Steve Hackett – ›Genesis Revisited‹

Mittwoch | 7.10.20 | 20:00 Uhr | Laeiszhalle / großer Saal | Hamburg

Steve Hackett – ›Genesis Revisited‹
Steve Hackett, einer der talentiertesten, innovativsten Rockmusiker und ehemaliger Frontgitarrist von Genesis, kehrt für fünf Konzerte auf Deutschlands Bühnen zurück! Mit Genesis brachte Hackett unzählige bemerkenswerte Musikmomente hervor: Von der Sensibilität seines akustischen Sounds bei ›Horizons‹ und ›Blood on the Rooftops‹, bis hin zu den dramatischen Gitarrensolos von ›Firth of Fifth‹ und ›Fountain of Salmacis‹. 2013 hat Steve Hackett mit der Neuauflage seines Albums ›Genesis Revisited‹ die Leidenschaft, das Drama und die musikalische Leistung wieder entfacht, die nicht nur die glanzvollen Jahre von Genesis und deren klassischer Besetzung mit Peter Gabriel, Phil Collins, Tony Banks und Mike Rutherford umfassen, sondern auch ein...

Fletcher

Samstag | 14.3.20 | 19:00 Uhr | Gruenspan Hamburg | Große Freiheit 58

Fletcher
Die 25-jährige Cari Elise Fletcher, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Fletcher, verkörpert durch und durch eine junge, selbstbewusste Frau, die konsequent ihren Weg geht. Ob als Schauspielerin oder Sängerin, auf beiden Feldern thematisiert sie die Gedanken junger Frauen zwischen Exfreunden, der #MeToo-Debatte und einer Suche nach der eigenen Identität. Und dies mit wachsendem Erfolg: Nach ersten Singles und ihrer Debüt-EP ›Finding Fletcher‹ (2016), gelang ihr Anfang dieses Jahres mit dem mitreißenden Song ›Undrunk‹ ihr erster internationaler Erfolg: Platz 16 in den US-Pop-Charts sowie Chartplatzierungen in Neuseeland, Kanada, Irland und weiteren Ländern bildeten den Auftakt für ihre zweite, im August erschienene EP ›You Ruined New Yor...

Michael Kiwanuka

Freitag | 10.7.20 | 19:00 Uhr | Stadtpark Open Air | Hamburg

Michael Kiwanuka
Im November 2019 erschien mit ›KIWANUKA‹ das dritte Studioalbum des britischen Sängers mit der einzigartigen Soulstimme – wie viele Kenner sagen: ein Meisterwerk. Nachdem wir 2012 und 2017 das Glück hatten, diesen Ausnahmekünstler in Hamburg begrüßen zu dürfen, betrachten wir die Ankündigung des Konzertes für 2020 als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Es wird zudem das einzige Konzert in Deutschland sein.Ticketendpreis 42,65 Euro. www.michaelkiwanuka.com...

Carly Rae Jepsen – The Dedicated Tour

Sonntag | 16.2.20 | 20:00 Uhr | Große Freiheit 36 | Hamburg

Carly Rae Jepsen – The Dedicated Tour
Carly Rae Jepsen, die kanadische Sängerin und Songwriterin, hat seit ihrer erfolgreichen Teilnahme bei ›Canadian Idol‹ im Jahr 2007 zu echten Höhenflügen angesetzt. Bis heute hat sie knapp 30 Millionen Tonträger verkauft, drei international erfolgreiche Alben veröffentlicht, zahlreiche Awards und Nominierungen erhalten (unter anderem einen Grammy und den Billboard Music Award) und mit ›Call Me Maybe‹ ein Welthit erreicht, der in 18 Ländern auf Platz 1 der Charts schoss. Im Mai 2019 erschien mit ›Dedicated‹ ihr viertes Album, auf dem sie sich stilistisch s tärker denn je zuvor mit dem Disco-Feeling der 70er beschäftigt hat. Mit diesem Album im Gepäck kommt Carly Rae Jepsen zwischen dem 15. und 19. Februar nach Deutschland.Ticketendpreis 40...

Clannad – ›In a Lifetime‹ – The Farewell Tour

Mittwoch | 13.5.20 | 20:00 Uhr | Fabrik | Hamburg

Clannad – ›In a Lifetime‹ – The Farewell Tour
Clannad gehen im Rahmen ihrer ›In a Lifetime – The Farewell Tour‹ auf Europatourne!Clannad (abgeleitet vom Wort Clan, der auf Gälisch ›Familie‹ bedeutet) wurde 1970 von den Geschwistern Moya, Ciarán und Pól Brennan und ihren Onkeln Noel und Pádraig Duggan (die 2016 leider verstarben) gegründet. Enya Brennan wurde für kurze Zeit zum sechsten Bandmitglied, bevor sie dann ihre eigene erfolgreiche Solokarriere begann. Die mehrfach ausgezeichnete Band hat zweifellos mehr als jede andere Gruppe getan , um irische Musik und die irische Sprache einem weltweiten Publikum näher zu bringen. Clannad verschmelzen Elemente traditioneller irischer Musik mit zeitgenössischem Folk, New Age und Rock und schaffen so einen wunderschönen, einzigartigen und äth...

OMD – 40 Years – Greatest Hits

Montag | 27.7.20 | 19:00 Uhr | Stadtpark-Open-Air | Hamburg

OMD – 40 Years – Greatest Hits
Zehntausende begeisterte Fans zelebrierten im Rahmen der 2019er Tournee das 40. Bandjubiläum von OMD in restlos ausverkauften Hallen in Deutschland. Im Sommer 2020 spielt die legendäre britische Band um Andy McCluskey und Paul Humphreys erfreulicherweise eine Reihe von Zusatzkonzerten!Nach dem sensationellen Konzert Ende November in der Großen Freiheit 36 freuen wir uns sehr auf das Zusatzkonzert im schönen Stadtpark.Ticketendpreis 56,90 Euro. www.omd.uk.com/...

Anne Clark – ›2020 Visions‹ Tour

Mittwoch | 18.11.20 | 20:00 Uhr | Laeiszhalle / kleiner Saal | Hamburg

Anne Clark – ›2020 Visions‹ Tour
New Wave-Pionierin feiert 40jähriges Bühnenjubiläum – die legendäre irisch-britische Poetin bringt die größten Hits aus vier Jahrzehnten in die Laeiszhalle!Im Rahmen ihrer großen Jubiläumstournee blickt die die Musikerin auf eine 40jährige Bühnenkarriere zurück und präsentiert ihre großen Klassiker samt Band in einzigartigen, halbakustischen Performances.Anne Clark gilt nicht nur als große Poetin und Ikone der Musikgeschichte, sondern auch als Pionierin der Spoken Word-Kunst und ebnete damit heutigen Genre-Helden wie Kate Tempest den Weg. Ste ts darauf bedacht, neue Standards in ihren Performances zu setzen, blieb Anne Clark immer auch in gewisser Weise eine Rebellin – wenn auch auf eine bescheidene Art. Eine, die inspiriert von der aufkeim...

Schwanz & Ehrlich – ›Alles Liebe. Auch Privat.‹ Der schwule Podcast Live!

Samstag | 14.3.20 | 20:00 Uhr | Uebel & Gefährlich | Große Freiheit 58 | Lübeck

Schwanz & Ehrlich – ›Alles Liebe. Auch Privat.‹ Der schwule Podcast Live!
Nachdem Mirko Plengemeyer, Michael Overdick und Lars Tönsfeuerborn sich jeden Monat über 200.000 Abrufe freuen dürfen, gehen die Jungs mit ihrem Podcast auf Livetour. Der flotte Dreier bringt den schwulsten und heißesten Podcast Deutschlands auf die Bühne. Was genau hinter dem Titel der Tour steckt und was die drei Rheinländer dem Publikum bieten, wollen sie noch nicht verraten, doch eins ist wohl sicher: Es wird feuchtfröhlich, es wird versaut, es wird unzensiert ehrlich!Ticketendpreis 26,- Euro. www.schwanzundehrlich.de...

Moon Hooch

Mittwoch | 22.4.20 | 20:00 Uhr | Bahnhof Pauli | Hamburg

Moon Hooch
Von den Straßen New Yorks um die Welt: Tanzbare EDM und House Sounds mit zwei Saxophonen und Percussion. Explosives New Yorker Trio mit neuem Album ›Life On Other Planets‹ unterwegs.Zwei Saxophone, deren Signale durch Synthesizer und Laptops gejagt werden, treffen auf live gespielte Dance Beats und schaukeln sich gemeinsam zu einer zwingenden Mischung auf, die Stillstehen unmöglich macht. Die drei New Yorker Musikstudenten Wenzl McGowen, Mike Wilbur und James Muschler alias Moon Hooch haben sich ihre Sporen in den Straßen und U-Bahn Stationen ihrer Heimatstadt New Yorker verdient. Bei ihren Sessions in der Bedford Avenue Station musste die New Yorker Polizei so oft anrücken, um Menschen vom Tanzen abzuhalten, dass Moon Hooch dort schließlich Auftritt...

Downfall Of Gaia – Spec. Guest: Implore

Sonntag | 22.3.20 | 20:00 Uhr | Hafenklang | Hamburg

Downfall Of Gaia – Spec. Guest: Implore
Downfall Of Gaia werden bereits seit der Gründung der Band begeistert von ihren treuen Fans und der Presse gefeiert. Ihr nunmehr fünftes Album hebt das international besetzte Quartett nun auf die nächsthöhere Stufe. Die sechs Songs von ›Ethic Of Radical Finitude‹ sind melodischer, strukturierter und dynamischer denn je, wobei sich der epische Metal-Sound mit seinen originellen Sludge- und Crust-Elementen, an dem die Mitglieder mit jedem Release gefeilt haben, weiter zuspitzt.Auf der anstehenden Tour dürfen Fans mit dem Großteil der neuen Stücke rechnen, die eine neue, spannende Phase in ihrem Schaffen eingeläutet haben. Ticketendpreis 18,30 Euro....

Julian le Play

Freitag | 24.4.20 | 19:00 Uhr | Mojo Club | Hamburg

Julian le Play
Im Oktober 2019 erschien Julian le Plays neue Single ›Sonne & Mond‹ feat. Madeline Juno. Nach der Veröffentlichung seiner EP ›Sonne Mond Sterne‹ Mitte November 2019 darf man sich im nächsten Jahr auf weitere neue Songs freuen. Auf seiner Tour im April werden auch die deutschen Fans in den Genuss neuer Musik kommen.Vorverkauf läuft, Ticketendpreis 29,45 Euro. www.julianleplay.com...

Lennon Stella

Montag | 10.2.20 | 20:00 Uhr | Große Freiheit 58 | Hamburg

Lennon Stella
Mit Lennon Stella kommt für Superstars wie Taylor Swift, Miley Cyrus und Selena Gomez die wohl größte Konkurrenz im Pop-Bereich um die Ecke. Sie ist gerade einmal 20 Jahre alt und schaut schon jetzt auf einen beachtlichen Werdegang zurück. Im Februar 2020 ist die junge kanadische Musikerin und Schauspielerin für fünf Headline-Shows in Deutschland live zu erleben.Vorverkauf läuft, Ticketendpreis 29,45 Euro. www.lennonstella.com...

Lionel Richie – ›Hello‹ Tour 2020

Sonntag | 28.6.20 | 19:00 Uhr | Stadtpark Open Air | Hamburg

Lionel Richie – ›Hello‹ Tour 2020
Seine Musik ist Teil der DNA der Popmusik; Lionel Richie ist einer von nur zwei Songwritern in der Geschichte, die neun Jahre in Folge ein #1-Album hatten. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben weltweit, einem Oscar, einem Golden Globe und vier Grammy Awards, um nur ein paar seiner Auszeichnungen zu nennen, ist der Musiker und Sänger eine wahre Ikone.Lionel Richie ist bekannt für seine Mega-Hits ›Endless Love‹, ›Lady‹, ›Truly‹, ›All Night Long‹, ›Stuck on You‹, ›Hello‹, ›Say You, Say Me‹, ›Dancing on the Ceiling‹ und schrieb einen der wichtigsten Popsongs der Geschichte mit ›We Are the World‹ für ›US A for Africa‹. Sein Songkatalog umfasst auch das Frühwerk mit The Commodores, wo er einen bahnbrechenden Stil e...

ASTRID_S – World Tour Part One 2020

Dienstag | 24.3.20 | 20:00 Uhr | Mojo Club | Reeperbahn 1 | Hamburg

ASTRID_S – World Tour Part One 2020
Norwegens größte Pop-Sensation Astrid_S auf bisher umfangreichster ›World Tour Part One‹ mit rund 50 Shows in Europa, UK und USA.Lang erwartetes Debut-Album der Sängerin und fünf Konzerte in Deutschland für 2020 angekündigtIn ihrer Heimat Norwegen wird Astrid_S als so etwas wie ein ›lebender Nationalschatz‹ gehandelt, ihre weltweite Fangemeinde hat die junge Künstlerin in den vergangenen Jahren immer weiter ausgebaut. Mit ihren Hits wie ›Hurts So Good‹, ›Think before I Talk‹ und ›Such A Boy‹ hat sie inzwischen allein be i Spotify über 1 Milliarde Streams eingespielt und gehört längst in die Riege der großen internationalen Stars.Ihre ›World Tour Part One 2020‹ wird Astrid_S mit rund 50 Live-Shows nach Europa, UK und in die...

Max Giesinger – ›Die Reise‹ Open Airs 2020

Samstag | 8.8.20 | 19:00 Uhr | Stadtpark Open Air | Hamburg

Max Giesinger – ›Die Reise‹ Open Airs 2020
Es gibt Nachschlag: Nachdem Max Giesinger auf der ›Die Reise‹ Tour 2019 vor über 60.000 Fans seine bisher größte Tour gespielt hat und die Tickets für die Fortsetzung im Frühjahr 2020 mit weiteren Terminen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ebenfalls weggehen wie warme Semmeln, freuen wir uns über die Ankündigung eines Max Giesinger ›Die Reise‹ Open Air Sommers mit vielen Shows unter freiem Himmel!Max Giesinger zählt heute zu den relevantesten deutschen Pop-Künstlern und zeigt durch seinen unerm& uuml;dlichen Antrieb, wie sehr er liebt, was er tut. Nach wie vor ist es das Größte für ihn, auf der Bühne zu stehen und Konzerte zu spielen. Dabei ist er seinen Fans immer ganz nah. Der Junge mit der Gitarre, der in Fußgängerzonen Oas...

Pablo Held Trio feat. Nelson Veras – ›ASCENT‹ Release Tour 2020

Sonntag | 29.3.20 | 19:30 Uhr | Elbphilharmonie – kleiner Saal | Hamburg

Pablo Held Trio feat. Nelson Veras – ›ASCENT‹ Release Tour 2020
Nach 13 Jahren des Zusammenspielens ist das Trio für seine fast telepathische Kommunikation bekannt, doch mittlerweile es ist auch zu Kollaborationen mit diversen Jazz-Größen gekommen, so etwa mit John Scofield, Ralph Towner, Jorge Rossy, Dave Liebman und Chris Potter. John Scofield war derart gefesselt, dass er das Trio als »eine der großen Bands der heutigen Zeit« beschrieb. Auch dank dieser Kollaborationen entwickelt sich das Trio kontinuierlich weiter und sucht nach neuen Abenteuern, getragen von einem Fokus auf das konzentrierte Zuhören und ein ego-freies, musikalisches Gespräch.Mit jeder Kollaboration weitet sich der Sound des Trios und blüht weiter auf. Mit seiner einzigartigen instrumentellen Stimme bereichert nun Nelson Veras den unverwechse...

Benoby – „lass sie kommen“ Tour 2020

Donnerstag | 19.3.20 | 19:30 Uhr | Nochtspeicher | Hamburg

Benoby – „lass sie kommen“ Tour 2020
Benoby (bürgerlich Robert Wroblewski) ist kein gewöhnlicher Singer-Songwriter. Er vereint sein Können als Komponist von Popmusik und Texter mit den Hiphop-Skills seiner Jugend – und das auf eine ganz eigene, intime und zugleich offensiv-sympathische Art. Neben seinen Eigenkompositionen ist er auch erfolgreicher Autor für andere Künstler.Seine Debütsingle ›Mein fünftes Element‹ war mehr als nur ein Achtungserfolg und erreichte über Nacht mehr als 200.000 Streams. Im Februar 2018 erschien dann endlich sein Debütalbum mit gleichnamigem Titel. Fast jeder Song des Albums wurde mit einem Video veröffentlicht, womit Benoby seine Vielseitigkeit und Kreativität unter Beweis stellte. In diesem Zeitraum ging er als musikalischer Gast und Support mit Ade...

Corey Harper

Sonntag | 1.12.19 | 21:00 Uhr | Jazz Café (Mojo Club) | Hamburg

Corey Harper
Er hat alles, was ein erfolgreicher Singer-Songwriter heutzutage braucht – Corey Harper. Im August veröffentlicht der Wahl-Kalifornier seine zweite EP ›Barely Put Together‹, die er im Dezember bei vier Konzerten auch seinen deutschen Fans live vorstellen wird.Vorverkauf läuft, Ticketendpreis 21,40 Euro. www.coreyharpermusic.com/...

Patti Smith and her Band

Mittwoch | 10.6.20 | 20:00 Uhr | Stadtpark Open Air | Hamburg

Patti Smith and her Band
1975 erschien das erste Album von Patti Smith and her Band, das bahnbrechende und wegweisende ›Horses‹. 2015, als Patti Smith mit ihrer Band das 40jährige Jubiläum dieses legendären Meisterwerks mit einer Welttournee feierte, darunter zehn Konzerten in Deutschland, beschrieb sie ›Horses‹ lakonisch: »three chord rock merged with the power of the word«.Bis heute ist ›Horses‹ eines der einflussreichsten Meisterwerke der Rockgeschichte. Das Album beginnt mit einer geradezu hymnischen Erklärung der persönlichen Verantwortung für alle Dinge, die bis heute als ein Motto begriffen werden kann, das über dem Werk von Patti Smith leuchtet: »Jesus died for somebody's sins but not mine«...Wenn Patti Smith im Juni 2020 nach einer Reihe von spektakul...

Petrol Girls

Dienstag | 18.2.20 | 21:00 Uhr | Hafenklang | Hamburg

Petrol Girls
Die Message ist eindeutig. Petrol Girls, die vierköpfige Riot-Hardcore-Band aus London bzw. Graz haben sich nach der Sage der ›Pétroleuses‹ benannt: Frauen, die bereits im 19. Jahrhundert in Paris Herrenhäuser mit selbstgebauten Molotow-Cocktails in Brand gesetzt haben, um gegen traditionelle Geschlechterrollen zu protestieren. Genau das ist der Aufhänger: sich wehren, Widerstand leisten gegen gesellschaftliche Missstände wie Rassismus und (Alltags-) Sexismus.Petrol Girls brillieren durch ihre Komplexität in Songstrukturen, Rhythmen und Harmonien. Der Einfluss von Szenehelden wie Refused, White Lung, Fugazi, RVIVR, Propagandhi, At The Drive-In und The War On Women ist erkennbar und ist zu einem eigenen Hybrid erwachsen.Nach der Support-Tour mit Thr...

Eden

Sonntag | 15.3.20 | 20:00 Uhr | Große Freiheit 36 | Hamburg

Eden
Schlagartig bekannt wurde Eden, der bürgerlich Jonathon Ng heißt, mit der 2016 veröffentlichten EP ›i think you think too much of me‹, auf der er seinen mit Gitarren- und Indie-Elementen durchzogenen Electro-Sound präsentierte.Schon als Siebenjähriger bekam Eden Geigenunterricht in seiner Heimatstadt Dublin und brachte sich wenig später auch Klavier und Gitarre selbst bei. »Entweder Astronaut oder Musiker« so lauteten seine Berufswünsche, »nur war das mit der Musik dann doch irgendwie realistischer«.In der Tat: Nach ersten Bandexperimenten als Teenager, landete er bei elektronischen Tools und versuchte sich als Bedroom-Producer, zunächst noch unter dem Namen The Eden Project. Gerade der Gesang spielte mit der Zeit eine immer größere Rolle, ...

Foreigner – ›Live 2020‹

Donnerstag | 23.6.20 | 19:00 Uhr | Stadtpark Open Air | Hamburg

Foreigner – ›Live 2020‹
Nach der erfolgreichen Sommertour 2019 mit drei Orchesterkonzerten und fünf regulären Shows kommen Foreigner ein weiteres Mal nach Deutschland.Die Classic-Rock-Legende hat drei Termine im Juni 2020 bestätigt. Einer davon führt die Band um Gründungsmitglied Mick Jones zum Glück auch in den Stadtpark! Doch damit nicht genug: Die Band hat für den 15. November die Veröffentlichung ihres neuen Live-Albums ›Double Vision: Then and Now‹ angekündigt.Vorverkauf läuft, Ticketendpreis 62,50 Euro, www.foreigneronline.com....

Plusmacher

Freitag | 3.4.20 | 19:30 Uhr | Waagenbau | Hamburg

Plusmacher
Aufgewachsen zwischen Plattenbauten und dem Hasselbachplatz, Magdeburgs Brennpunkt und Sammelbecken für Existenzen abeits der gesellschaftlichen Norm, ist dem charismatischen Schnauzbart-Rapper jede Form von Glamour oder Künstlichkeit zuwider. Auch sein Umzug nach Berlin in 2012 hat an dieser Attitüde nichts geändert: Plusmacher mag es real und dreckig – und die Freiheit, komplett sein eigenes Ding zu machen, geht ihm über alles. Über fünf Alben hat es der Rapper nicht nur zu beachtlichem Erfolg und Chartplatzierungen gebracht, sondern ist seit 2017 auch Betreiber des Labels Goldbr€uler Records, auf dem auch sein aktuelles und bisher erfolgreichstes Album ›Hustlebach‹ erschienen ist. Der Hustle am ›Hustlebach‹ geht weiter, denn nur dann gil...

Rex Orange County

Samstag | 28.3.20 | 20:00 Uhr | Große Freiheit 36 | Hamburg

Rex Orange County
Seine ersten zwei Alben und die dazugehörigen Singles hat Rex Orange County in kompletter Eigenregie veröffentlicht – und das mit ziemlich großem Erfolg. Nicht nur, dass ihn die BBC auf die ›Sound of 2018‹-Liste setzt, seine Songs wurden seit 2016 auch über 700 Millionen Mal gestreamt.Im März kommt der britische Singer-Songwriter mit seinem neuen Album ›Pony‹ für drei Konzerte nach Deutschland.Vorverkauf läuft, Ticketendpreis 29,45 Euro. www.rexorangecounty.com/...

GoGo Penguin

Donnerstag | 7.5.20 | 20:00 Uhr | Fabrik Hamburg | Barnerstraße 36

GoGo Penguin
Das aus Manchester stammende Leftfield-Piano Trio GoGo Penguin besteht aus Chris Illingworth (Klavier), Nick Blacka (Bass) und Rob Turner (Schlagzeug). Der Sound des Trios liegt irgendwo zwischen Jazz, Rock, Minimalismus und Soundtrack. 2014 wurde GoGo Penguins Album ›v2.0‹ neben den Alben von Damon Albarn, Young Fathers und Jungle für den Mercury Prize nominiert. 2015 unterschrieb das Trio bei Blue Note Records. In den darauf folgenden Jahren veröffentlichten GoGo Penguin ihre Alben ›Man Made Object‹ (2016) und ›A Humdrum Star‹ (2018). Im Oktober 2019 veröffentlichte die Band ihre aktuellste EP ›Ocean in a Drop (Music for Film)‹. Derzeit arbeiten GoGo Penguin an ihrem neuen Album, welches 2020 erscheinen soll.Vorverkauf läuft, Ticketendpr...