Current Swell & Matthew Mole

Donnerstag | 7.6.18 | Molotow | Hamburg

Current Swell & Matthew Mole
Zwei Acts, die sich ganz wunderbar ergänzen: Die kanadischen Indie-Folker mit dem lockeren Reggae-Impact, Current Swell, und der südafrikanische Superstar Matthew Mole gehen zusammen auf Doppel-Headline-Tour und beehren die Hansestadt mit einem gemeinsamen Auftritt, der die Lizenz zum Glücklichmachen hat. Die volle Energie, die Current Swell auf der Bühne entwickeln, wirkt ansteckend. Die ehrlichen Lyrics und der leicht jamaikanische Groove tun ihr Übriges dazu. Zusammen mit dem charmanten Matthew Mole und seinen sommerlichen Songs kommen sie am 7. Juni ins Molotow!...

Bright Light Bright Light

Donnerstag | 4.10.18 | 20:30 Uhr | Nochtwache | Hamburg

Bright Light Bright Light
Rod Thomas, aka Bright Light Bright Light, hat die letzten Jahre damit verbracht sich einen Ruf als hart arbeitender Popmusiker aufzubauen, mit dem man aber auch jede Menge Spaß haben kann. Sein farbenfrohes, mit feinsten Gastmusikern gespicktes letztes Album ›Choreography‹ hat Fans und Kritiker gleichermaßen überzeugt und begeistert – genauso wie das dazugehörige, knallbunte Artwork. 2016 und 2017 war er mit dem Album auf großer Tour. Einige seiner größten Vorbilder haben ihn zudem persönlich ausgewählt, zusammen mit ihnen auf Tour zu gehen und ihre Shows zu eröffnen, dazu gehört niemand geringeres als Elton John, mit ihm spielte er sage und schreibe 54&nb sp;Konzerte (!), sowie die Scissor Sisters, John Grant und Ellie Goulding. Von Januar b...

Beth Ditto live in Hamburg

Beth Ditto live in Hamburg
Beth Ditto, Frontfrau des Kult-Trios Gossip, wird bei einigen exklusiven Deutschlandauftritten ihr Solodebüt „Fake Sugar“ präsentieren, das im vergangenen Juni erschienen ist und sofort in die Top 25 der deutschen, österreichischen und Schweizer Charts kletterte. Bei den Sommerkonzerten, u.a. in Hamburg, wird Ditto natürlich auch die aktuelle Single „We Could Run“ darbieten. Der Track zeigt einmal mehr, wie viel Kraft und Intensität auf Beth Dittos erstem Soloalbum steckt, das sie musikalisch unter anderem zurück zu ihren Rock-/Alternative-Wurzeln führt. Seit der Bandgründung 1999 veröffentlichte Beth Ditto mit Gossip fünf Studioalben und verkaufte mehr als 650.000 Einheiten allein in Deutschland. Neben drei Gold-Singles, die jeweils souver...

Ben Caplan

Freitag | 5.10.18 | Knust | Hamburg

Ben Caplan
Ben Caplan wird zurecht bewundert und geliebt. Mit seinem voluminösen Bart, seinen wilden Haaren, der tiefen Stimme und seiner umwerfend vielseitigen Musik überzeugt er äußerlich und klanglich. Wer ihn einmal live gesehen und vor allem gehört hat, vergisst diesen großen Crooner, Chansonnier, Shanty-Sänger und Charmeur nicht mehr. Egal ob solo oder mit seiner alten Band, den Casual Smokers: Caplans Auftritte sind faszinierende Shows mit wilden Erzählungen und ebenso wilden Songs. Am 5. Oktober kommt er mit seiner neu zusammengestellten Band nach Hamburg ins Knust....

Beach House

Donnerstag | 11.10.18 | Kampnagel | Hamburg

Beach House
Die Sieben steht im Zentrum: Das kommende siebte Album von Beach House trägt den Titel „7“ und insgesamt hat das Duo aus Baltimore damit 77 Titel gemeinsam veröffentlicht. Die Dream-Pop-Band will mit dem neuen Werk nichts anderes erreichen als sich zu verjüngen, noch einmal neu anzufangen. Im vergangenen Jahr habe man mit „B-Sides And Rarities“ das Kreativklosett durchgespült und alte Ideen zu Bett gebracht. Jetzt geht es wieder neu los. Eingespielte Methoden wurden überdacht, Limitierungen verworfen, nicht mehr ausschließlich auf die Live-Tauglichkeit geachtet. Beach House arbeiten im Moment an ihrer neuen Show und kommen am 11. Oktober nach Hamburg ins Kampnagel. Die Konzerte finden in Kooperation mit Headquarter Entertainment statt....

Adam Wendler – am 17.4. live im Freundlich & Kompetent, Hamburg

Adam Wendler – am 17.4. live im Freundlich & Kompetent, Hamburg
Letzten Sommer von RBB Radio Eins noch als „Next Big Thing“ ausgezeichnet, entert der umtriebige Kanadier ADAM WENDLER im April 2018 wieder mit seinem eingängigen Folk-Pop die deutschen Bühnen! Dabei hat er sein tolles Album „Never Go Unknown“ (Vö: Juli 2017) im Gepäck! Am Dienstag, dem 17.4., gastiert Adam Wendler im Freundlich & Kompetent Hamburg, Hamburger Straße 13. Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, Eintritt frei (Spenden). Weitere Termine im Umland: 18.4.2018 Lübeck, Tonfink, 19.4.2018 Kiel, Pogue Mahone....

Julien Baker

Mittwoch | 5.9.18 | Elbphilharmonie (Kleiner Saal) | Hamburg

Julien Baker
Vor drei Jahren erschien das Debütalbum einer 19-Jährigen, das für Aufregung und Begeisterung sorgte: Für „Sprained Ankle“ hatten sich Julien Baker und ein Freund nur ein paar Tage Zeit genommen. Entstanden sind düstere und doch hoffnungsvolle und starke Songs, traurige Dokumente einer Südstaaten-Jugend zwischen Gottesfurcht und Homosexualität, Alkohol und Schmerz. Diese wunderbar verhauchte Stimme, eine Gitarre und ein paar grandios geschriebene Stücke – mehr brauchte es nicht, um den Zuhörer in ein Leben im Widerspruch mitzunehmen. Am 5. September 2018 kann Baker dies live im Kleinen Saal der Elbphilharmonie unter Beweis stellen....

Die Kammer

Donnerstag | 18.10.18 | Nochtspeicher | Hamburg

Die Kammer
Die alten Weggefährten Matthias Ambré, seines Zeichens Ex-Produzent und -Gitarrist der Gothic-Formation ASP, und Marcus Testory, Gründer des schwarzen Kammerorchesters Chamber, wandeln seit 2011 unter dem Namen Die Kammer auf gemeinsamen, musikalischen Pfaden. Ihre Songs sind handgemacht, in bewährter Singer-Songwriter-Tradition. Von melancholischen und morbiden Balladen bis zu kraftvollen, mitreißenden und lauten Gassenhauern. Irgendwo zwischen Folk, Indie und Rock, zwischen Wienerlied, Grunge und Hochklassik hat sich Die Kammer ihr kleines, neues Zuhause erbaut. Am 18. Oktober kommen sie in den Hamburger Nochtspeicher....

Mono Inc.

Samstag | 24.11.18 | Markthalle Hamburg | Klosterwall 11

Mono Inc.
Anfang vergangenen Jahres erst brachten Mono Inc. das Album „Together Till The End“ auf den Markt und brachen damit sofort all ihre Bandrekorde. Das erfolgreichste Album, das die Band um Mastermind Martin Engler bisher veröffentlicht hatte und darauf ein Song, der sich mit beharrlicher Vehemenz in die Herzen von Millionen Fans grub - „Children Of The Dark“, eine wahre Hymne für die gesamte schwarze Szene. Auf Schiffswegen folgte man dem Quartett über die Weltmeere, hat die stürmische See bezwungen und als Teil der Bootscrew auf den Konzerten in ganz Deutschland Abenteuer erlebt. Mono Inc. sind zurück: am 24. November in der Hamburger Markthalle....

Per Gessle's Roxette mit allen Hits auf Tour

Donnerstag | 11.10.18 | 20:00 Uhr | Laeiszhalle | Hamburg

Per Gessle's Roxette mit allen Hits auf Tour
Gute Nachrichten für alle Fans der schwedischen Supergruppe Roxette: Jetzt geht der Gitarrist und Komponist des Duos, Per Gessle, mit allen Hits ihres einzigartigen Song-Kanons auf Europa-Tour. Per Gessle's Roxette präsentieren das authentische Feeling der Pop-Giganten vom 11. bis 23. Oktober auf Konzerten in Hamburg, Wien, Berlin und Köln. Die charismatische Sängerin Marie Fredriksson hatte sich im Frühjahr 2016 wegen gesundheitlicher Probleme zurückgezogen. Aus Mitgliedern der Original Touring Band und neuen Musikern hat Per Gessle nunmehr eine Gruppe geformt, die den Klassiker n eine neue Perspektive gibt. »Natürlich ist und bleibt Marie unersetzlich!«, betont Per. Aber sie begleitet uns mit ihren besten Wünschen. »Wir beide denken, dass dies ei...

Pierce Brothers

Freitag | 5.10.18 | Nochtspeicher | Hamburg

Pierce Brothers
Die Zwillinge Jack und Pat Pierce beehren Hamburg bald wieder. Nicht nur, dass sie im September vier Support-Shows für Tash Sultana in Köln und Berlin spielen. Im Oktober legen sie noch einen drauf und geben drei Konzerte in Hamburg, Wiesbaden und München. Bereits im vergangenen Jahr haben die Pierce Brothers bei uns einen überragenden Eindruck hinterlassen und bei zwei exklusiven Shows gezeigt, welche Energie man nur zu zweit und mit zwei Händen voller Instrumente verbreiten kann. Aber erst, wenn die Pierce Brothers mit Gitarren, Didgeridoo, Mundharmonika, Percussion und allem, was man durch die Gegend tragen kann, unterwegs sind, erwacht die Spielfreude so richtig. Schön, dass sie im Oktober wiederkommen....

Pish (Kakkmaddafakka)

Mittwoch | 16.5.18 | Molotow Skybar | Hamburg

Pish (Kakkmaddafakka)
Während Kakkmaddafakka im vergangenen Jahr mit dem jüngsten Album „Hus“ einen kleinen, aber sehr feinen Stilwechsel vollzogen haben, konnte sich ihr Sänger und Gitarrist Pål Vindenes wohl nicht damit abfinden, dass die große Party-Zeit seines Lebens zu Ende geht und die Band erwachsen wird. Na, ganz so krass darf man das wohl nicht formulieren. Das haben nicht zuletzt die Auftritte der Norweger im Januar und Februar gezeigt: immer noch steil nach vorne und auf die große Feier ausgelegt. Zeitgleich aber konzentrierte sich Vindenes unter seinem Künstlernamen PISH auf sein Solo-Album, das im Mai erscheinen soll. Bereits im vergangenen Jahr überraschte er uns mit seiner ersten Single „Compromised“ sowie der groovigen und dream-poppig angehauchten N...

Queen Kwong

Montag | 7.5.18 | 19:30 Uhr | Nochtspeicher | Hamburg

Queen Kwong
Im Februar 2018 erschien mit ›Love Me To Death‹ das zweite Album von Queen Kwong. Wie bereits auf ihren frühen Singles arbeitete Callaway auch hier erneut mit Langzeit-Kollaborator Joe Cardamone, seines Zeichens ehemaliger Sänger der legendären US-Posthardcoreband The Icarus Line, zusammen. Über elf hochverdichtete Songs hebt Callaway ihre Kunst auf ein neues Level, indem sie typische Merkmale ihrer Musik, wie agg ressive Riffs, hypnotische Basslines mit zerbrechlichen Momenten großer Melancholie in jedem Lied konsequent weiterentwickelt und zu einem beeindruckenden Ganzen zusammenfügt, das in jeder Sekunde ihre Handschrift erkennen lässt. Dass ihre Liveshows zu den selten gewordenen echten Happenings des Gitarren-Noise-Rock gehören, weiß jeder, d...

Revolverheld

Freitag | 4.5.18 | Mojo Club | Reeperbahn 1 | Hamburg

Revolverheld
Willkommen im „Zimmer mit Blick“, dem fünften Studioalbum der Band, das durch und durch eine Revolverheld-Platte geworden ist, aber vor frischen Perspektiven, unerwarteten Grooves und Sounds nur so strotzt. Deshalb gehen Revolverheld zur Veröffentlichung von „Zimmer mit Blick“ auch wieder dorthin, wo alles angefangen hat. In die kleinsten Clubs der Republik zieht es sie für zehn exklusive Shows wieder zurück. Und so haben die Fans die einmalige Chance, die vier Hamburger ganz nah und intim am 4. Mai im Mojo Club zu erleben....

Sam Fender

Samstag | 21.4.18 | Molotow SkyBar | Nobistor 14 | Hamburg

Sam Fender
Vor knapp einem Jahr erschien „Play God“, die erste Single von Sam Fender, die sofort in die Playlists der BBC aufgenommen wurde. Aber der Brite war zuvor schon ein gestandener Musiker mit viel Erfahrung. Rund um seine Heimatstadt Newcastle hat er in den Clubs gespielt und stand dabei im Vorprogramm von Größen wie Catfish and the Bottlemen, Hozier, Willy Mason, Ben Howard oder Michael Kiwanuka. Später folgten UK-Touren mit Nick Mulvey, Vant, George Ezra und später sogar europaweit mit Bear’s Den, Declan McKenna und Dermot Kennedy. Da war Fender wohlgemerkt gerade mal um die 20 Jahre alt und ohne Plattenvertrag und -veröffentlichung, hatte aber schon eine Fülle von Demos aufgenommen....

Sasha – Mit brandneuen deutschen Songs und seinen größten Hits auf Tournee!

Mittwoch | 17.10.18 | 20:00 Uhr | Mehr! Theater | Hamburg

Sasha – Mit brandneuen deutschen Songs und seinen größten Hits auf Tournee!
Sasha hatte im Verlauf seiner beachtlichen Karriere stets andere Abenteuer im Kopf, ob als international erfolgreicher Pop-Star, Rockabilly-Heroe Dicke Brave oder als perfekter Entertainer bei ›Alive & Swingin'‹. Immer wieder verstand er es, sich neu zu erfinden und seine Fans mit den verschiedenen Facetten seiner künstlerischen Persönlichkeit zu faszinieren. Nach zwei Jahrzehnten kann man Sasha jetzt erstmals auf Deutsch erleben. Sein überraschendes Album «Schlüsselkind « könnte authentischer nicht sein. Sein 20jähriges Jubil&au ml;um feiert der Ausnahme-Künstler natürlich auch mit einer großen Tournee. Von Ende September bis Ende Oktober präsentiert er seine brandneuen deutschen Songs ebenso wie die englischsprachigen größten Hits seiner K...

Shahak Shapira

Shahak Shapira
Auf der ganzen Welt sind die Deutschen für ihren großartigen Sinn für Humor bekannt. Kein Wunder, denn Humor ist in Deutschland Volkssport. Ironie und Sarkasmus sind die neuen Schäferhunde des Deutschen. Gelacht wird ständig. Ausgerechnet in diesem Epizentrum der „Spaßigkeit“ stellt sich ein Mann dem kritischen Expertenpublikum namens Deutschland: Shahak Shapira – Satiriker, „Künstler“, Sex-Symbol und trotzdem irgendwie auch Jude. Im Januar 2019 steht er mit seinem erfolgreichen Programm „German Humor“ erneut auf den Comedy-Bühnen Norddeutschlands: am 10. Januar in der Markthalle Hamburg, am 11. Januar im Max in Flensburg und am 19. Januar im Salon Hansen in Lüneburg. Termine: 10.1.2019 Hamburg - Markthalle 11.1.2019 Flensburg - Max 19...

Sharon Shannon – Irish Folk Music Superstar ›Sacred Earth‹ Tour

Sonntag | 28.10.18 | 20:00 Uhr | Knust | Hamburg

Sharon Shannon – Irish Folk Music Superstar ›Sacred Earth‹ Tour
Sharon Shannon hat die Musik wortwörtlich in ihren Fingerspitzen. Die Akkordeonistin aus Irland hat mittlerweile Legendenstatus auf der ganzen Welt – und hat es sogar geschafft, dass das vielgeschmähte Akkordeon in ihrer Heimat nun zu den ›coolen‹ Instrumenten gehört. Seit mehr 20 Jahren ist sie als musikalische Ikone, mit der traditionellen irischen Musik im Rücken, auf den Bühnen dieser Welt zuhause. Und doch hat sie sich nie gescheut auch andere musikalische Ausfl&uu ml;ge in Angriff zu nehmen. Sharon Shannon ist ein ehemaliges Mitglied der schottisch-irischen Band The Waterboys und auch eine begnadete Solokünstlerin. Schon des Öfteren hat Sharon Shannon mit verschiedensten Persönlichkeiten und Berühmtheiten aus der weiten Welt der Musik zusa...

Shinedown

Mittwoch | 6.6.18 | 20:00 Uhr | Gruenspan | Große Freiheit 58 | Hamburg

Shinedown
Seit Anbeginn ihrer Karriere gelten Shinedown als ultimativer Beweis, dass Grunge noch nicht ausgedient hat. Dabei hat das Quartett den revolutionären Rocksound der späten 90er Jahre behutsam modernisiert und mit Elementen aus Hard Rock, Heavy Metal, Southern Rock und Pop angereichert. Mittlerweile blicken sie dank internationaler Live-Reputation auf mehr als zehn Millionen verkaufte Tonträger, darunter sechs Millionen Alben. Ihre Longplayer ›Leave A Whisper‹ (2003), ›Us And Them‹ (2005), ›The Sound Of Madness‹ (2008), ›Amaryllis‹ (2012) und ›Threat To Survival‹ (2015) waren große Erfolge, die letzten drei Alben schafften es alle in die T op 10 der US-Billboard-Charts, allein elf ihrer Singles platzierten sich an der Spitze der US-Mains...

Sleep

Samstag | 19.5.18 | Markthalle Hamburg | Klosterwall 11

Sleep
Super Neuigkeiten für alle Doom- und Stonerheads: Sleep sind wieder aus der Versenkung aufgetaucht – was ein echter Segen ist. Die Band aus Oakland ist ja über die Jahre zu einem Mythos geworden. 1990 von drei musikalisch frühreifen Teenagern aus den Resten der Hardcore-Band Asbestosdeath gegründet, machten sich Sänger und Bassist Al Cisneros, Schlagzeuger Chris Hakius und Gitarrist Matt Pike auf, Doom zu revolutionieren. Am 19. Mai kommen sie nach Hamburg in die Markthalle!...

Sly&Robbie meet Nils Petter Molvaer feat Eivind Aarset and Vladislav Delay

Freitag | 20.7.18 | Mojo Club | Reeperbahn 1 | Hamburg

Sly&Robbie meet Nils Petter Molvaer feat Eivind Aarset and Vladislav Delay
Man nehme: zwei jamaikanische Reggae-Legenden, einen überragenden Jazz-Trompeter aus Norwegen, einen ebenso überzeugenden norwegischen Jazz-Gitarristen und einen finnischen Electro-Pionier und stelle sie zeitgleich zusammen auf eine Bühne: Dieses Line-up kann sich nur ein Verrückter ausdenken. Oder jemand, der ein sehr feines Gespür für Musik hat. Und das haben sie alle! Gemeinsam gingen sie auf die Bühne, gemeinsam gingen sie auf Entdeckungsreise, um neue Musik zu erschaffen. Das ist ihnen geglückt, auf Platte und noch viel mehr live. Am 20. Juli kommen Sly, Robbie, Nils Petter Molvaer, Eivind Aarset und Vladislav Delay nach Hamburg in den Mojo Club....

SONO live im Mojo Club

Donnerstag | 11.10.18 | Reeperbahn 1

SONO live im Mojo Club
17 Jahre ist es nun her, dass SONO mit einem Knall auf den Dancefloors der Clubs und in den Charts dieser Welt landeten. „Keep Control“ stand unglaubliche sechs Wochen lang auf Platz eins der amerikanischen Billboard Dance Charts. Seither veröffentlichten Lennart A. Salomon, Florian Sikorski und Martin Weiland sieben Alben und jede Menge Singles, produzierten in Sikorskis Tonstudio Remixe für Rammstein, Schiller oder Ich + Ich und waren unterwegs als DJs oder auch in unterschiedlichen Bandformationen als SONO. Jetzt feiern sie ihren jüngsten Track „Amplify“. Das Stück steht für einen neuen Sound, einen düstereren Tonfall. Am 11. Oktober kommen sie in den Hamburger Mojo Club!...

Southside Johnny & the Asbury Jukes

Mittwoch | 18.7.18 | 20:00 Uhr | Fabrik | Hamburg

Southside Johnny & the Asbury Jukes
In den letzten Jahren hatte sich eine der besten US-R&B-Soul- und Rockgruppen sehr rar in Deutschland gemacht. Nach dem überragenden Konzert im Mai 2016 freuen wir uns sehr über das Wiedersehen! Wir erinnern uns – Bruce Springsteen sollte 1979 im Rockpalast des WDR spielen, doch er schickte erst mal seinen bei uns noch ziemlich unbekannten Kumpel Southside Johnny und seine Asbury Jukes vorbei, die ein wahres Feuerwerk an prickelndem R&B, fetzigem Soul, saftigen Balladen und heißem Soul hinlegten: Vorn eine der besten Rock- und Soulstimmen der Staaten, daneben eine famose Rockband, in der hinteren Reihe die Trompeten von Jericho. Seither is t diese Band ein Inbegriff des gnadenlos guten Livekonzerts. Vorverkauf läuft, Ticketendpreis 39,40 Euro. www.souths...

Sudan Archives

Dienstag | 12.6.18 | 20:00 Uhr | Mojo Club | Reeperbahn 1 | Hamburg

Sudan Archives
Die in L.A. ansässige Violinistin und Sängerin Sudan Archives vermengt Elemente sudanesischer Folklore mit experimenteller Elektronik, ätherischen Vocals, R&B und HipHop-Beats zu einem völlig eigenen Sound. Ihre schlicht ›Sudan Archives‹ betitelte Debüt-EP (Stones Throw Records) ist ein äußerst mächtiges Statement. Nach ihrem überzeugenden Auftritt beim letztjährigen Überjazz Festival folgt nun ihre erste Hamburg Show als Headliner. Vorverkauf läuft, Ticketendpreis 22,70 Euro. www.stonesthrow.com/sudanarchives...

Talib Kweli

Sonntag | 18.11.18 | Mojo Club | Reeperbahn 1 | Hamburg

Talib Kweli
Talib Kweli – da schnalzt die junge Garde genauso mit der Zunge über die musikalische Qualität und die feinsten Lyrics, die der Mann aus Brooklyn über die Community gebracht hat, wie die HipHop-Opas, die schon alles gesehen und gehört haben. Zusammen mit Mos Def war er Black Star und machte mit der gleichnamigen Platte das Label Rawkus vom Start weg zum einflussreichsten seinerzeit. Das Duo stieg über Nacht aus dem Untergrund in die erste Liga der Conscious Rapper auf und hat sie nie wieder verlassen. Er ist eine Legende. Am 18. November kommt er nach Hamburg in den Mojo Club....