Lera Lynn

Montag | 4.11.19 | 19:30 Uhr | Nochtspeicher | Hamburg

Lera Lynn
Seit gut einem Jahrzehnt bereichert die Songwriterin aus Nashville die Musikwelt mit ihren Songs. Bemerkenswert hierbei ist die Tatsache, dass Lera Lynn mit jeder neuen Veröffentlichung eine neue Herausforderung sucht. Folgen ihr Debut ›Have You Met Lera Lynn?‹ von 2011 und der Nachfolger, das klanglich äußerst reduzierte und dabei höchst erfolgreiche ›The Avenues‹ von 2014 noch hörbar der Tradition der Americana Songwriter, steuert sie 2015 gemeinsam mit T Bone Burnett den mystisch-dunklen Soundtrack zur 2. Staffel der HBO-Erfolgsserie ›True Detective‹ bei, in der sie auch regelmäßig als Charakter auftaucht. 2016 eröffnet sie sich mit ›Resistor‹ den Kosmos de s elektrifizierten Indie Rock und setzt ihre Songs in den Kontext verzerrter ...

Kekko Fornarelli Trio with String Orchestra

Donnerstag | 3.10.19 | 19:30 Uhr | Elbphilharmonie / kleiner Saal | Hamburg

Kekko Fornarelli Trio with String Orchestra
Kekko Fornarelli, geboren in Bari, ist ein italienischer Pianist, Komponist und Produzent. Mit sechs veröffentlichten Alben und über 250 Konzerten in mehr als 50 Ländern der Welt in den vergangenen Jahren ist er einer der ganz besonderen Künstler der internationalen zeitgenössischen Szene. Kekko Fornarellis Musik ist eine gewachsene Kombination moderner nordeuropäischer Ideen und neoklassizistischer Lyrik, mit modernsten rhythmischen Stilen und seinem hörbar warmen und mediterranen Hintergrund. Das Kekko Fornarelli Trio ist derzeit international eine der angesehensten Jazzbands. Seit 2011 ist das Ensemble, bestehend aus den drei italienischen Virtuosen Kekko Fornarelli (p, synth), Federico Pecoraro (b), Dario Congedo (dr) erfolgreich auf der ganzen Welt...

Kann Karate

Sonntag | 6.10.19 | Hafenklang | Hamburg

Kann Karate
Nein, das ist nicht Euer alter Tomate-Tomate-Oma-kann-Karate-Witz. Das ist vertonte Ehrlichkeit und eines der wenigen Lösemittel für all den Mist auf der Welt, der sich plötzlich in messerscharfen Gitarrenriffs und großen Indie-Melodien, bitterer Ernsthaftigkeit und selbstschützenden Fluchtgedanken auflöst. Irgendwas zwischen Post-Punk und Indierock. Zwischen Turbostaat und Vierkanttretlager. Aber von vorn: Alles fing 2015 an – mit einem von vielen Arbeitstiteln, der bis heute als einziger von vielen nicht peinlich klang: Kann Karate eben. Oder genauer: Eric (Gesang), Chris (Bass), Bastian (Schlagzeug) und Daniel (Gitarre). Im verrauchten Berliner Proberaum entsteht die erste Demo, die aus Versehen auch zur ersten Platte wird. Zu ›Ecke Revaler‹ wir...

Johannes Oerding

Samstag | 2.5.20 | Barclaycard Arena | Hamburg

Johannes Oerding
2018 markiert ein weiteres erfolgreiches Jahr in der Karriere von Johannes Oerding: Auf seine beeindruckenden Gastauftritte bei Peter Maffays ›MTV Unplugged‹-Tour folgte ein Open Air Sommer mit über 50 ausverkauften Konzerten; sein goldveredeltes Album ›Kreise‹ steht mittlerweile kurz vor der Platinauszeichnung und hielt mit ›Kreise‹, ›Hundert Leben‹, ›Leuchtschrift‹ und ›So Schön‹ sage und schreibe vier Singleauskopplungen bereit, die allesamt auf Radiorotation gegangen sind. Grund genug also, für den deutschen Songwriter, den Blick nach vorn zu richten. Da Johannes und seine perfekt eingespielte Band sich auf der Bühne am wohlste n fühlen, dürfen wir uns auf 2019 definitiv freuen! Ticketendpreise 39,- / 44,- / 48,- Euro. www.joh...

Fangclub – ›Vulture Culture‹ Tour

Donnerstag | 31.10.19 | 20:00 Uhr | Hafenklang | Hamburg

Fangclub – ›Vulture Culture‹ Tour
Die beste und reinste Kunst entsteht oft in Situationen, in denen den Protagonisten keine Wahl mehr bleibt, als ihre inneren Dämonen nach aussen zu kehren und sie durch die Umformung in ihre Kunstform greifbar zu machen – um so die Oberhand zurück zu gewinnen. Das zweite Album der irischen Rockband um Steven King (guitar/vocals), Kevin Keane (bass) und Dara Coleman (drums) ist genau so ein Werk. Songwriter Steven King hat seine gesamte Frustration und Verzweiflung in die Songs des zweiten Albums seiner Band gepackt - er drischt sie in seine Gitarre uns schreit sie ins Mikrofon – um am Ende mit ›Vulture Culture‹ ein kathartisches Ergebnis mit seinen Fans zu teilen und gestärkt aus dem Prozess hervor zu gehen. Das Album, das am 5. Juli erscheint, vere...

The Divine Comedy

Donnerstag | 24.10.19 | 20:00 Uhr | Docks | Spielbudenplatz 19 | Hamburg

The Divine Comedy
Seit drei Jahrzenten gelingt es der irischen Formation The Divine Comedy, um das einzig konstante Mitglied Neil Hannon, eine ganz eigene musikalische Welt zu kreieren: Zwischen britischem Edelpop, Kammermusik, Chanson, zaghaftem Rock und einem intensiven Bezug zu Lyrik, Prosa und Filmen. Lange eher ein Kritikerliebling, hat sich die Formation seit ihrer Gründung 1989 zu einer der bedeutendsten kunstsinnigen Bands Großbritanniens entwickelt. Mit ›Office Politics‹, dem ersten Doppel-Album in ihrer Geschichte, reüssieren The Divine Comedy am 7. Juni. Auf ihrer anschließenden Europa-Tournee wird die Band zwischen dem 23. und 25. Oktober auch für drei Konzerte in Berlin, Hamburg und Köln in Deutschland Halt machen. Ticketendpreis 37,15 Euro. thedivinecome...

Avishai Cohen Trio – ›Arvoles‹ Tour

Dienstag | 3.12.19 | 20:00 Uhr | Laeiszhalle, Großer Saal | Hamburg

Avishai Cohen Trio – ›Arvoles‹ Tour
Der israelische Bassist, Sänger, Bandleader, Komponist und Arrangeur Aviashai Cohen hat sich innerhalb der letzten zwei Jahrzehnte nicht nur den Ruf als erfolgreichster Jazz Export Israels, sondern als einer der einflussreichsten Bassisten des 20. Jahrhunderts erspielt. Ob als visionärer Arrangeur und Komponist, der den Modern Jazz um Einflüsse der Musik des Nahen Ostens sowie Israel bereichert, ob als Komponist von Filmsoundtracks - oder generell als ›Musik-Genius‹, wie Chick Corea ihn einst umschrieb – Cohens Schaffen hat nicht zuletzt durch seine bisher veröffentlichten 16 Alben in jedem Fall unübersehbare Spuren im Modern Jazz hinterlassen, darunter das legendäre Meisterwerk ›Gently Disturbed‹ von 2008. Mit seinem neuen, siebzehnten Werk ...

Amira Warning

Mittwoch | 18.12.19 | 19:30 Uhr | Nochtspeicher | Hamburg

Amira Warning
Ami braucht nicht viele Worte, um zu sagen, was sie sagen will. Ihre Texte wirken ungefiltert, unverbogen und direkt. Und diese Direktheit macht den großen Charme von Amis Songs aus. Nichts ist verklausuliert, trotzdem zeichnet die Klarheit der Sprache Bilder zu den Melodien, die im Kopf bleiben. Ami kann voll und tief singen, dann wieder klar und leicht. Ihre Stimmfarben passen perfekt zusammen. Und sie passen perfekt zu ihren neuen Songs, die sie – wie auch schon für die beiden Vorgängeralben – selbst komponiert hat. Mit einfachen Worten und einzigartiger Stimme macht sie eine ganz neue Gefühlswelt auf, mit der man sich sofort verbunden fühlt. Ami singt aus dem Herzen, mehr denn je. Ticketendpreis 24,90 Euro. www.amiwarning.de...

New Hope Club

Sonntag | 23.6.19 | 20:00 Uhr | Knust | Neuer Kamp 30 | Hamburg

New Hope Club
Sie sind gerade einmal um die zwanzig Jahre alt und haben binnen kürzester Zeit musikalisch einiges erreicht. Nach einer exklusiven und ausverkauften Show im April in Köln kehren sie nun für drei Daten zurück nach Deutschland. Selten hat eine junge Nachwuchsband die Welt so schnell erobert wie New Hope Club. Im Oktober 2015 finden Blake Richardson und George Smith zueinander und gründen das Musikprojekt, das nur wenige Wochen später um Reece Bibby vervollständigt wird, den man bisher von der X Factor-Band ›Stereo Kicks‹ kannte. Bereits im Dezember desselben Jahres unterschreiben die drei ihren ersten Plattenvertrag. Ab diesem Moment geht es für die Engländer rasend schnell voran. 2016 haben New Hope Club ihre Live-Premiere als Band, allerdings ni...

Odeville – ›ROM‹ Tour 2019

Dienstag | 17.12.19 | 21:00 Uhr | Uebel & Gefährlich | Feldstraße 66 | Hamburg

Odeville – ›ROM‹ Tour 2019
Odeville sind viel mehr als nur ›das nächste große Ding‹ zwischen Bendzko und Giesinger. Mit ihrer überragenden Livepräsenz irgendwo zwischen Euphorie und Melancholie, Party und Post-Pop und einer gehörigen Portion Selbstironie ziehen sie jeden Zuschauer in ihren Bann. Die dreckigen Gitarren und das sonnige Gemüt einer Beatsteaks-Show, die süßen Melodien und intelligenten Texte einer Element of Crime?Platte, ein wenig Stadionrock à la Kings of Leon und ihre unnachahmliche Lausbubenattitüde machen jeden Gig der Band unvergesslich. Ticketendpreis 18,30 Euro. www.odeville.de...

Neànder

Sonntag | 15.9.19 | 20:00 Uhr | Hafenklang | Hamburg

Neànder
»Das hier ist das fehlende Bindeglied zwischen Explosions in the Sky und Bongripper« sagt ein Freund über die aus Berlin stammende Instrumentalband neànder. ? Wo zieht man eigentlich die Grenze zwischen Post-Metal, Doom, Stoner oder sogar Modern Black-Metal? Post-Rock und Underground Metal waren sich schon immer nah: neànder spielen schwebende Ambient-Musik kombiniert mit der Intensität von norwegischem Black Metal. ? Ihre epischen Songs kratzen gerne mal an der 10-Minuten-Marke. Von Black Sabbath beeinflusste, dröhnende Doom-Riffs, steigen zu sphärischen, verträumten Klanglandschaften auf. Das selbstbetitelte Debüt vereint fünf hypnotische Kapitel, die man in Gänze und am Stück hören sollte. Dieses Album ist Ritualmusik. Für Fans von Pelican, B...

Pip Blom

Dienstag | 10.9.19 | 20:00 Uhr | Molotow Club | Hamburg

Pip Blom
Noch vor kurzem tourten Pip Blom mit Franz Ferdinand und den Breeders durch England – womit wir beim Thema wären: Beide Bands sind passende musikalische Referenzpunkte. Allerdings sind Pip Blom textlich etwas direkter und zeigen beispielsweise mit Titeln wie ›Daddy Issues‹, ›Come Home‹ und ›Pussycat‹ deutlich, dass sie etwas zu sagen haben. Nachdem sie auf diversen Festivals (u.a. beim Reeperbahn Festival) im letzten Jahr als der neue heiße Scheiß gehandelt wurden und als BBC-Lieblinge oft in England spielten, freuen wir uns sehr, dass sie ihre Tournee auch zu uns führt! Ticketendpreis 16,10 Euro. www.pipblom.com...

The Murder Capital – ›When I Have Fears‹ Tour 2019

Dienstag | 12.11.19 | 20:00 Uhr | Molotow Club | Hamburg

The Murder Capital – ›When I Have Fears‹ Tour 2019
Dublin, Irland – eine Stadt, die bekannt ist für schwarzes Bier, Irish Folk und die Freundlichkeit ihrer Bewohner. Inmitten folkloristischer Idylle gibt es jedoch eine Band, die mit ihrer düsteren Attitüde, verzerrten Gitarren und einer eindringlichen Stimme die Ruhe stört. The Murder Capital erinnern mit ihrer Version von Art-Punk nicht nur an historische Szenegrößen wie Joy Division, The Smiths oder Black Flag, sondern schaffen es, alle diese Einflüsse in die Gegenwart zu übertragen. In Verbindung mit ihrer dandyhaften Erscheinung entsteht eine dystopische, moderne, wütende Momentaufnahme einer Jugend, die alles hat, aber nichts will. Besonders bei ihren Live-Shows wird deutlich, warum The Murder Capital in Irland gerade als die neue Hoffnung des ...

Skillet – ›Victorious‹ Tour

Skillet – ›Victorious‹ Tour
Skillet gehören seit zwei Jahrzehnten zur Speerspitze der besonders in den USA populären Szene des Christian Rock. Ihre letzten drei Alben eroberten die Top 5 der US-Billboard-Charts und mit ihrem letzten Werk ›Unleashed‹ gelang ihnen auch in Deutschland der Einstieg in die Top 20. Der Band aus Memphis/Tennessee wurde zweimal der Titel ‚Hardest Working Band‘ aufgrund ihrer zahlreichen Tourneen verliehen. Demnach ist es nur logisch, dass sie im Anschluss der Veröffentlichung ihres zehnten Studioalbums, welches für den 2. August unter dem Titel ›Victorious‹ erwartet wird, auf gleichnam ige Welttournee gehen. Zwischen dem 8. November und 8. Dezember werden Skillet für vier Konzerte in Hamburg, Berlin, München und Köln in Deutschland zu erleben ...

Milow – ›Lean Into Me‹ Tour

Montag | 7.10.19 | 20:00 Uhr | Große Freiheit 36 | Hamburg

Milow – ›Lean Into Me‹ Tour
Mit seinem neuen Album ›Lean Into Me‹ (ab 31. Mai) kommt der belgische Superstar Milow im Oktober auf gleichnamige Tour nach Deutschland. Eine sanfte Stimme, eine Akustikgitarre und unglaublich eingängige Songs: Der Singer-Songwriter schafft es immer wieder aufs Neue, dem Genre des Akustik-Pop seinen Stempel aufzudrücken. Mit einem feinen Gespür für große Melodien, einer unverkennbaren Stimme und dem sympathischen Auftreten, hat sich der 37-jährige in den letzten 15 Jahren eine beachtliche Fangemeinde erspielt. Ab heute ist er zudem in der neuen Staffel von ›Sing Meinen Song ‹ zu sehen! Ticketendpreis 44,65 Euro. www.milow.com...

Tycho ›Weather‹ World Tour – Support: Poolside

Donnerstag | 13.2.20 | 21:00 Uhr | Uebel & Gefährlich | Hamburg

Tycho ›Weather‹ World Tour – Support: Poolside
Tycho steht nicht nur für sphärische Ambient-Musik, sondern vor allem für eine einzigartige Symbiose aus Sound und Visuellem. Am 14. Mai 2019 verkündete die kalifornische Band um Mastermind Scott Hansen die Veröffentlichung ihres fünften Albums ›Weather‹, das die Band anschließend auf große ›Weather World Tour‹ auch für drei Konzerte im Februar 2020 nach Hamburg, Köln und Berlin bringen wird. Ticketendpreis 28,30 Euro. www.tychomusic.com...

Marius Bear

Montag | 25.11.19 | 20:00 Uhr | Stage Club | Stresemannstraße 163 | Hamburg

Marius Bear
Hört man die Stimme von Marius Bear, werden schnell Vergleiche zu Größen wie Rag'n'Bone Man und George Ezra gezogen. Nach der Single ›I'm a Man‹ (2017) präsentierte Marius Bear im Sommer 2018 ›Sanity‹, eine EP mit sechs kraftvollen Songs. Dabei verzichtet er auf Effekthascherei, stellt den Gesang in den Fokus und umgibt sich mit elektronischem Blues sowie einer Prise Soul. Am 5. April dieses Jahres erschien mit ›My Crown‹ die neueste Single, die den ersten Vorgeschmack auf das für September 2019 erwartete Album liefert. Wenn Marius Bear die Bühne betritt, macht er das meistens barfuß – er liebt es, den Bass unter den Füßen zu spüren. Ob ihm danach auch im Winter ist, wird sich zwischen dem 19. und 26. November zeigen, wenn er für sech...

Why Don't We – ›8 Letters‹ Europe Tour 2019

Donnerstag | 10.10.19 | 19:00 Uhr | Docks | Spielbudenplatz 19 | Hamburg

Why Don't We – ›8 Letters‹ Europe Tour 2019
Über 300 Millionen Youtube-Klicks, Instagram-Posts, die hunderttausendfach geklickt werden und drei Tourneen innerhalb von nur 18 Monaten – die Pop-Sensation Why Don't We ist nach wie vor auf direktem Weg Richtung Pop-Olymp unterwegs. Ihre erste Deutschland-Tour im Juni 2018 war ausverkauft und auch für die Zusatzkonzerte im Oktober fanden sich kaum noch Resttickets. Für die Tournee ›8 Letters‹ ziehen sie erneut in größere Hallen und werden in Hamburg, Frankfurt, Dortmund und München erneut alle Herzen zum Schmelzen und die Instagram-Leitungen zum Glühen bringen. Ticketendpreis 43,90 Euro. whydontwemusic.com...

Yola

Sonntag | 17.11.19 | 20:00 Uhr | Stage Club | Hamburg

Yola
Die britische Künstlerin Yola besticht durch eine markante Stimme und kreiert mit ihrem Mix aus Soul und Country einzigartige Musikerlebnisse. Im November kommt sie mit ihrem Debütalbum ›Walk Through Fire‹ für zwei Solo-Konzerte nach Deutschland. Wenn die Queen des Country-Souls am 16.; und 17.; November die Bühnen des Berliner Lidos und des Hamburger Stage Clubs besteigt, können sich Yolas deutsche Fans von ihrem einzigartigen Spirit verzaubern lassen. Ticketendpreis 27,15 Euro. www.iamyola.com...

Marc Rebillet

Mittwoch | 27.11.19 | 20:00 Uhr | Mojo Club | Hamburg

Marc Rebillet
Die offizielle Künstlerbiografie von Marc Rebilllet umfasst gerade einmal drei Sätze: »Marc Rebillet is a high-energy one man show, improvising full songs from scratch. No two performances are the same. Throwing panties is encouraged.« Wir fragen uns, muss man eigentlich mehr über den Künstler, Schauspieler, Musiker, Komponist, Humorist, Philosoph und Telefonseelsorger sagen? Begonnen hat alles mit einer Stimme, die ihm aus dem Badezimmer heraus auf eine Mission schickte, woraufhin er seinen großen Plan startete die Welt zu regieren, indem er auf alles kackt. Sein Plan scheiterte, doch ganz aufgeben wollte er nie. Bewaffnet mit seiner Stimme, einer Loopstation, einem Midi-Keyboard und nicht jugendfreien Texte wurde er in den letzten Jahren zu dem wohl w...

Lindsey Stirling – ›Live In Concert‹

Dienstag | 24.9.19 | 20:00 Uhr | Barclaycard Arena | Hamburg

Lindsey Stirling – ›Live In Concert‹
Im September 2019 begibt sich die wohl berühmteste Violinisten der Gegenwart, Lindsey Stirling, auf große ›Live In Concert‹-Tournee. Wenn man an Geigen denkt, kommen einem sofort die großen Meister der Klassik in den Sinn – Beethoven, Vivaldi oder Paganini. In vielen Kreisen gilt es als frevelhaft, die Violine in andere Kontexte zu überführen. Das hält Lindsey Stirling jedoch nicht davon ab, mit ihrem Instrument zu tanzen, klassische Melodien mit modernem Sound zu verbinden und den Bogen hin und wieder zu überspannen. Mit ihrer eigenwilligen Mischung aus Klassik, Elektronik, Dubstep und HipHop sprengt die US-Amerikanische Virtuosin Genre-Grenzen, sammelt Millionen Follower auf YouTube und spielt umjubelte Konzerte auf der ganzen Welt. Die Ausnahme...

Lewis Capaldi – Schottlands emotionale Entdeckung

Dienstag | 6.8.19 | 19:00 Uhr | Stadtpark Open Air

Lewis Capaldi – Schottlands emotionale Entdeckung
Manchmal genügt ein einziger Song, um eine Sensation auszulösen. Genau dies ist dem 22-jährigen Schotten Lewis Capaldi vor zwei Jahren gelungen: Als er nach Beendigung des Colleges im Sommer 2017 seinen allerersten selbst geschriebenen Song ›Bruises‹ auf den Online-Musikdiensten hochlud, entwickelte sich das berührende Stück über Nacht zu einer der einflussreichsten Debütsingles des Jahres. Allein auf Spotify über zehn Millionen Mal in kürzester Zeit gestreamt und mittlerweile bei über 120 Millionen Plays. Am 17. Mai 2019 erschien nun sein sehnlich erwartetes Debütalbum ›Divinely Uninspired To A Hellish Extent‹, welches ihn am 06. August dann für eine Show in den Hamburger Stadtpark führt. Ticketendpreis 36,30 Euro. www.lewiscapaldi.com...

Sam Outlaw

Samstag | 14.9.19 | 20:00 Uhr | Uebel & Gefährlich | Feldstraße 66 | Hamburg

Sam Outlaw
Mit seinem Southern-California-Country und zwei bisherigen Alben hat Sam Outlaw sich in der Szene bereits einen Namen gemacht. Nach seinem Deutschland-Debüt im August 2018 in Köln tritt er nun zu seiner ersten richtigen Tour hierzulande an. Der 36-Jährige mit der einfühlsamen Stimme und den tiefgehenden Texten, dem nicht nur die Herzen der weiblichen Fans zufliegen, präsentiert sein drittes Album im September in Deutschland. Ticketendpreis 24,85 Euro, www.samoutlaw.com....

Adel Tawil – ›Alles Lebt‹ Tour 2020

Donnerstag | 23.1.20 | 20:00 Uhr | Barclaycard Arena | Hamburg

Adel Tawil – ›Alles Lebt‹ Tour 2020
Alle guten Dinge sind drei – und daher gibt es auch nicht den Hauch eines Zweifels, dass Adel Tawil im Sommer 2019 mit seinem dritten Album ›Alles Lebt‹ in aller Ohren sein wird. Mit neuen Songs im Gepäck geht er ab Anfang 2020 auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Ticketendpreise 42,90 (Stehplatz Innenraum) / 52,90 / 57,90 Euro, www.adel-tawil.de....

Sebel – ›Windstärke 10‹ Tour

Montag | 27.5.19 | 20:00 Uhr | Prinzenbar | Hamburg

Sebel – ›Windstärke 10‹ Tour
Irgendwo zwischen stillgelegten Zechen, urigen Kneipen, Dönerbuden und ruhenden Industrieanlagen liegt sein Revier. Zwischen Rhein und Ruhr, zwischen A40 und A3, im größten Ballungsgebiet der Republik. Sebel ist das was man ein ›echtes Talent‹ nennt. Ein begnadeter Musiker an so vielen Instrumenten, ein scharfsinniger Songwriter und ein charismatischer Sänger, dem man jedes Wort sofort abnimmt. Ein authentischer Selfmade-Künstler, gerade raus, mit Ruhrpottschnauze und mitreißendem Charme. Ticketendpreis 17,30 Euro...