Wladimir Kaminer ›Liebeserklärungen‹ live

Freitag | 13.12.19 | 20:00 Uhr | Fabrik | Barnerstraße 36 | Hamburg

Wladimir Kaminer ›Liebeserklärungen‹ live
Erfolgsautor Wladimir Kaminer ist Experte für gute Unterhaltung, er verbindet gekonnt Kultur und Humor. Und sein neues Buch ist mehr als ein gutes Stück Unterhaltung: Es huldigt der Liebe und dem Leben. ›Liebeserklärungen‹ ist eine besondere Liebeserklärung, eine Liebeserklärung an die Freude, die Leidenschaft, das Glück und das Leben. Die Liebe als Motor unzähliger Handlungen, von essentiell-überzeugend bis peinlich- pubertär, eingefangen und porträtiert von einem Russen, der zum Glück die deutsche Sprache bestens beherrscht und stets von seinem scharfen Sinn für das wesentliche Detail Gebrauch macht - fein pointierte Geschichten, von Kurzweil bis Tiefgang. Kaminer weiß zu berichten, wie sehr beim Thema Liebe Theorie und Praxis voneinander ab...

Judah & The Lion

Donnerstag | 25.7.19 | 21:00 Uhr | Knust | Neuer Kamp 30 | Hamburg

Judah & The Lion
Judah & the Lion ist ein amerikanisches Folkpop-Trio aus Nashville, Tennessee. In den USA konnten Judah Akers (voc, g), Brian Macdonald (mdln) und Nate Zuercher (bjo) bereits mit ihren ersten beiden Alben einiges an Bekanntheit erlangen und sich zudem durch ihre mitreißenden Live-Shows einen Namen machen. Im Zuge der Veröffentlichung ihres neuen Albums ›Pep Talks‹ im Mai 2019 wird die Band erstmals für zwei exklusive Club-Shows nach Deutschland kommen. Ticketendpreis: 21,50 Euro....

Jacob Karlzon Trio – ›Open Waters‹ Tour 2019

Dienstag | 24.9.19 | 20:00 Uhr | Fabrik | Hamburg

Jacob Karlzon Trio – ›Open Waters‹ Tour 2019
Der schwedische Jazzpianist Jacob Karlzon ist ein stilistisch und musikalisch weit gereister Mann. Er hat klassische Klavierstücke gespielt, hat mit großen Namen des Jazz wie Peter Asplund, Kenny Wheeler, Billy Cobham, Bob Berg, Jeff Ballard, Norma Winstone und Tim Hagans die Bühnen geteilt, hat sich für das Album ›More‹ aus dem Jahr 2012 auch mal mit seiner Metal-Sozialisation befasst, hat auf seinem letzten Album ›Now‹ elektronische Elemente den Puls seiner Musik setzen lassen. Kein Wunder, dass er sich lieber als einen ›alternativen Musiker‹ bezeichnet und nicht als reinen Jazzer, was immer das auch sein mag. Mit seinem neuesten Werk ›Open Waters‹ (ab Herbst 2019), hebt Jacob Karlzon die hohe Kunst des Piano-Trios auf eine neue Ebene. Mi...

Gosto

Donnerstag | 25.4.19 | 19:30 Uhr | Nochtspeicher | Hamburg

Gosto
Roel Vermeer (27) ist Gosto, genau wie Gosto auch Roel Vermeer. Während der nächtlichen Streifzüge Roels durch Amsterdam verleitet Gosto ihn zu spannenden Tracks. Häufig geht es dabei um Abenteuer, vor allem um die Liebe. Nun steht er mit seinem zweiten Album in den Startlöchern, welches im Frühjahr 2019 erscheint und in Zusammenarbeit mit dem britischen Songwriter Will Knox, einem geborenen Geschichtenerzähler und Tim van Berkenstijn, auch als Benny Sings bekannt, entstanden ist. Ein himmelswürdiger Pakt: Der warme Klang von Roels Stimme schmiegt sich perfekt über den funkigen, kompromisslosen Sound von Benny Sings und als krönende Vollendung werden die Geschichten dank Will Knox‘ Wortgesc hick auf eine intelligente und dennoch verständliche Weis...

First Aid Kit

Donnerstag | 6.6.19 | 19:00 Uhr | Stadtpark Open Air | Hamburg

First Aid Kit
Es erfüllt Räume, Konzertsäle und selbst gigantische Open Air-Bühnen stets mit einer mystischen Aura, wenn die beiden Schwestern Johanna und Klara Söderberg alias First Aid Kit ihre bezaubernden Stimmen erheben. Ihre Arrangements sind bedächtig und sparsam, die Melodien einfühlsam und griffig, und über alldem thronen die beiden Stimmen, die klingen, als seien sie ein und dieselbe. Kein Wunder, denn die beiden Schwestern singen schon zusammen, seit sie kleine Kinder sind. Das Konzert beim Stadtpark Open Air wird sicherlich zu einem unvergesslichen Ereignis – denn die Stimmen von Klara und Johanna werden einen, einmal live erlebt, noch über Wochen verfolgen und auch im Nachgang immer wieder Gänsehäute einjagen. Ticketendpreis 39,63 Euro, www.firstai...

Dittsche – Live & Solo

Dittsche – Live & Solo
Diese WDR-Comedyserie ist längst Kult, seit 2004 läuft Olli Dittrich allsonntäglich als der arbeitslose Verlierertyp Dittsche in seinem Hamburger Stamm-Grill zu Höchstform auf. In Bademantel und Schumilette philosophiert er wortreich und unbekümmert bei Imbisswirt Ingo über das aktuelle Weltgeschehen genauso wie über die Tücken des Alltags. Natürlich in allerbester Bierlaune (»das perlt!«) und nicht, ohne neben seiner Meinung (» ;Das is' meine Meinung«) auch gleich seine Lösungen oder, wie er sagt »Weltideen« im allerschönsten Dittsche-Sprech zu präsentieren. Die 27-Staffel-starke WDR-Kultserie, die schon mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Adolf-Grimme-Preis ›mit Gold‹ ausgezeichnet wurde, wird live gedreht und kommt dabei ganz ohne D...

Charlie Cunningham

Montag | 21.10.19 | 20:00 Uhr | Kampnagel/K6 | Hamburg

Charlie Cunningham
Nach fast zwei Jahren ohne neue Veröffentlichung hat sich Charlie Cunningham diesen Februar mit einem tollen, neuen Track zurückgemeldet: ›Permanent Way‹ ist ein unverkennbarer Charlie Cunningham-Song, der aber durch sein spezielles Sounddesign ganz neue musikalische Welten erobert. Seiner EP-Triologie folgte im Januar 2017 sein großartiges Debütalbum ›Lines‹, passenderweise erschienen auf Imperial Recordings, dem Label von José González. Darauf begeistert Charlie Cunningham mit einzigartigen und eigenständigen Songs, die von seinen Erfahrungen und seinem wirklichen Leben im städtischen England erzählen. Nichts wirkt gekünstelt oder verspielt. Hier spricht einer, der auf dem Boden geblieben ist und hinter die Fassade blickt. Seine warme Stimm...

Billy Corgan

Sonntag | 22.6.19 | 19:00 Uhr | Gruenspan | Große Freiheit 58 | Hamburg

Billy Corgan
Billy Corgan gilt als eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des Indie und Alternative. Mit seiner Band, The Smashing Pumpkins, hat er in den 90er und 00er Jahren eine ganze Generation von Fans und Musikern geprägt. Seine markante Stimme und das außergewöhnliche Songwriting, die eindringlichen Texte und eine ganz besondere Klangästhetik sind bei Kritikern und Musikkennern gleichermaßen beliebt. Nun kommt er solo und beinahe unverstärkt für ein exklusives Konzert nach Deutschland. Am 22. Juni präsentiert sich Billy Corgan auf das Wesentliche reduziert. Ticketendpreis: 42,90 Euro....

We Hunt Buffalo – Spring 2019 European Tour

Sonntag | 19.5.19 | 20:00 Uhr | headCRASH | Hamburg

We Hunt Buffalo – Spring 2019 European Tour
Im April 2016 waren sie auf dem Berliner Desertfest zum ersten Mal in Deutschland zu sehen, jetzt hat die kanadische Rockband We Hunt Buffalo auch ihre erste reguläre Tournee hierzulande angekündigt. Im Zuge der Promotion zu ihrem zweiten Album ›Head Smashed In‹, das am 26. Oktober erschien, bestätigt das Trio aus Vancouver jetzt auch gleichzeitig eine erste Headliner-Tournee durch deutsche Clubs. Musikalisch stehen We Hunt Buffalo für harten Rock, kombiniert mit großartigen Grooves und psychedelischen Untertönen. Ticketendpreis 16,80 Euro, www.wehuntbuffalo.com....

Nick Waterhouse – ›European Tour March 2019‹

Dienstag | 26.3.19 | 20:00 Uhr | Mojo Club | Reeperbahn 1 | Hamburg

Nick Waterhouse – ›European Tour March 2019‹
Der kalifornische Rhythm- & Blues-Musiker Nick Waterhouse hat ein neues, selbstbetiteltes Album angekündigt. Das Follow-Up zu ›Never Twice‹ aus dem Jahr 2016 ist sein mittlerweile viertes Album und erscheint am 8. März. Begleitend zur Veröffentlichung hat der Künstler seine Tourneepläne für Deutschland bekanntgegeben: Nick Waterhouse spielt Ende März mit Band in Hamburg und Berlin. Das neue, einfach ›Nick Waterhouse‹ benannte Album ist sein bisher nachdenklichstes und durchdachtestes Album. Es ist raw, heavy und wütender als seine bisherigen Alben und hat eine gro&szl ig;e Wucht. Es ergibt Sinn, dass sein viertes Album seinen Namen trägt. Denn das ist Nick: nicht nur die Band, nicht nur die Songs, nicht nur der Sound, sondern er, sein Verstand...

Vivie Ann – ›WTHBTS‹ Tour 2019

Montag | 18.3.19 | 19:30 Uhr | Nochtspeicher | Hamburg

Vivie Ann – ›WTHBTS‹ Tour 2019
Ein Leben, das allzu geradlinig verläuft, taugt nicht für gute Geschichten. Darum dürfen wir uns wohl glücklich schätzen, dass bei Vivie Ann eigentlich immer alles drunter und drüber geht. ›When The Harbour Becomes The Sea‹ heißt die Essenz, die sie aus dem Chaos ihres Lebens destilliert hat – und ihr zweites Album (ab 15. März) ist deshalb ebenso betitelt. Es geht darin genau um diese turbulenten Momente – wenn der sichere Hafen zur stürmischen See wird, der feste Boden unter den Füßen zu tobenden Wellen und endloser Tiefe. Mit Ihrer kompromisslosen Attitüde will und wird Vivie Ann das Publikum auch live einmal mehr in ihren Bann ziehen. Bei den ersten Konzerten zum neuen Album präsentiert sie feinste Popmusik nach ihrer eigenen Art: Wild...

Sunset Rollercoaster

Donnerstag | 6.6.19 | 20:00 Uhr | Häkken | Hamburg

Sunset Rollercoaster
Sunset Rollercoaster haben genau den richtigen Bandnamen für ihre Musik gewählt: Ihr verträumter Synth-Pop ist der perfekte Soundtrack für eine Achterbahnfahrt im Sonnenuntergang. Und erstaunlicherweise kommt das Sextett aus einem Land, das nicht gerade für diese Art von Musik bekannt ist – die Jungs stammen nämlich aus Taiwan. Dort werden sie auch schon seit einigen Jahren als Underground-Hit gefeiert und haben die Mehrheit ihrer Konzerte restlos ausverkauft. Wenn man Sunset Rollercoaster zum ersten Mal hört, ohne etwas über die Band zu wissen, würde man kaum auf die Idee kommen, dass sie aus Taiwan stammt. Viel mehr klingt der Sound nach einer amerikanischen Retroband aus den 80ern. Und genau das ist es, was die Band so einzigartig macht. Man soll...

Sticky Fingers

Sonntag | 12.5.19 | 20:00 Uhr | Uebel & Gefährlich | Feldstraße 66 | Hamburg

Sticky Fingers
Nach einer Bandpause in 2017 meldete sich die australische Rockband bereits in 2018 mit einer restlos ausverkauften Mini-Welttournee eindrucksvoll zurück. Die mitreißenden Shows, die sie ihren Fans dabei boten, ließen keinerlei Zweifel aufkommen: Die Energiespeicher sind wieder voll und die Spielfreude offenbar noch größer als je zuvor. Und auch in Sachen neuer Musik gibt es frohe Kunde: Für Februar 2019 hat die Band, deren catchy Gitarrenrock stets mit elastischen Grooves daherkommt, die Veröffentlichung ihres vierten Albums ›Yours To Keep‹ angekündigt. Und da Sticky Fingers nichts lieber tun, als ihre neuen Songs live zu präsentieren, geht die Album-Ankündigung auch gleich mit der Vermeldung einer Welttournee einher. In Deutschland machen Stick...

Rüfüs Du Sol

Montag | 21.10.19 | 20:00 Uhr | Docks | Spielbudenplatz 10 | Hamburg

Rüfüs Du Sol
Förmlich aus dem Nichts tauchte die dreiköpfige Formation Rüfüs Du Sol im Jahr 2012 im australischen Radio sowie in den angesagtesten Clubs des Landes auf, um von dort eine Weltkarriere zu starten – wie auch der Erfolg ihres aktuellen, dritten Albums ›Solace‹ beweist, das bis auf Platz 2 der australischen Charts stieg. Mit jenem kommen Rüfüs Du Sol zwischen dem 18. und 22. Oktober für vier Konzerte nach Berlin, Köln, Hamburg und Frankfurt. Ticketendpreis 34,85 Euro, www.rufusdusol.com....

John J Presley

Dienstag | 9.4.19 | 20:30 Uhr | Nochtwache | Hamburg

John J Presley
Seine Deutschland-Premieren Anfang Februar in Hamburg und Berlin als Support der Blood Red Shoes aus Brighton sind schon lange ausverkauft, jetzt kündigt der britische Blues-Gitarrist John J Presley im Zuge der Veröffentlichung seines Debüt-Albums ›As Night Draws In‹ (BMG/AWAL/Kobalt) am 25. Januar 2019 auch seine erste Tournee als Headliner hierzulande an. Es ist außergewöhnlich und ein klares positives Zeichen, wenn sich in Bezug auf den Newcomer mit dem berühmten Nachnamen sowohl Presse- als auch Radio-Journalisten in Großbritannien einig sind: Mit John J Presley ist in den kommenden Jahren zu rechnen. BBC Radio 1-Moderator Jack Saunders empfiehlt ihn als »Fackelträger des Garagen Rock«, seine Kollegin Cerys Matthews (BBC Radio 2, Sängerin de...

J.S. Ondara

Mittwoch | 24.4.19 | 20:00 Uhr | Häkken | Hamburg

J.S. Ondara
Der im kenianischen Nairobi geborene und aufgewachsene Sänger und Gitarrist J.S. Ondara ist ein wahres Naturtalent von zeitloser Größe: Seine Songs, die stark angelehnt sind an die Historie des amerikanischen Blues und Folk, erzählen von einer Seele auf Wanderschaft, von einem Mann, der sich in der Musik sucht und findet, und von einem sagenhaften Talent, das unbedingt entdeckt gehörte. Dabei war sein Weg zur Musik – oder noch viel banaler: überhaupt jeder zu einer Gitarre – ein sehr langer und weit verzweigter. Schon immer wollte Ondara nichts anderes werden als Musiker, doch es brauchte viele Jahre und einen Umzug nach Minneapolis, um diesen Traum zu verwirklichen. Nun ist es soweit: Nachdem e r 2018 mit einigen fantastischen Singles wie etwa ›Am...

Jakob Ogawa

Sonntag | 5.5.19 | 20:00 Uhr | Häkken | Hamburg

Jakob Ogawa
Der in Oslo lebende Jakob Ogawa kombiniert in seinen Songs seine gefühlvolle und sanfte Stimme mit langsam wabernden Lo-Fi-Sounds und kreiert so eine wundersam skurrile Art von Dreampop. Nachdem er bereits beim Reeperbahn Festival gespielt hat, kommt der Norweger für drei Konzerte nach Berlin, Hamburg und Köln, um uns mit seinem Bedroom-Pop in den Bann zu ziehen. Ticketendpreis: 16,10 Euro....

No Vacation

Donnerstag | 4.7.19 | 20:00 Uhr | Molotow Club | Hamburg

No Vacation
Da ist es wieder, dieses Fernweh nach der Bay-Area. No Vacation aus San Francisco schreiben den Soundtrack zu ihrer Stadt. Wenn wir ihre Songs hören, können wir förmlich das Salz des Pazifiks schmecken, Fisherman's Wharf und die Sequoias im Golden Gate Park riechen. Sabrina Mai und ihre Band verbinden nostalgischen College- und Surf-Jingle-Jangle-Bedroom-Sound unglaublich harmonisch. Nach der Veröffentlichung ihres zweiten Mixtapes ›Summer Break‹ (2015) legten No Vacation eine Pause auf unbestimmte Zeit ein. Sabrina Mai, Marisa Saunders, Nat Lee und Harrison Spencer setzten sich 2017 dann wieder zusammen, nachdem sie unter verschiedenen Namen Shows gespielt haben. Seit der Wiedervereinigung veröffentlichte die Band mehrere Singles und eine EP namens ...

New Native

Freitag | 21.6.19 | 20:30 Uhr | Nochtwache | Bernhard-Nocht-Straße 69a | Hamburg

New Native
New Native besinnen sich auf ihrem Debütalbum ›Asleep‹ auf das Wesentliche: elf melancholisch-düstere Songs mit einer satten Portion Tiefe. Zwischen Indie, Emo und Dreampop angesiedelt, besticht ›Asleep‹ durch unaufgeregte, zerbrechliche Klangatmosphären, emotional geladene Texte und durchdachtes Songwriting. Nach diversen Touren – u.a. mit Szenehelden Pianos Become The Teeth und Seahaven – kommen New Native im Juni auch nach Hamburg! Ticketendpreis: 13,90 Euro....

Lütt im Park – Das Kindermusik Open Air

Sonntag | 23.6.19 | 15:00 Uhr | Stadtpark Open Air | Hamburg

Lütt im Park – Das Kindermusik Open Air
Getreu dem Motto Unter meinem Bett werden beim Kindermusik Open Air viele namhafte Musiker der beliebten Sampler-Reihe gemeinsam mit der ›Unter meinem Bett‹-Band ihre Hits singen. Songs wie ›Mücken nerven Leute‹, ›Der Tee von Eugenia‹ oder ›Immer muss ich alles sollen‹ schallen seit Jahren aus den Kinderzimmern oder Familienautoradios. Die Konzerte in der Hamburger Fabrik sind regelmäßig und weit im Vorfeld ausverkauft! Deswegen schaffen wir nun noch viel mehr Platz für alle kleinen und großen ›Unter meinem Bett‹-Fans! Obendrauf gibt‘s noch ein buntes Rahmenprogramm mit vielen Überraschungen, Attraktionen und Mitmachspaß für Groß und Klein. Auch kulinarisch gibt es – dank des neuen Gastronomiekonzeptes der Freilichtbühne – e...

Lily & Madeleine

Sonntag | 5.5.19 | 20:00 Uhr | Nochtwache | Hamburg

Lily & Madeleine
Seit der Veröffentlichung ihres dritten Albums ›Keep It Together‹ (2016), auf dem Lily & Madeleine Jurkiewicz eher experimentelle Töne anschlugen, tourten sie ausgiebig um die ganze Welt und waren außerdem als Backgroundsängerinnen bei John Mellencamp aktiv. Im Mai kommt das New Yorker Schwestern-Duo mit seinem neuen Album ›Canterbury Girls‹ im Gepäck zurück nach Deutschland. Ticketendpreis 17,20 Euro, www.lilyandmad.com....

Club Kuru

Montag | 20.5.19 | 21:00 Uhr | Uebel & Gefährlich/Turmzimmer | Feldstraße 66 | Hamburg

Club Kuru
Club Kuru: Eine fünfköpfige Band aus dem Süden Londons. Im März 2018 veröffentlichten sie ihre Debüt LP ›Giving In‹, die es auf Anhieb auf Platz 6 der BBC Music Playlist schaffte. Ihr Stil bewegt sich spielerisch zwischen Jazz, Soul, Funk und improvisierten 70er-Jahre Psychedelic-Tunes. Im Mai präsentiert die Band ihre besondere Liveshow dann endlich auch in Deutschland. Ticketendpreis 16,10 Euro, https://clubkuru.com....

Klingande – ›Intimate Debut‹ Album Tour

Mittwoch | 29.5.19 | 20:00 Uhr | Häkken | Hamburg

Klingande – ›Intimate Debut‹ Album Tour
Mit nur einigen wenigen Tracks und Remixen hat sich der französische Musiker und Produzent Cédric Steinmyller alias Klingande einen internationalen Ruf als einer der führenden Melodic-House-Produzenten erspielt. Die Veröffentlichung seiner zweiten Single, dem 2013 erschienenen Track ›Jubel‹, machte ihn weltweit bekannt. ›Jubel‹ stieg unter anderem in Deutschland, Österreich, Belgien, der Schweiz und Italien bis an die Spitze der Single-Charts und konnte sich darüber hinaus auch von Frankreich bis Australien und England bis Finnland in den Top 5 der Charts platzieren. Weitere erfolgreiche Singles wie ›RIVA (Restart the Game)‹, ›Losing U‹ oder der aktuelle Song ›Rebel Yell‹, mit dem jamaikanischen Sänger Krishane, mehrten seinen Erfolg...

Confidence Man

Dienstag | 14.5.19 | Uebel & Gefährlich/Turmzimmer | Feldstraße 66 | Hamburg

Confidence Man
Dies kann passieren, wenn sich vier Psychrock- und Indie-Musiker ein Haus fern von Zuhause teilen und eines Abends nach ein paar Drinks zu viel tatsächlich durchziehen, was als theoretischer Joke schon zig mal durch ihre Köpfe geisterte: Die eigene Dance-Band gründen – und das, obwohl keiner der Vier von dem gesamten Genre, seinen Styles und Gesetzmäßigkeiten auch nur den blassesten Schimmer hätte. Macht doch nichts, sagten sich die Vier vor knapp drei Jahren, und legten einfach mit irgendeinem Beat los, rasant eigenwillige, notorisch gutgelaunte, seltsam abgründig pumpende Musik mit einem eigenwilligen Dance-Twist zu verschrauben. Gleich ihr erstes Ergebnis stellten sie aus Jux online – und werden prompt zur Internet-Sensation. So geschehen mit Con...

Lewis Capaldi

Dienstag | 5.11.19 | 20:00 Uhr | Docks | Spielbudenplatz 19 | Hamburg

Lewis Capaldi
Manchmal genügt ein einziger Song, um eine Sensation auszulösen. Genau dies ist dem 22-jährigen Schotten Lewis Capaldi vor zwei Jahren gelungen: Als er nach Beendigung des Colleges im Sommer 2017 seinen allerersten selbst geschriebenen Song ›Bruises‹ auf den Online-Musikdiensten hochlud, entwickelte sich das berührende Stück über Nacht zu einer der einflussreichsten Debütsingles des Jahres, wurde allein auf Spotify innerhalb kürzester Zeit über zehn Millionen Mal angehört und steht mittlerweile bei über 100 Millionen Plays. Das Lied über das Ende einer Partnerschaft bot eine selten intensive Authentizität und emotionale Dringlichkeit und eroberte damit die Herzen in ganz Europa im Sturm. Nur wenige Monate später ging Capaldi erstmals auf UK-T...