Informationsveranstaltung im BiZ: Grüne Berufe haben Zukunft!

Informationsveranstaltung im BiZ: Grüne Berufe haben Zukunft!
In und mit der Natur arbeiten und gleichzeitig mit moderner Technik, vom GPS auf dem Schlepper bis zum Melkroboter im Stall, umgehen - das alles bieten die sogenannten 12 "grünen Berufe". Welche Berufe rund um Natur, Technik, Tiere und Pflanzen das genau sind und wie die Ausbildungsmöglichkeiten aussehen, darüber informiert die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein. Sabine Magens stellt am Donnerstag, den 8. März 2018 um 16:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler-Straße 1 die Einstellungsvoraussetzungen, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Zukunftsperspektiven vor. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung im BiZ unter der Telefonnummer 0451 588-397 und -249 oder per E-Mail unter l...

Familie und Ausbildung – wie geht das?

Workshop am 8.3.2018 in Ahrensbök

Familie und Ausbildung – wie geht das?
Eine qualifizierte Berufsausbildung ist eine wichtige Voraussetzung für den Start ins Berufsleben und die Sicherung des Lebensunterhaltes. Doch nicht immer kann eine Ausbildung in Vollzeit erfolgen, weil ein eigenes Kind oder pflegebedürftige Angehörige zu betreuen sind. Hier bietet eine Teilzeitausbildung die Möglichkeit, Familienarbeit und Ausbildung miteinander zu vereinbaren. Am 08. März 2018 von 9:30 bis 11:00 Uhr informieren Andrea Späth und Kathrin Kunkel, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, in Kooperation mit dem Familienzentrum Ahrensbök sowie Frau & Beruf über die Voraussetzungen einer Teilzeitausbildung. „Geben Sie den Traum von einer Berufsausbildung nicht auf. Nutzen Sie die Veranstaltung, um sich zu informieren und Argum...

EUROIMMUN AG - Mehr als nur ein Job

EUROIMMUN AG - Mehr als nur ein Job
Wer wir sind Die EUROIMMUN AG ist einer der führenden Hersteller von Testsystemen, Geräten und Software für die human- und veterinärmedizinische Labordiagnostik. Mehr als 2.500 Mitarbeiter arbeiten weltweit an der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb der Reagenzien und Automaten. Mithilfe der Produkte von EUROIMMUN werden in über 150 Ländern Autoimmun- und Infektionskrankheiten sowie Allergien diagnostiziert und Genanalysen durchgeführt. Was uns ausmacht Wer bei uns anfängt zu arbeiten, wird schnell merken, dass wir in vielen Dingen einfach anders sind, als die meisten Unternehmen. Bei uns gibt es keine starren Strukturen oder langwierigen Entscheidungsprozesse. Wenn eine Idee überzeugt, wird sie in die Tat umgesetzt. Unsere Kollegen schätzen vo...

Die Arbeit mit Kindern macht mir viel Freude

Die Arbeit mit Kindern macht mir viel Freude
Andreas Grunke, 20 Jahre alt, Schüler im 4. Ausbildungsjahr Zum Erzieher an der ecolea | Private Berufliche Schule Rostock Mein Wunsch, Erzieher zu werden, ist während eines Schülerpraktikums entstanden, das ich in der neunten Klasse in einer Kita in meiner Heimatstadt Kühlungsborn absolviert habe. Ich stellte fest, dass mir die Arbeit mit Kindern unheimlich viel Spaß macht. Ihnen zu helfen, mit ihnen zu spielen oder etwas zu unternehmen, empfand ich überhaupt nicht als anstrengend, sondern eher es als eine tolle Herausforderung. Also entschied ich mich, eine Ausbildung als Erzieher zu absolvieren. An der ecolea gefällt mir besonders die tolle Lage direkt an der Ostsee. Das schafft eine angenehme Atmosphäre und bietet Möglichkeiten für einen abwec...

Informationsveranstaltung im BiZ: Bundespolizei – mit Sicherheit vielfältig

Informationsveranstaltung im BiZ: Bundespolizei – mit Sicherheit vielfältig
Ob Überwachung und Sicherung der Grenzen, Schutz von Bundesorganen, Kriminalitätsbekämpfung oder Sicherung des Bahn- und Luftverkehrs: Die Aufgabenpalette der Bundespolizei ist vielfältig. Jan Rohwer, Einstellungsberater der Bundespolizei, stellt am 15. März 2018 um 16:00 Uhr im Berufsinformationszentrun (BiZ) die Ausbildung und das Studium bei der Bundespolizei vor. Hier erfährt man alles über die Bewerbungs- und Auswahlverfahren, Einstellungsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalte sowie beruflichen Perspektiven. Die Veranstaltung findet im BiZ der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler-Straße 1, 23560 Lübeck statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung im BiZ unter der Telefonnummer 0451 588-397 und 249 oder per E-Mail unter &...

Bau-Boom – Gewerkschaft fordert 6 Prozent mehr Lohn

„Mehr Kies“ für 1.570 Bauarbeiter aus dem Kreis Ostholstein gefordert

Bau-Boom – Gewerkschaft fordert 6 Prozent mehr Lohn
Lohn-Plus für Maurer, Zimmerer, Straßenbauer und Co. gefordert: Die rund 1.570 Bauarbeiter aus dem Kreis Ostholstein sollen mehr Geld verdienen. In der anstehenden Tarifrunde verlangt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) eine Lohnerhöhung von sechs Prozent über zwölf Monate. Ein Facharbeiter hätte damit am Monatsende gut 200 Euro mehr auf dem Lohnzettel, so die IG BAU Holstein. „In der Bauwirtschaft läuft es so gut wie seit Jahren nicht mehr. Die Auftragsbücher der Unternehmen sind prall gefüllt – oft kommen sie mit dem Bauen kaum hinterher“, sagt Bezirksvorsitzender Ralf Olschewski. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts verzeichnete die Branche in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres ein Umsatz-Plus von 5,7 Prozent gegenüber dem Ve...

Leistungsnachweise der Agentur für Arbeit aufbewahren

Leistungsnachweise der Agentur für Arbeit aufbewahren
Wer kennt sie nicht, die Suche nach den notwendigen Unterlagen, die für die Steuer oder die Rente benötigt werden. Deshalb empfiehlt die Agentur für Arbeit Lübeck die Bescheinigungen über den Bezug von Arbeitslosengeld, die zurzeit verschickt werden, gut aufzubewahren. Arbeitslose Frauen und Männer, die Leistungen von der Arbeitsagentur beziehen, erhalten automatisch nach Beendigung der Zahlung einen Leistungsnachweis. Besteht die Arbeitslosigkeit über das Kalenderjahr hinaus, wird eine Zwischenbescheinigung ausgestellt. Da diese Nachweise auch für die Rente wichtig sind, ist es unbedingt empfehlenswert, sie sorgfältig aufzubewahren. „Bescheinigungen nachträglich zu erstellen ist sehr aufwendig und kann einige Zeit in Anspruch nehmen, denn die Be...

Ausbildungsmesse am 21.2.2018 in Eutin – Ausbildung oder (duales) Studium zum Greifen nah!

Ausbildungsmesse am 21.2.2018 in Eutin – Ausbildung oder (duales) Studium zum Greifen nah!
Wer die Wahl hat, hat die Qual. Das gilt auch bei der Ausbildung. Allein in Lübeck und Ostholstein werden 140 unterschiedliche Ausbildungsberufe angeboten, bundesweit sind es rund 350. „Bei der Berufswahl ist es wichtig, nicht nur die eigenen Interessen und Stärken zu kennen, sondern auch fundierte Informationen über die Anforderungen der Ausbildungsbetriebe zu haben. Bei unserer Messe bietet sich die Gelegenheit, in ungezwungener Atmosphäre Kontakte zu Betrieben zu knüpfen. An 44 Ständen gibt es von Auszubildenden und Firmenvertretern Informationen zum Ausbildungsalltag aus erster Hand“, erklärt Markus Dusch, Chef der Arbeitsagentur Lübeck. Es können über 100 Berufe aus den Bereichen Gesundheit, Handel, Handwerk, Industrie, Tourismus und Wirtsc...

Teilzeitausbildung ist für beide Seiten ein Gewinn

Informationsveranstaltung im BiZ am 2.3.2018

Teilzeitausbildung ist für beide Seiten ein Gewinn
Natascha Mix wusste genau, was sie wollte, und ihr Ziel verfolgte sie hartnäckig. Obwohl die 27-Jährige drei Absagen vom Malerfachbetrieb Klaus Lehmkuhl erhalten hatte, bewarb sich ein viertes Mal dort. „Ich habe zwar schon einige junge Frauen ausgebildet, auch eine junge Mutter, doch Natascha konnte wegen ihrer Tochter nur in Teilzeit eine Ausbildung machen. Ich war skeptisch, wie das im Arbeitsalltag funktionieren sollte“, erzählt Malermeister Thomas Lehmkuhl. Seine Mutter Ingrid Lehmkuhl hat das Engagement der jungen Mutter überzeugt. Nach dem Unfall ihres Mannes stand sie 1977 auch mit zwei kleinen Kindern plötzlich vor der Aufgabe, Betrieb und Familienleben meistern zu müssen. Sie konnte die Situation der alleinerziehenden Mutter gut nachvollz...

Welcher Beruf ist typisch für dich?

Finde es mit der Berufsberatung heraus

Welcher Beruf ist typisch für dich?
Du weißt noch nicht, was du werden möchtest? Was du überhaupt für Stärken hast? Geschweige denn, welcher Beruf zu dir passen könnte? Oder hast du dich schon für einen Beruf entschieden und bist auf der Suche nach dem richtigen Ausbildungs- oder Studienplatz? Keine Panik. Thomas Bornhöft, Berufsberater in der Agentur für Arbeit Lübeck, gibt dir Tipps, wie du einen Beruf findest, der typisch für dich ist. SZENE: Warum fällt es vielen schwer, sich für einen Beruf zu entscheiden? BORNHÖFT: Die Auswahl an Ausbildungsmöglichkeiten ist groß. Allein in Lübeck und Ostholstein gibt es 140 unterschiedliche Ausbildungsberufe, bundesweit sind es rund 350. Trotzdem wählen bei uns über 50 Prozent der Mädchen und 40 Prozent der Jungen aus nur zehn Berufe...

Weiterführende Schulabschlüsse am Bildungszentrum Mortzfeld

Weiterführende Schulabschlüsse am Bildungszentrum Mortzfeld
Am Dienstag, den 20. Februar um 18:30 Uhr lädt das Bildungszentrum Mortzfeld (BZM) in Lübeck zum ersten Infoabend des Jahres ein und stellt die verschiedenen Abschlussmöglichkeiten der Schule vor. Die angebotenen weiterführenden Abschlüsse reichen vom Abitur über die Fachhochschulreife, den Berufsabschluss als Kaufmännische/r Assistent/in mit Fachhochschulreife (Schwerpunkt Fremdsprachen oder Informationsverarbeitung), den Mittleren Bildungsabschluss bis hin zum Hauptschulabschluss. Berufsabsolventen erhalten Informationen zum Erwerb der Fachhochschulreife und des Abiturs. Alle Abschlüsse sind staatlich anerkannt, die Prüfungen werden im Hause von den eigenen Lehrkräften abgenommen und haben ihren Schwerpunkt im Bereich Wirtschaft/Verwaltung. Di...

Enge Verzahnung von Theorie und Praxis – die Ausbildung zum Physiotherapeuten an der ecolea

Enge Verzahnung von Theorie und Praxis – die Ausbildung zum Physiotherapeuten an der ecolea
Stefanie Schlumbach, 31 Jahre alt, Schülerin im 1. Ausbildungsjahr zur Physiotherapeutin an der ecolea | Private Berufliche Schule Rostock Ich habe mich für den Beruf Physiotherapeutin entschieden, da ich mich sehr für Gesundheit und Bewegung interessiere, und zwar besonders für den medizinischen Aspekt. Außerdem mag ich den Umgang und die Arbeit mit Menschen. An der ecolea gibt es eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Das erste Ausbildungsjahr findet ausschließlich in der Schule statt, wo theoretische und praktische Grundlagen vermittelt werden. Dass dies besonders wichtig ist, zeigt sich zu Beginn des 2. Lehrjahres, das mit einem Praktikum startet. Von diesem Zeitpunkt an finden Unterricht und Praktika im Wechsel statt. Die Einsatzbereiche...

Auszubildenden von heute sind die Fachkräfte von morgen

Auszubildenden von heute sind die Fachkräfte von morgen
Ausbilder, Meister, Betriebsleiter, Personalverantwortliche und Inhaber leisten täglich wertvolle Nachwuchsarbeit, von der nicht nur die Unternehmen, sondern die ganze Region profitieren. Stellvertretend für viele engagierte Betriebe hat die Agentur für Arbeit Lübeck heute vier Unternehmen aus Industrie und Handwerk mit dem Ausbildungszertifikat der Bundesagentur für Arbeit ausgezeichnet: • Boie GmbH & Co. KG (Lübeck) • Carl Bremer GmbH & Co. KG (Eutin) • dibu-energie Jan Bruhn (Fehmarn) • Maurermeister Lars Raath (Lübeck). „Ebenso wie viele andere unserer Betriebe in Lübeck und Ostholstein bilden sie seit Jahren regelmäßig aus. Wie wichtig die Fachkräftesicherung für sie ist, belegen Ausbildungsquoten von bis zu 30 Prozent. Bei ihn...

Infos rund um Ausbildung und Beruf

Infos rund um Ausbildung und Beruf
Wer 2018 mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium beginnen will, für den wird es jetzt allerhöchste Zeit, sich intensiv mit der eigenen Berufswahl auseinanderzusetzen. Schülerinnen und Schüler sollten die zweite Woche der Ferien nutzen und sich rechtzeitig im BiZ über mögliche Berufe informieren. Die Agentur für Arbeit Lübeck bietet im Janaur außerdem folgende Veranstaltungen an, die bei Fragen rund um das Thema Arbeits- und Ausbildungsmarkt unterstützen: * 18.1.2018, 16:00 Uhr: Werde Offizier bei der Bundeswehr * 25.1.2018, 16:00 Uhr: Auslandserfahrung sammeln mit Praktikawelten Anmeldungen bitte unter 0451 588-397. Informationen zu diesen und weiteren Veranstaltungen gibt es unter www.arbeitsagentur.de/veranstaltungen sowie unter www.faceb...

In den Weihnachtsferien ins BiZ

Während der Ferien das BERUFE-Universum erkunden

In den Weihnachtsferien ins BiZ
Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-BöcklerStr.1, 23560 Lübeck können sich Jugendliche und Erwachsene auch in den Weihnachtsferien informieren, die vor der Berufswahl stehen oder sich beruflich umorientieren wollen. Das BiZ ist außer an Feiertagen zu folgenden Zeiten geöffnet: Montag bis Dienstag von 7:30 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 15:30 Uhr, Mittwoch 7:30 bis 13:00 Uhr, Donnerstag 7:30 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr sowie Freitag 7:30 bis 12:00 Uhr. „Eine gute Gelegenheit, dem Feiertagstrubel zu entfliehen und etwas für die berufliche Zukunft zu tun. Insbesondere Schülerinnen und Schüler sollten während der Ferien die Zeit nutzen und sich rechtzeitig im BiZ über mögliche Ausbildungsberufe informiere...

Wir schaffen Perspektiven – Aus- und Weiterbildung bei EDEKA Nord

Wir schaffen Perspektiven – Aus- und Weiterbildung bei EDEKA Nord
Der Jahresrückblick 2017 und -ausblick 2018 im Bereich der Aus- und Weiterbildung fällt für EDEKA Nord wieder äußerst positiv aus: An den Küsten des Landes sind insgesamt 552 neue Auszubildende und Studenten erfolgreich in ihr Berufsleben beim EDEKA-Verbund gestartet. Damit bildet EDEKA Nord in diesem Jahr 1.441 Auszubildende im Groß- und Einzelhandel sowie in der Produktion aus und zählt zu den größten Ausbildungsunternehmen in Norddeutschland. Neustart Der Großteil der Auszubildenden startet in den Berufsbildern Kauffrau/-mann im Einzelhandel, Verkäufer/-in sowie Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk. Für diese Ausbildungswege haben sich 502 junge Menschen entschieden. Sie lernen alles, was sie für ihre berufliche Zukunft im Einzelhandel ...

Das Navi zum Traumstudium

Printausgabe „Studien- & Berufswahl“ und Internetangebot unter www.studienwahl.de

Das Navi zum Traumstudium
Abitur und dann? Das Angebot für junge Menschen mit Hochschulreife ist riesig: Mehr als 17.000 Studiengänge an über 400 Hochschulen gibt es in Deutschland. Bei der Orientierung hilft das Buch „Studien- & Berufswahl“ – der offizielle Studienführer für Deutschland. Wer das Angebot lieber online nutzen möchte, findet unter www.studienwahl.de interessante Informationen. „In dem „grünen Klassiker“ sehen angehende Studierende auf einen Blick, welche Hochschulen ihr Wunschfach anbieten. Und damit sie auch gleich wissen, was im Studium auf sie zukommt, wird jeder Studienbereich - von Architektur bis Zahnmedizin - kurz charakterisiert und um Informationen zu den Beschäftigungsmöglichkeiten ergänzt. Auch zum dualen Studium sowie zur beruflichen Au...

Arbeitslosengeld: Nach Saisonbeschäftigung schneller online beantragen

Arbeitslosengeld: Nach Saisonbeschäftigung schneller online beantragen
Für viele Anliegen ist die Agentur für Arbeit Lübeck auch online erreichbar. Ein Klick auf den Bereich „Meine eService“ unter www.arbeitsagentur.de und es können Veränderungen mitgeteilt oder verschiedene Anträge online gestellt werden. „Auch der Antrag auf Arbeitslosengeld kann online ausgefüllt und übersandt werden. Die persönliche Arbeitslosmeldung bleibt zwar weiter eine unverzichtbare Voraussetzung für den Bezug von Arbeitslosengeld, Gerade für Arbeitnehmer, die sich nach einer Saisonbeschäftigung arbeitslos melden, ist die Beantragung zu Hause bequem und ermöglicht eine schnellere Bearbeitung“, erläutert Stefan Jacobsen, der für die Gewährung von Arbeitslosengeld I zuständige Teamleiter. „Mit dem elektronischen Versand erreich...

Karrierestart für 4 Azubis bei der G.U.T. Feldtmann KG

Das Großhandels-Unternehmen in Lübeck bietet jungen Menschen besondere Karrierechancen in einer Zukunftsbranche

Karrierestart für 4 Azubis bei der G.U.T. Feldtmann KG
Schule beendet, das Abschlusszeugnis in der Hand. Und was nun? Vor dieser Frage standen jedes Jahr unzählige junge Menschen. Immer mehr drängen an die zunehmend überfüllten Universitäten. Und eine Ausbildung? Die bietet spannende Herausforderungen und echte Karrierechancen. Das gilt auch für die 4 neuen Azubis der G.U.T. Feldtmann KG in Lübeck. Dort erwartet sie ein vielseitiges Arbeitsumfeld und eine besondere Berufsperspektive als Kauffrau oder Kaufmann im Groß- und Außenhandel sowie als Fachkraft für Lagerlogistik. Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres starteten sie am 1.8.2017 ihre Karriere. Nachwuchsförderung steht bei der G.U.T. Feldtmann KG hoch im Kurs. Als Großhändler für Gebäude- und Umwelttechnik und als Mitglied der bundesweit vert...

Erfolgreicher Wiedereinstieg: Kinder und Job in Balance

Workshop am 30. November 2017 in Lübeck

Erfolgreicher Wiedereinstieg: Kinder und Job in Balance
Frauen und Männer, die nach einer längeren Zeit der Familienarbeit wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, beschäftigen viele Fragen: Wie organisiere ich meine Familie, so dass ein Berufseinstieg realistisch und erfolgreich ist? Welche Teilzeitmodelle gibt es und welches ist für mich geeignet? Wie und wo finde ich den passenden Job? „Mit unserem Workshop-Angebot wollen wir Frauen und Männer beim Schritt aus der Familienarbeit zurück in ein erfolgreiches Berufsleben unterstützen. Je besser Sie sich vorbereiten und sich mit den persönlichen Rahmenbedingungen und Zielen auseinandersetzen, umso besser gelingt die Berufsrückkehr. Nutzen Sie die Chance und melden sich gleich an“, rät Andrea Späth, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsm...

Ehrung der besten Auszubildenden in Lübeck

Ehrung der besten Auszubildenden in Lübeck
Jung, dynamisch und zielstrebig – Worte, die auf die über 90 geehrten (Ex-)Auszubildenden von EDEKA Nord sehr gut zutreffen. Zahlreiche Gäste, darunter Eltern, Mitarbeiter und Vorgesetzte, folgten der Einladung am 11. Oktober in die Musik- und Kongresshalle nach Lübeck, um dort gemeinsam in feierlichem Rahmen den erfolgreichen Abschluss der Berufsausbildung zu begehen. Mit einem großen gelben schlagenden Herzen auf der Leinwand startete die bereits fünfte Bestenehrung von EDEKA Nord. Gänsehaut und Applaus waren die Begleiter des stimmungsvollen Abends. Geehrt wurden alle ehemaligen Auszubildenden, die in 2017 ihre Berufsausbildung mit mindestens 81 Punkten (entspricht der Note 2) abgeschlossen hatten. Durch den Abend führten mit viel Witz und Charme ...

Da geht noch mehr! Minijob-Ausstellung macht vom 9.10. bis 13.11.2017 Station in Lübeck

Da geht noch mehr! Minijob-Ausstellung macht vom 9.10. bis 13.11.2017 Station in Lübeck
Unter dem Motto „Minijob? Da geht noch mehr!“ wurde am 9. Oktober 2017 in der Agentur für Arbeit Lübeck die Wanderausstellung mit Daten und Fakten zum Minijob eröffnet. Die Ausstellung informiert einerseits über die rechtliche Situation im Minijob und andererseits über die tatsächlichen Kosten von Minijobs für Unternehmen. Zur Ausstellungseröffnung diskutierten Vertreterinnen und Vertreter von Gewerkschaften und Unternehmen, Gleichstellungsbeauftragte, Verwaltungsausschussmitglieder, Minijobbende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Jobcenter und Arbeitsagentur über die Wege in existenzsichernde Beschäftigung. „Die Gründe einen Minijobs auszuüben sind vielschichtig. Neben Schülern und Studenten nutzen überwiegend Frauen diese Möglichke...

Ausbildungsstart in der Arbeitsagentur Lübeck

Bewerbungen für 2018 können bis 30.09.2017 online eingereicht werden

Ausbildungsstart in der Arbeitsagentur Lübeck
Am 1. September 2017 hat auch für sechs Nachwuchskräfte in der Agentur für Arbeit Lübeck die dreijährige Ausbildungs- und Studienzeit begonnen. Dana Plessow (2.v.r, 25 Jahre, Wohnort Lübeck) und Patrick Hake (20 Jahre, Wohnort Wismar) wurden von Geschäftsführerin Operativ Kathleen Wieczorek (l.) und Fachkraft Ausbildung und Qualifizierung Monika Seewe begrüßt. Sie haben das Bachelorstudium „Arbeitsmarktmanagement“ sowie „Beratung in Bildung, Beschäftigung und Beruf“ begonnen, das abwechselnd an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit in Schwerin und in der Arbeitsagentur durchgeführt wird. Die zwei Nachwuchskräfte befinden sich bereits zum ersten Studienabschnitt an der Fachhochschule. Die Lübecker Riccarda Hartwig (1.v.r. 24 Jahre...

Der richtige Job: Eine Kopf-Herz-Bauch-Entscheidung

Workshop für Berufsrückkehrende am 12. Oktober 2017 in Lübeck

Der richtige Job: Eine Kopf-Herz-Bauch-Entscheidung
Die Rückkehr ins Berufsleben nach einer längeren Zeit der Familienarbeit fällt nicht immer leicht. Ein Kreativitätsworkshop rund um die „Berufliche Orientierung“ hilft Frauen und Männer bei der Suche nach dem richtigen Einstieg. „Gemeinsam mit Trainerin Tanja van den Eijnde-Pieper werden Wünsche ermittelt sowie Ideen aktiviert und mit realistischen Fakten rund um den Arbeitsmarkt gebündelt. Ziel der Veranstaltung ist ein persönlicher Fahrplan, der den Berufseinstieg erleichtert. Der Besuch dieses Workshops ist kostenfrei. Nutzen Sie die Chance, sich auf den Wiedereinstieg vorzubereiten und melden sie sich gleich an“, rät Andrea Späth, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Lübeck. Der Workshop findet am...

Das BiZ ist auch in den Herbstferien geöffnet

Schule und dann? Das BiZ bietet Hilfe bei der Berufsentscheidung

Das BiZ ist auch in den Herbstferien geöffnet
Das Berufsinformationszentrum (BiZ) in der Agentur für Arbeit Lübeck ist auch in den Herbstferien geöffnet. Hier können sich Jugendliche und Erwachsene informieren, die vor der Berufswahl stehen oder sich beruflich umorientieren wollen. „Wer im nächsten Jahr mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium beginnen will, für den wird es jetzt allerhöchste Zeit, sich intensiv mit der eigenen Berufswahl auseinanderzusetzen. Viele Unternehmen beginnen bereits nach den Sommerferien mit der Vorauswahl der neuen Nachwuchskräfte für das kommende Jahr. Wer dabei sein will, sollte sich im BiZ in den Herbstferien in aller Ruhe informieren, welcher Beruf infrage kommt. Viele Mädchen und Jungen konzentrieren sich häufig auf nur einen Beruf obwohl es viele int...