Bob Dylan

Literaturnobelpreis 2016 – Dylan über Dylan!

Bob Dylan
»Don’t followleaders – trust yourself.«/Bob Dylan »DieWeltmag sinnlos sein. Dylan bleibt nichts anderes übrig, als dem Nichts eine Form zu geben.«/GreilMarcus Seit über fünfzig Jahren zählt Bob Dylan zu den mit Abstand wichtigsten Persönlichkeiten der Rockmusik – Legende und lebender Mythos zugleich. Dylans herausragende Bedeutung liegt in seinen Liedtexten, die die Rockmusik revolutionierten, sowie in seinen vielfachen musikalischen Wandlungen. Wie kein anderer artikulierte er mit seiner vielschichtigen Songpoesie das Lebensgefühl einer ganzen Generation und war musikalischer Wortführer der Protestbewegung der Sechzigerjahre. In diesem Buch erzählt Dylan »In eigenen Worten« über sein Leben und seine Musik. Als einzige Publikation von und ...

40 Jahre Garfield – der weltberühmte Comic-Kater feiert Geburtstag!

40 Jahre Garfield – der weltberühmte Comic-Kater feiert Geburtstag!
Mit dem Garfield-Jubiläums-Titel „Happy Birthday to me - 40 Jahre Lachen & Lasagne“ tanzt die Egmont Comic Collection am Dritten in den Mai. Denn 1978 erblickte der fette, faule, filosofische Kater mit dem charakeristisch getigerten Fell und dem noch charakteristischeren Appetit das Licht der Welt. Als Comic-Strip debütierte Garfield am 19. Juni 1978. Dank seiner ehrlichen und weisen Sichtweise auf sehr menschliche Themen des täglichen Lebens und seiner spitzbübischen Art hat Garfield generationenübergreifend seit 40 Jahren etwas zu sagen und bewahrt in jeder Situation „cattitude“. Wir lassen im offiziellen Jubiläumsbuch die Dekaden dieser Ikone der Popkultur Revue passieren und durchlaufen zusammen mit den Lesern alle prägenden Entwicklungen de...

Mikis Theodorakis: Komponist. Friedensstifter. Volksheld.

Mikis Theodorakis: Komponist. Friedensstifter. Volksheld.
Ohne Brille liest der 92-jährige Mikis Theodorakis auf einem Tablet Nachrichten, kommentiert sie, erzählt Analogien zu gelebter Geschichte. Theodorakis war Partisan, Verbannter, er überlebte brutale Folter und Weggefährten wie Fidel Castro und Mosche Dajan. In seinem Wohnhaus herrscht reger Besucherverkehr. Politiker, Musiker, Freunde und Journalisten holen sich Rat bei Griechenlands lebender Legende. Von ihren einstigen Herrchen ausgesetzte Hunde finden hier ihre Herberge. »Die sind wie ich, alt und gebrechlich«, sagt der mit seinem Tod Kokettierende. Dennoch schmiedet er Pläne. Im Sommer steht eine Konzertreise nach Deutschland an. »In Deutschland Geborene haben Glück! Sie wachsen in einem Land auf, in dem es weniger Missgunst gibt«, philosophiert ...

Tatort in Entenhausen – Kultkommissare ermitteln im Lustigen Taschenbuch.

Tatort in Entenhausen – Kultkommissare ermitteln im Lustigen Taschenbuch.
Ab dem 24. April erscheint das Walt Disney Lustige Taschenbuch Tatort Entenhausen im Handel. Angelehnt an die berühmte TV-Krimi-Serie ermittelt Donald Duck erstmalig an der Seite der bekanntesten Kommissare des Landes. Schimauski, Herr Viel, Hoerne und andere Kollegen decken fiese Verbrechen auf. Egmont Ehapa Chefredakteur Pet Höpfner hat das LTB „Tatort Entenhausen“ konzipiert: „Uns ist hier hoffentlich ein unterhaltsamer und spannender Fall gelungen, bei dem bis zuletzt mitermittelt werden kann. Und wir bringen, anders als im TV, eine ganze Menge an Ordnungshütern zusammen, wobei die Ermittler in der Story natürlich nicht die Original-Fernsehkommissare sind, sondern sich in Aussehen und Auftreten lediglich liebevoll anlehnen… eine echte Hommage m...

Wir Gäste vom Bahnhof Zoo

Dieter Puhl über seine Arbeit bei der größten Bahnhofsmission Deutschlands

Wir Gäste vom Bahnhof Zoo
„Kürzlich ruft mir auf dem Weg zur U-Bahn jemand laut hinterher: „Herr Puhl, Herr Puhl.“ Ich drehe mich um, gehe zurück. Eine ungefähr achtzigjährige Dame sitzt auf der Parkbank. Sie schaut mich an und sagt: „Meine Schlüpfer kriegen Sie.“ – Wir machen hier ja skurrile Aufrufe, um Unterwäsche für unser Hygienecenter zu bekommen. Meine Güte, wenn dir die achtzigjährigen Damen in Berlin hinterherrufen: Meine Schlüpfer kriegen Sie!, dann haben wir es geschafft …" Jesus schreibt keine Förderanträge, aber irgendwoher kommt immer Hilfe. Das ist die Erfahrung von Dieter Puhl, Sozialarbeiter und Leiter der Bahnhofsmission am Berliner Bahnhof Zoo. Die Bahn spendet Raum, bis zu 150 ehrenamtliche Mitarbeiter ihre Zeit, andere Geld. So kann tägl...

Der Fluch des Erlkönigs

Der Fluch des Erlkönigs
Ein Wellness-Hotel in ein abgelegenes Waldgebiet zu setzen – für den Baulöwen Harry Kaiser ist dies Projekt das wichtigste seiner Karriere. Proteste von Naturschützern glaubt er niederbügeln zu können, und würde ihm jemand sagen, dass sein Vorhaben die Heimat eines Elfenvolkes zerstört, würde der Unternehmer dies als spinnert abtun. Eher zufällig gerät Harrys Sohn Finn zwischen die Fronten. Der junge Mann, ein begabter Zeichner, dessen künstlerische Neigungen so gar nicht den Vorstellungen des Vaters von einem Nachfolger entsprechen, hadert mit der familiären Situation, trauert um die tote Mutter, fühlt sich missachtet. Finn lernt die Öko-Aktivistin Tonia kennen und gerät in den Bann der Erlkönigin. Über die Autorin: Carola Wolff, Jahrgang ...

Bernd Richard Knospe – Blue Note Girl

Bernd Richard Knospe – Blue Note Girl
Die junge, aufstrebende Jazzsängerin Janina Nossak gibt in Hamburg ein fulminantes Konzert und verschwindet anschließend spurlos. 15 Jahre später stößt der Journalist Eric Teubner bei der Recherche für ein neues Buchprojekt auf einen alten Mitschnitt dieses Konzerts und glaubt, darauf einen entscheidenden Hinweis auf das mögliche Verbrechen entdeckt zu haben. Fasziniert, fast besessen von der Sängerin und ihren düsteren Songtexten, beginnt er, den alten Fall neu aufzurollen. Bald wird klar, dass der Journalist nicht der Einzige ist, der immer noch im Bann der zerbrechlichen Sängerin steht. Unterstützung erhält Teubner unverhofft vom hartgesottenen Privatdetektiv Jensen, der damals erfolglos nach Janina gesucht hatte. Doch kann er dem kauzigen Eigen...

Mia Meilenstein und die geheimnisvolle Formel

Autorin und Illustratorin: Manuela Rosenkind

Mia Meilenstein und die geheimnisvolle Formel
Vom WDR als Hörspielreihe produziert und gesendet wurde Mia Meilenstein bei ihrer Hörerschaft dermaßen beliebt und erfolgreich, dass die Frage nach einer Buchversion nicht lange auf sich warten ließ. Denn "Es gibt Geschichten, die besitzen einen geheimnisvollen Tiefensog, der es vermag, mitten hineinzuziehen in die Geschichte, an ihren aus Schatzkisten bestehenden Grund. Ein solcher Kinderbuch?Glücksfall ist „Mia Meilenstein. Wer wäre nicht gern mit Mia befreundet? Wer möchte nicht gemeinsam mit ihr gegen das Böse kämpfen? Manuela Rosenkind hat das richtige Gespür für die Bedürfnisse junger Leser, und sie verfügt über das erzählerische Können, eine zeitgemäße Abenteuergeschichte einfühlsam, spannend und kindgerecht zu inszenieren. Wer hier...

Geraubte Würde – Katrin Morgen

Geraubte Würde – Katrin Morgen
Katrin Morgen, 40 Jahre, Dipl.-Verwaltungswirtin und Soziologin, Führungskraft bei einer Stadtverwaltung, notiert über fast zehn Jahre die kontinuierlich heftiger werdenden Mobbinghandlungen ihrer Vorgesetzten sowie das passive Verhalten der Kollegen und der Personalvertretung. Nachdem auch der Amtsarzt dem Druck des Personalamts nicht mehr standhält und ihr eine paranoide Persönlichkeitsstörung zuschreibt, greift die zwischenzeitlich vom Dienst freigestellte Katrin Morgen zum letzten Mittel und geht mit Unterstützung ihrer Anwälte gegen die von der Stadtverwaltung beabsichtigte Dienstunfähigkeit vor. Jedes einzelne Wort dieses Buches, jeder zitierte Text und die gesamte Handlung sind real. Katrin Morgan schildert aus ihrer Perspektive in einer Mischu...

Pokki – Abenteuer in Afrika

Pokki – Abenteuer in Afrika
Nie wieder frieren! Der kleine Pinguin, der dem Südpol entfloh, will nun unbedingt die wilden Tiere Afrikas kennenlernen. Er begegnet seltsamen grauen Riesen, die Schläuche ins Wasser hängen, und gierigen Augenpaaren, die in Flüssen gezackte Schwänze hinter sich herziehen. Seine unbekümmerte Art bringt Pokki wiederholt in Bedrängnis, doch sein Mut erfährt auch die Anerkennung des Königs der Tiere, der ihn zu seinem Reviermeister erhebt. Über die Autoren: Martin Lenz, Jahrgang 1971, lernte Dreher, bevor er begann, als Sänger und Gitarrist in verschiedenen Bands zu spielen, darunter den bekannten »Lenz Brothers«. Seit sechs Jahren arbeitet Lenz mit Manfred Mai (*1949) zusammen, einem der meistgelesenen Kinderbuchautoren Deutschlands. Die »Lesekon...

Mit Mann ist auch nicht ohne

Von der Spiegel-Bestsellerautorin von „Ich hatte mich jünger in Erinnerung“

Mit Mann ist auch nicht ohne
Es gibt keinen Mädelsabend, bei dem nicht mindestens einmal über Männer gesprochen wird. Oder gelästert. Oder gelacht. Oder geweint. Oder geflucht. Vom Vater über den Kollegen, Exmann und neuen Mann bis hin zu den verliebten Freunden der pubertierenden Tochter: Silke Neumayer, Autorin des Megabestsellers »Ich hatte mich jünger in Erinnerung« und erfolgreiche Drehbuchschreiberin, berichtet in ihrer treffsicheren, ironisch pointierten Art von den erstaunlichen Begegnungen mit Männern in ihrem und unserem Alltag. Und eins steht fest: Mit Mann ist auch nicht ohne! Silke Neumayer – Mit Mann ist auch nicht ohne, Liebes-Lesestoff für die fortgeschrittene Frau, Originalausgabe, 224 Seiten, Paperback, Klappenbroschur, ISBN: 978-3-453-20194-1, € 14,00 [D] ...

Neuerscheinung – Wallace Stroby – Fast ein guter Plan

Neuerscheinung – Wallace Stroby – Fast ein guter Plan
Eine taffe Berufsverbrecherin, eine halbe Million Dollar und jede Menge Verfolger: Auch im dritten Teil der Crissa-Stone-Romane steht Strobys entschlossene Heldin einem Gegner gegenüber, der seine eigenen tödlichen Pläne verfolgt. Nachdem der zweite Band der Reihe die KrimiBestenliste stürmte, kommt mit „Fast ein guter Plan“ nun der nächste Roman um die Ganovin Crissa Stone in den Handel. Eine halbe Million Dollar aus Drogendeals, bewacht von drei skrupellosen Kerlen mit automatischen Waffen. Der Raub des Geldes gehört für Crissa und ihr Team zu den einfachsten Übungen. Aber dann geht das Aufteilen der Beute schief und Crissa kann dem Kugelhagel nur knapp entkommen. Mit einem Seesack voll gestohlenem Geld befindet sie sich nun auf der Flucht. Gejag...

"Isch des bio?" – ein brüllend komischer Kulturclash!

Bärbel Stolz ist Schauspielerin, Schwäbin und lebt in Berlin. Mit der "Prenzlschwäbin" hat sie eine Comedy-Kultfigur erschaffen, die in Zeiten von Schwabenbashing im Prenzlauer Berg einen Nerv getroffen hat. In ihrem Bestseller "Isch des bio?", der am 13.10. als Hörbuch bei Sony Music / Spassgesellschaft! erscheint, nimmt sie liebevoll-scharfzüngig Berliner und schwäbische Eigenheiten aufs Korn und verhandelt die haarsträubend-skurrilen Auswirkungen des Zusammenpralls zweier vollkommen unterschiedlicher Kulturen und der Gentrifizierung. Die Prenzlschwäbin - die prototypische Bewohnerin des Berliner Bio-Biedermeierbezirks Prenzlauer Berg, Tummelplatz Berliner Besser-verdienender mit schwäbischem Migrationshintergrund. Sie hat zwei so verwöhnte wie ver...

Matthias Politycki – Schrecklich schön und weit und wild

Warum wir reisen und was wir dabei denken. Hoffmann und Campe.

Matthias Politycki –  Schrecklich schön und weit und wild
Wochenendtrip oder Weltumrundung, Pauschal- oder Backpackerreise, Länder-Abhaken oder einfach Last Minute: Wir reisen, was das Zeug hält und in allen nur denkbaren Varianten. Aber was steckt hinter all der Reiselust? Was ist aus dem großen Versprechen, das die Welt einmal war, geworden? Wie hat sich das Reisen verändert? Matthias Politycki, im Hauptberuf Romancier und Lyriker, im Nebenberuf passionierter Reisender, hat keinen Reiseführer geschrieben, aber ein Buch über das Reisen – und gleichzeitig ein sehr persönliches Buch über allgemeingültige Fragen. Seit über 40 Jahren reist er, 97 Länder hat er in dieser Zeit kennengelernt. Dies ist sein literarisches Logbuch, ein Erfahrungsbericht und die Vermessung einer globalisierten Welt, in der die f...

Bombe in Kiel – Ein Kielkrimi

Bombe in Kiel – Ein Kielkrimi
Bomben in Kiel? Rein literarisch! Stefanie Gregg, bekannt durch den Aufbau-Bestseller „Mein schlimmster schönster Sommer“, und Paul Schenke, langjähriger Krimi-Autor, präsentieren einen Kiel-Krimi mit dem grummligen und verbissenen Kommissar Fricke, der zusammen mit der schönen, klugen Staatsanwältin Karinoglous an verschiedensten, gut beschriebenen Orten Kiels ermittelt. Die Millionärin Johanna Krogmann wird erschlagen in ihrer Villa nahe Kiel aufgefunden. Feinde hatte sie mehr als genug. Die halbe Gemeinde Flintbek war der skrupellosen Fabrikbesitzerin gegenüber feindlich gesinnt. Hauptkommissar Sven Fricke, der in dem Fall ermittelt, stößt schnell an seine Grenzen. Doch nicht nur die Suche nach dem Täter gestaltet sich äußerst schwierig, au...

Nervenkitzel auf dem Priwall

Jobst Schlennstedt – Nebelmeer – Küsten Krimi

Nervenkitzel auf dem Priwall
In den Dünen am Priwallstrand wird eine bereits skelettierte weibliche Leiche gefunden. Niemand weiß, wer die Frau ist. Fest steht nur, dass sie Opfer eines Gewaltverbrechens geworden ist. Der Fall scheint Parallelen zu einem sechs Jahre alten ungeklärten Leichenfund im Schellbruch aufzuweisen, den Andresen als Leiter der X-Einheit auf dem Schreibtisch liegen hat. Als ein weiterer Mord geschieht, fügen sich die Puzzleteile allmählich zusammen. Der Horror, der sich ihm offenbart, bringt Andresen an seine Grenzen. Das Horrorhaus von Lübeck – Birger Andresen ermittelt in einem verstörenden Fall Die Lübeck Krimis von Jobst Schlennstedt sind ein Garant für Kriminalfälle an der Schnittstelle zum aktuellen Zeitgeschehen, stets gepaart mit lebensechten...

Grillparty in Entenhausen!

Das Lustige Taschenbuch 494 - Es geht um die Wurst

Grillparty in Entenhausen!
Ideen muss der Mensch, Entschuldigung die Ente haben! Diese müssen im Optimalfall profitabel sein. Donald Duck will sich als BBQ-Experte auf dem Entenhausener Volksfest einen goldenen Schnabel verdienen. Bewaffnet mit Kugelgrill und Würstchenzange geht’s rund. Die hungrige Meute wird mit saftigem Grillgut versorgt, natürlich nur gegen Bares. Aber die Konkurrenz schläft nicht: Sein streitsüchtiger Nachbar Zorngiebel hat dieselbe Idee und die Grill-Schlacht zwischen den beiden beginnt. Es wird gebrutzelt, bis die Funken fliegen. Auch Onkel Dagobert schnuppert Kohle, aber nur im finanziellen Sinne. Seine Abenteuer führen in dieser LTB-Ausgabe in die Tiefen des Meeres und zu dem altbekannten Ort, dem Drei- Türme-Kastell. Die Tochter eines möglichen G...

1000 Jahre Lebenserfahrung in 30 Interviews

1000 Jahre Lebenserfahrung  in 30 Interviews
Der Band Gespräche versammelt Lesegeschichten mit großer Emotionalität aus vielen verschiedenen Perspektiven. Traurig und lustig, ernst und unterhaltend, niemals kitschig und eine Bereicherung für all diejenigen, die gerne über das Leben nachdenken und mit Vergnügen lesen. Oft sind gute Gespräche biografisch, manchmal auch theoretisch. Manchmal entsteht eine besondere Atmosphäre zwischen dem Fragenden und dem Antwortenden und heraus kommt eine witzige Unterhaltung, ein Streitgespräch oder gar eine seelische Sitzung. Der Interviewer muss eine vertrauensvolle Atmosphäre schaffen, aber auch Fragen stellen, die unangenehm sind. Und der Andere hat auch ein Anliegen, darum gibt er überhaupt ein Interview, ob es darum geht, sich mitzuteilen, anderen zu he...

Die Liebe. Ach, die Liebe

Die Liebe. Ach, die Liebe
Das kann beides bedeuten: glückserfülltes Schmachten genauso wie verzweifeltes Sehnen. Und darum geht es doch. Der Band Liebe spürt dieser wunderbaren Emotion nach, die so viel mit uns anstellt und so viel aus uns machen kann. Vielleicht gibt es überhaupt nichts, was nahezu alle Menschen auf der Welt so gleichermaßen beschäftigt, bewegt und über den Haufen wirft wie die Liebe. Und ist sie nicht auch das Thema, zu dem alles wieder zurückfindet? Wer sich durch die vergangenen Jahrgänge des SZ-Magazins blättert, wird auf viele verschiedene Arten von Texten stoßen. Aber immer und immer wieder geht es in den großen und kleinen Geschichten dann doch um dieses eine große, wunderbare, allumfassende Gefühl: die Liebe. Die Liebe, die Menschen antreibt, ...

Erfinder-Champion Daniel Düsentrieb wird 65 – für die Ente kein Grund für den Ruhestand!

Erfinder-Champion Daniel Düsentrieb wird 65 – für die Ente kein Grund für den Ruhestand!
Entenhausens fleißigster Erfinder, Schrauberling, Möglichmacher und Ingenieur Daniel Düsentrieb wird dieses Jahr 65 Jahre alt. Für ihn ist das selbstverständlich kein Grund, die Pension anzusteuern. Im Gegenteil, die Fans können sich auf viele Geschichten und Neuerscheinungen freuen: Ab dem 5. Mai ist das Lustige Taschenbuch Enten-Edition Band 54 Dem Ingeniör ist nichts zu schwör im Handel erhältlich. Das Zeug zum Ingenieur wurde der Ente quasi in die Wiege gelegt. Schon in der Werkstatt seines Opas ging er auf Entdeckungsreise und bastelte seine Spielsachen selbst zusammen. Neben den nützlichen Erfindungen, wie ausgefuchste Fallen, die Herrn Ducks Geldspeicher schützen, hat er den sensationellen 3-D-PI-Drucker entwickelt. Damit kann man alles aus...

Grillparty in Entenhausen!

Das Lustige Taschenbuch 494 - Es geht um die Wurst gibt’s ab dem 23. Mai im Handel.

Grillparty in Entenhausen!
Ideen muss der Mensch, Entschuldigung die Ente haben! Diese müssen im Optimalfall profitabel sein. Donald Duck will sich als BBQ-Experte auf dem Entenhausener Volksfest einen goldenen Schnabel verdienen. Bewaffnet mit Kugelgrill und Würstchenzange geht’s rund. Die hungrige Meute wird mit saftigem Grillgut versorgt, natürlich nur gegen Bares. Aber die Konkurrenz schläft nicht: Sein streitsüchtiger Nachbar Zorngiebel hat dieselbe Idee und die Grill-Schlacht zwischen den beiden beginnt. Es wird gebrutzelt, bis die Funken fliegen. Auch Onkel Dagobert schnuppert Kohle, aber nur im finanziellen Sinne. Seine Abenteuer führen in dieser LTB-Ausgabe in die Tiefen des Meeres und zu dem altbekannten Ort, dem Drei- Türme-Kastell. Die Tochter eines möglichen Ge...

KeRLE Kinderbuch Frühjahr 2017: Frühlingshaft-frische Kinderbücher

Frühlingshafter Bilderbuchzauber bei KeRLE

KeRLE Kinderbuch Frühjahr 2017: Frühlingshaft-frische Kinderbücher
Frühlingszeit ist Bilderbuchzeit: In der Wiese liegen, den Duft von Blüten in der Nase und sich auf den Sommer freuen – der Frühling ist die perfekte Gelegenheit, um es sich draußen mit einem Bilderbuch gemütlich zu machen. Zu empfehlen wären hier einige besonders zauberhafte Exemplare von KeRLE Kinderbuch, die die Sonne von oben mit Sonne im Herzen ergänzen. Dafür sorgen besonders die hinreißenden Illustrationen in Kombination mit den altersgerechten und warmherzig erzählten Textpassagen. Und quasi nebenbei wird beim Vorlesen auch noch der erste Grundstein für die spätere Lesekompetenz gelegt. Der Platz wird knapp? Papperlapapp! Endlich ist es soweit, die kleine Maus hat ein neues Zuhause gefunden und fühlt sich pudelwohl. Doch den eigenen Pla...

Peter Berthold – Unsere Vögel

Peter Berthold – Unsere Vögel
Orpheusspötter, Schlagschwirl, Grauschnäpper, Raubwürger, Heckenbraunelle: schon die fantasievollen Namen, die wir Menschen den Vögeln geben, zeugen von der großen Bedeutung, die diese Spezies für uns hat. Vögel bezaubern uns mit ihrem vielstimmigen Klang, mit ihrer Farbenpracht, ihrer Anmut in der Luft. Der Ornithologe Peter Berthold verleiht seiner Bewunderung für die Vielfalt der Vogelwelt in seinem neuen Buch ein weiteres Mal Ausdruck. Dabei gehören diese Tiere zu unserem Alltag, wir teilen buchstäblich den Lebensraum mit ihnen. Genau das mache sie aber neben ihrer Schönheit auch noch lebenswichtig für den Menschen, meint Berthold: Wir brauchen sie als Gradmesser unserer Umweltqualität. Wo sie verschwinden, ist für den Menschen Gefahr im Verz...

HERDER Kinderbücher Frühjahr 17: Die Oster-Neuerscheinungen

Bücher fürs Nest: Hasenspaß und Ostermagie

HERDER Kinderbücher Frühjahr 17: Die Oster-Neuerscheinungen
Ein rebellischer Osterhase, ein übereifriger Waschbär und die Ostergeschichte in wunderschönen Bildern für’s Erzähltheater und als Pappe für die Allerkleinsten – mit den Osterbüchern von HERDER wird’s garantiert ein farbenfrohes und lustiges, feierliches und stimmungsvolles Fest! Die Konferenz der Osterhasen Großer Skandal auf der Osterhasen-Konferenz: Ein kleiner frecher Hase will sich einfach nicht an die gewohnten Vorgaben halten. Nein, er tanzt völlig aus der Reihe und malt einfach, was ihm gefällt. Und das auch noch gemeinsam mit seinen Tierfreunden, die alle überhaupt keine Osterhasen sind. Autorin Barbara von den Speulhof schuf mit diesem farbenfrohen und pointiert geschriebenen Osterbuch eine warmherzige Geschichte rund um’s „aus...

Disney Die Garde der Löwen: Im offiziellen Magazin geht das Gebrüll weiter

Disney Die Garde der Löwen: Im offiziellen Magazin geht das Gebrüll weiter
Mit Disney Die Garde der Löwen veröffentlicht Egmont Ehapa am 29.3. das offizielle Magazin zur erfolgreichen Disney Junior TV-Serie. Basierend auf dem Animations-Kinohit Disney König der Löwen wird die Erfolgsgeschichte um die mutigen Löwen weitererzählt. Löwenjunge Kion muss gemeinsam mit seinen mutigen Freunden spannende Herausforderungen bestehen. Neben der TV-Serie wird die Handlung in aufregenden Geschichten und starken Comics im offiziellen Magazin weitererzählt. Gerade für Vorschulkinder bietet das Magazin spannende Rätsel, lustige Activity-Seiten und ein tolles 3D-Extra, das direkt aus Kions Abenteuerwelt kommt. Mit Mut, Freundschaft und Abenteuerlust – auf ins Magazin mit Gebrüll! Disney Die Garde der Löwen erscheint dreimonatlich und r...