online-Programm der Volkshochschulen

Neue Veranstaltungen der Verbraucherzentrale im Online-Programm der Volkshochschulen
Energiewende gestalten, E-Mobilität, Heizen und Klimaschutz und vieles mehr: Diese Themen präsentiert die Verbraucherzentrale ab August im digitalen Vortragsprogramm der schleswig-holsteinischen Volkshochschulen. Die Angebote fügen sich ein in die aktuelle Debatte um Nachhaltigkeit und die Zukunft von Wohnen und Verkehr. Die Vorträge dauern jeweils eine Stunde und man kann kostenlos teilnehmen.„Unsere Verbraucherbildung arbeitet schon seit Jahrzehnten erfolgreich mit den Volkshochschulen zusammen. Wir wollen Menschen befähigen, bewusst und nachhaltig zu wirtschaften, informierte Entscheidungen für Anschaffungen zu treffen und dabei auch staatliche Fördermittel richtig einzusetzen“, sagt Tom Janneck, Leiter des Projekts „Verbraucher in der Energi...

Lübeck und Lübecker Bucht erleben!

Lübeck und Lübecker Bucht erleben!
Soeben ist der Reiseführer Lübeck & Lübecker Bucht in komplett aktualisierter Neuauflage erschienen, herausgegeben vom via reise verlag.Das 168 Seiten starke Buch präsentiert als erster Reiseführer neben Lübeck auch ausführlich die Seebäder entlang der Lübecker Bucht. Lebendig und detailliert werden Orte, Landschaften, Geschichte und Kultur vorgestellt.Flanieren am puderweichen Sandstrand im eleganten Timmendorfer Strand, Labskaus in einem Fischerkaten im charmanten Örtchen Dahme genießen oder im altehrwürdigen Travemünde das mächtige Segelschiff Passat bestaunen – die Lübecker Bucht hat viel zu bieten.Auch die Highlights von Lübeck bleiben nicht unentdeckt: Es geht zum berühmten Holstentor, dem Wahrzeichen der Hanse. Durch die histori...

Neu in St. Petri: „Jetzt“

Neu in St. Petri: „Jetzt“
„Jetzt geht es weiter“, sagt Pastor Dr. Bernd Schwarze von St. Petri zu Lübeck, „wenn auch ganz anders als erwartet“. Am Sonnabend, dem 5. September, um 23:00 Uhr, lädt die Kultur- und Hochschulkirche zum ersten von vier Abenden mit dem Titel „JETZT“ ein. Viele Anfragen hatten St. Petri erreicht, wann die im März begonnene Petrivisionen-Reihe „Geheimnisse“ denn fortgesetzt wird. Nach intensiven Beratungen der Vorbereitungsgruppe wurde dann entschieden, dass Veranstaltungen mit mehreren Hundert Gästen, Chorgesang und viel Bewegung im Raum derzeit unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln keine Option sind. Aber dann kam eine Idee zu einem neuen Format, ein wenig bescheidener in der Form und doch mit hohem Anspruch: JETZT. „Wir besch...

»Ein Jahr im Mittelalter« – Lesung mit Tillmann Bendikowski

»Ein Jahr im Mittelalter« –  Lesung mit Tillmann Bendikowski
Am Mittwoch, dem 9. September 2020, nimmt Tillmann Bendikowski das Publikum im Europäischen Hansemuseum mit auf eine Reise ins Mittelalter. Das Leben der Menschen im 12. Jahrhundert wirft so manche Fragen auf – und der Historiker hält in seinem Buch »Ein Jahr im Mittelalter« überraschende Antworten bereit. Dabei geht es ihm nicht um Kaiser oder Päpste, sondern um Einblicke in das alltägliche Leben der mittelalterlichen Gesellschaft. Von Bauern, Adel und Klerus bis hin zu Stadtbürgern und Händlern. Wie lebten und starben die Menschen? Was zogen sie an, was aßen und tranken sie? Welche Ängste hatten sie und was machte ihnen Mut? Tillmann Bendikowski erzählt von Essen und Feiern, Reisen und Kämpfen, Glauben und Lieben und ermöglicht dabei einen Bl...

WEITE WELT in Travemünde – Das kleine charmante Barfuß-Kulturfestival am Strand.

WEITE WELT in Travemünde – Das kleine charmante Barfuß-Kulturfestival am Strand.
Die WEITE WELT kommt nach Travemünde! Das neue Kulturfestival geht am 27. August im Seebad erstmalig an den Start und lädt bis zum 6. September an den Strandterrassen zu chilligem Kulturgenuss mit echtem Strandfeeling ein. Auf dem Bühnenprogramm stehen feine Veranstaltungsmomente mit Livemusik, DJ Events, Theater, Lesungen und True Crime. Barfuß im Sand erleben die Gäste entspannte Loungeatmosphäre mit stylischer BeachBar und ein gelassenes Lebensgefühl direkt am Meer. Große Seecontainer und bunte Dekoelemente sorgen für eine stimmungsvolle Hafenkulisse.Für alle Veranstaltungen gilt: Gebt aufeinander Acht und haltet bitte den Mindestabstand ein. Eine Teilnahme ist nur ohne Symptome möglich. Haltet euch an die Hust- und Niesetikette. Die Teilnehmer:...

›Geschichte(n) zum Erleben – Das Bauprojekt Kloster 2026‹

Sonderausstellung vom 8. August 2020 bis 17. Januar 2021, Burgkloster des Europäischen Hansemuseums

›Geschichte(n) zum Erleben – Das Bauprojekt Kloster 2026‹
»Ein altes Sprichwort besagt: ›Um ein Kind zu erziehen bedarf es eines Dorfes.‹ Wir haben ein Dorf! Museal anmutend aber eben KEIN Museum, sondern ein Ort für Begegnungen und Abenteuer im historischen Ambiente.« (Frank Thomas, einer der Gründer des Geschichtserlebnisraum Roter Hahn)Geschichte zum Leben erwecken und selbst Teil davon werden? In Kooperation mit dem Geschichtserlebnisraum Roter Hahn (GER) präsentiert das Europäische Hansemuseum ausgewählte Objekte, die veranschaulichen, was offenes Leben und Arbeiten mit Schwerpunkten der Geschichts- und Umweltpädagogik leisten können. Vom 8. August 2020 bis 17. Januar 2021 ist die kleine Schau »Ge-schichte(n) zum Erleben – Das Bauprojekt Kloster 2026« im Burgkloster des Europäischen Hansemuse...

"Drum Circle meets Storytelling" mit Helga Reihl und Birte Bernstein

Klassische Erzählkunst verbindet sich mit der Dynamik eines Drum Circles. Erzählkünstlerin Birte Bernstein erzählt ein Märchen, das unter Anleitung von Helga Reihl mit Mitteln und Methoden des Drum Circles umgesetzt wird. Es entsteht ein Zusammenspiel von Märchen, Erzählung, Märchenbildern mit Rhythmen, Trommeln, Spannung und Entspannung. Das wird lebendig! Spontane Ideen zum Fortgang der Geschichte werden eingeflochten, Inputs zur Vertonung aufgenommen und von der Gruppe weitergesponnen. Den roten Faden des Märchens behalten wir natürlich im Blick, denn der verwebt sich schließlich mit Klängen und Percussion zu...?! Wir sind gespannt!!Sonntag, 9.8.2020, 18:00 Uhr: Café SOFA, St. Annenstraße 1 - bei schönem Wetter Open AirSamstag, 29.8.2020, ...

Geschichtserlebnisraum Roter Hahn zu Gast im Europäischen Hansemuseum

Geschichtserlebnisraum Roter Hahn zu Gast im Europäischen Hansemuseum
Der Geschichtserlebnisraum Roter Hahn (GER) vermittelt Kindern und Jugendlichen mit einem einzigartigen Konzept Geschichte zum Erleben. Im Europäischen Hansemuseum wird die Arbeit des Geschichtserlebnisraums in einer kleinen Sonderausstellung vom 8. August 2020 bis 17. Januar 2021 vorgestellt. In der Langen Halle des Burgklosters erzählen ausgewählte Objekte eindrucksvoll davon, was offenes Leben und Arbeiten mit Schwerpunkten der Geschichts- und Umweltpädagogik leisten können. Unter dem Titel »Geschichte(n) zum Erleben. Das Bauprojekt Kloster 2026« wird das umfassendste Bauprojekt des Geschichtserlebnisraums dem Publikum präsentiert: Aktuell entsteht auf dem Freigelände in Kücknitz eine mittelalterliche Klosteranlage, inklusive Kochstelle, Kräuterg...

Perlmuttfalter „Kaisermantel“ im Lübecker Wald wieder heimisch

Ungemähte Wegesränder im Stadtwald sind Nahrungsquellen für artenreiche Insektenwelt

Perlmuttfalter „Kaisermantel“ im Lübecker Wald wieder heimisch
Bei sonnigem Wetter flattern nun wieder die typischen Sommerfalter durch die Lüfte und lassen sich auf Sommerblüten nieder – sofern sie welche finden! Gerne suchen die Schmetterlinge die jetzt blühenden Disteln, große Kletten, wilde Karden oder Doldenblüter auf.Eine positive Entwicklung im Stadtwald Lübeck zeigt zum Beispiel der Kaisermantel (Argynnis paphia), der größte hier lebende Perlmutterfalter. Bis zur Mitte des vergangenen Jahrhunderts war er in ganz Schleswig-Holstein verbreitet und durchaus häufig. Um die Jahrtausendwende war er in Schleswig-Holstein bis auf wenige Einzelfunde im östlichen Hügelland verschwunden. Als Lebensraum benötigt dieser Falter natürlich geprägte Laubwälder und im Sommer blütenreiche Waldwege, Wiesen oder Li...

Ein HIV-Test lohnt sich!

Ein HIV-Test lohnt sich!
„Eigentlich würde ich ja gerne wissen, ob ich schon eine Corona-Erkrankung durchlebt habe.“ Ist dir auch schon öfter dieser Gedanke gekommen? Das ist nachvollziehbar, wir alle würden gerne wissen, ob wir uns beruhigt(er) zurücklegen können – zumindest eine Zeit soll ja eine durchlebte Infektion schützen.Vielen scheint es aktuell wichtiger zu sein, ihren Corona-Status zu wissen, eine mögliche HIV-Infektion tritt in den Hintergrund. Dabei ist es gerade jetzt wichtig, seinen Status zu kennen.HIV greift das Immunsystem an. Je fitter unser Immunsystem aber ist, desto besser können wir auch durch eine Corona-Infektion gehen. Daher macht es Sinn, sich gerade jetzt auf HIV testen zu lassen. Eine HIV-Infektion ist behandelbar und führt dazu, dass sich ...

SWITCH – DER Transgender Treff in Lübeck ist wieder da!

Nach der Corona-Krise ist SWITCH – DER Transgender Treff in Lübeck wieder da.Corona hat das Treffen für einige Monate verhindert und Trans*Menschen aus Lübeck und Umgebung waren mit ihren Problemen und Outing wieder alleine auf sich gestellt.Das ändert sich nun wieder. Die Selbsthilfegrupppe SWITCH – DER Transgender Treff in Lübeck trifft sich ab sofort immer am 3. Freitag im Monat um 18:00 Uhr im geschützten Rahmen. Die Homepage www.switch-hl.webador.de ist ab sofort online.Du bist Transident oder Angehörige*r und hast Interesse an unseren Treffen teilzunehmen? Dann nimm bitte Kontakt auf, telefonisch oder per Mail: Saskia: 0157 50 91 10 07 oder Saskia.Switch-HL@g...

Fit & Gesund!

Gesundheitscheck für Männer – Lass auch du deinen Status checken!

Fit & Gesund!
Du achtest auf deinen Körper und deine Gesundheit? Dann sollte auch deine sexuelle Gesundheit eine wichtige Rolle in deinem Leben spielen.Die Lübecker AIDS-Hilfe, die Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und HIV und die AIDS-Pflege Lübeck bieten dir im Rahmen der MenCheck-Wochen 2020 die Möglichkeit, dich kostengünstig auf HIV und sexuell übertragbare Krankheiten checken zu lassen.Unsere nächste MenCheck-Woche 2020 findet vom 24. – 27. August 2020 statt, täglich 8:00 bis 16:00 Uhr. Termine können ab sofort telefonisch vereinbart werden (Tel. 0451 122-5327). Die beliebte offene Sprechstunde am Dienstag kann wegen der Corona-Krise nicht angeboten werden, aber auch für den Tag gibt es die Möglichkeit, sich terminlich zu vereinbaren. Falls du ...

Über rote Lichter und rote Kondome – Verstecktes hinter rotem Backstein

Über rote Lichter und rote Kondome – Verstecktes hinter rotem Backstein
2020! Vieles wurde anders, ist neu… aber eine der belebtesten Veranstaltungen zur Pride Week bleibt bestehen. Ob im neuen Corona-Auflagengewand oder wie immer, wird sich zeigen.Die Lübecker AIDS-Hilfe e.V. lädt zu Lübecks außergewöhnlichstem Stadtrundgang Über rote Lichter und rote Kondome – Verstecktes hinter rotem Backstein ein.Gemeinsam mit dem Lübecker CSD Verein, der Beratungsstelle für Sexuelle Gesundheit und HIV und vielen Personen aus dem Fach wird dieser Stadtrundgang zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht.Lauchen Sie spannenden Geschichten rund um das Rotlichtmilieu, folgen Sie auf historischen Spuren den Erzählungen Heinrich Manns , erfahren Sie mehr über das schwul-lesbische Leben und über versteckte Sünden in Lübeck.Si...

Wiederaufnahme: Sonntagsbrunch im NORD

Wiederaufnahme: Sonntagsbrunch im NORD
Ab Sonntag, 9. August 2020, kann wieder geschlemmt werden. Das beliebte Brunch-Buffet im Restaurant NORD im Europäischen Hansemuseum wird wieder angeboten. Jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat zwischen 10:00 und 13:00 Uhr können Gäste mit Blick auf den Lübecker Hafen nach Herzenslust vom köstlichen Buffet genießen. Das Angebot beinhaltet ein vielseitiges Brunch-Buffet inklusive veganer Ecke – vor allem aber mit Betonung regionaler Produkte. Kleine Konditor-Kreationen kommen dazu aus dem benachbarten Café „Fräulein Brömse“. Dazu gibt es Kaffee und Tee sowie Säfte und Wasser satt. Zur Begrüßung wird für die Großen ein Prosecco gereicht. Das Brunch-Buffet wird unter Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen angeboten.Der Brunch im N...

Museum Behnhaus Drägerhaus ist eines der 60 wichtigsten Museen Deutschlands

Museum Behnhaus Drägerhaus ist eines der 60 wichtigsten Museen Deutschlands
MERIAN bietet seinen Leserinnen und Lesern ein Heft über Kultur in Deutschland und zeichnet die 60 wichtigsten Museen aus, die man gesehen haben muss. Hamburg - Deutschlands Kulturschaffende erleben gerade eine niemals dagewesene Herausforderung. Vorsichtig werden Museen, Galerien und Kunstsammlungen wiedereröffnet und auch die ersten Theater und Opernhäuser arbeiten an Konzepten, um ihre Kunst wieder vor Publikum vorführen zu dürfen.MERIAN, Deutschlands erstes und führendes Reise- und Kulturmagazin, hat eine ganz besondere Ausgabe geschaffen, die allen Leserinnen und Lesern Orientierung und Inspiration gleichermaßen bietet. “Kultur erleben!” ist das Thema der MERIAN-Ausgabe “Deutschland neu entdecken”. Darin finden sich nicht nur 200 Tipps f...