Einladung zum HOCHSCHULINFORMATIONSTAG in Neubrandenburg am 6. April und für ein Studium in persönlicher Atmosphäre

Einladung zum HOCHSCHULINFORMATIONSTAG in Neubrandenburg am 6. April und für ein Studium in persönlicher Atmosphäre
Die Hochschule Neubrandenburg verfügt mit ihren über 30 Studiengängen in vier Fachbereichen über ein einzigartiges Profil. Das vielfältige Studienangebot mit den Bachelor- und Masterabschlüssen oder auch den dualen und berufsbegleitenden Angeboten, zum Beispiel Pflege- und Gesundheitswissenschaften, Agrarwirtschaft, Lebensmitteltechnologie, Naturschutz und Landnutzungsplanung, Soziale Arbeit, Early Education, Berufspädagogik für Soziale oder Gesundheitsfachberufe sowie Geodäsie und Messtechnik, Geoinformatik oder Landschaftsarchitektur, zieht etwa 2.100 Studierende in den Nordosten Deutschlands. Sie schätzen vor allem die persönliche Atmosphäre und gute Betreuung, die kurzen Wege auf dem Campus, die Nähe zu Berlin, zu den Seen und zur Ostseeküste...

Gute Gründe für eine Ausbildung bei AMEOS

Gute Gründe für eine Ausbildung bei AMEOS
Eine Ausbildung in den Pflegeberufen und in der Ergotherapie bei AMEOS bietet beste Berufs- und Karriereaussichten. Eine zunehmende Anzahl junger Menschen entdeckt bei AMEOS die sozialen Berufe in all ihrer Vielseitigkeit. Entscheidend für die Berufswahl sind aber auch die Attraktivität der Ausbildungsstandorte Neustadt und Heiligenhafen und die Vorzüge eines großen Trägers von Kliniken, Pflege- und Eingliederungseinrichtungen. Das AMEOS Institut Nord steht für hochwertige Ausbildungs-, Fort- und Weiterbildungsangebote. Die Qualität der Ausbildung ist DIN ISO- und AZAV-zertifiziert. Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung Dieser Beruf hat sich in den letzten Jahren zum begehrten Facharbeiterberuf entwickelt. Praktische Ausbildung findet in verschiede...

Unsere Dozenten sind am Lernerfolg jedes einzelnen Schülers interessiert

Unsere Dozenten sind am Lernerfolg jedes einzelnen Schülers interessiert
Niklas Drittler, 21 Jahre alt, Schüler der Physiotherapie-Ausbildung an der Ecolea | Private Berufliche Schule Schwerin Unsere Dozenten sind am Lernerfolg jedes einzelnen Schülers interessiert Niklas: „Die ecolea ist eine Höhere Berufsfachschule. Das bedeutet, die Ausbildung findet schulisch statt. Den theoretischen Unterricht, wie Anatomie oder Physiologie, gestalten die ecolea-Dozenten aber sehr anschaulich und es wird ein direkter Bezug zum beruflichen Alltag hergestellt. In Fächern wie Massage, Krankengymnastik, Bewegungserziehung, Elektro- oder Hydrotherapie wird das erlernte Wissen dann gleich in die Praxis umgesetzt. Unsere Dozenten sind mit großem Engagement dabei und am Lernerfolg jedes einzelnen Schülers interessiert. Das hat mich an de...

Informationsveranstaltung im BiZ: Influencer als Beruf?

Informationsveranstaltung im BiZ: Influencer als Beruf?
„Influencer“ erreichen auf Youtube, Instagram oder Facebook viele Follower und üben mit ihrer Reichweite in den sozialen Netzwerken einen gewissen Einfluss aus. Weil sie ein hohes Ansehen und eine starke Präsenz im Internet besitzen, sind Influencer für Unternehmen interessant, wenn diese ihre Waren vermarkten wollen. Influencer informieren ihre Follower über Produkte von Firmen. Dafür werden sie mit Produkten oder mit Geld bezahlt. Wie viel Arbeit steckt dahinter und können Influencer von ihrer Gage leben? Hat dieser „Beruf“ überhaupt Zukunft oder braucht man einen Plan B, wenn keine Einnahmen erzielt werden? Diese und weitere Fragen beantwortet Julia Gründer, Influencerin mit über 20.000 Followern. Am Dienstag, den 12. März 2019 um 16:00 ...

Informationsveranstaltung im BiZ: Heilerziehungspflege – ein vielseitiger Beruf

Informationsveranstaltung im BiZ: Heilerziehungspflege – ein vielseitiger Beruf
Wer einen sozialen und verantwortungsbewussten Beruf sucht, in dem er auch kreativ sein kann, der findet in der Heilerziehungspflege ein vielseitiges Tätigkeitsfeld. Heilerziehungspfleger/innen begleiten, fördern und pflegen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung. Dabei unterstützen sie ihre Schützlinge nicht nur im Alltag, sondern gestalten mit musisch- kreativen Angeboten auch ihre Freizeit. Martina Brandes von der Gisa Feuerberg Schule stellt am 14. März 2019 um 16:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) die Zugangsvoraussetzungen und die Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger/in vor. Die Veranstaltung findet im BiZ der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler-Straße 1, 23560 Lübeck statt und dauert zirka zwe...

Informationsveranstaltung im BiZ: Arbeiten in Dänemark - Lolland/ Falster

Anmeldungen bis 7. März 2019 möglich

Informationsveranstaltung im BiZ: Arbeiten in Dänemark - Lolland/ Falster
Wussten Sie, dass in Dänemark eine Wochenarbeitszeit von 37 Stunden für eine Vollzeitbeschäftigung die Regel ist? Wussten Sie, dass in Dänemark das Thema Work-Life-Balance eine ganz besondere Rolle in den Unternehmen einnimmt? Wussten Sie, dass die Gehälter in Dänemark – Lolland/Falster deutlich höher als in Ostholstein/Lübeck sind und flache Hierarchien die Kommunikation in den Betrieben erleichtern? Wenn Sie schon mal darüber nachgedacht haben, in Dänemark zu arbeiten, dann haben Sie am 13. März 2019 um 10:00 Uhr die Gelegenheit, Informationen aus erster Hand von Arbeitsvermittlern aus Dänemark und Deutschland zu bekommen. Gemeinsam beantworten sie alle Fragen rund um das Thema Arbeiten, Leben und Kultur in Dänemark. Sie stellen die aktuellen...

Weiterbildungsberatungstag bei der Wirtschaftsakademie in Lübeck

Weiterbildungsberatungstag bei der Wirtschaftsakademie in Lübeck
Am Donnerstag, 21. März, bietet die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein einen landesweiten Weiterbildungsberatungstag an. Von 8:00 bis 17:00 Uhr können sich in Lübeck Interessierte in der Guerickestraße 6-8 zu Fragen der beruflichen Fortbildung persönlich oder telefonisch unter Tel. (04 51) 50 26 - 131 unverbindlich beraten lassen. Der Beratungstag richtet sich an Beschäftigte, die sich beruflich weiterqualifizieren wollen sowie an Unternehmen, die mit gezielter Weiterbildung ihre Personalentwicklung fördern wollen. Neben Fragen rund um Lehrgänge und Seminare aus ihrem gesamten Bildungsangebot informiert das Team der Wirtschaftsakademie über Möglichkeiten der finanziellen Förderung, unterstützt bei der Antragstellung oder stellt den Kontakt zu ...

DIE BRÜCKE: Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Du hast bald die Schule beendet und weißt noch nicht, was du danach machen willst?

DIE BRÜCKE: Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Die Brücke gGmbH in Lübeck bietet Interessierten ab August/September 2019 mehrere Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). In verschiedenen Bereichen der gemeinnützigen therapeutischen Einrichtungen gibt es die Möglichkeit, etwas für psychisch erkrankte Menschen zu tun und dabei die eigenen sozialen und persönlichen Kompetenzen zu stärken. Geeignet ist ein FSJ besonders in der Phase zwischen Schulabschluss und einer weiterführenden Ausbildung. Aufgabe im Rahmen des FSJ ist die Unterstützung bei der Betreuung psychisch kranker Menschen. Diese Hilfe wäre sowohl bei Freizeitaktivitäten mit den Betreuten als auch bei der Begleitung zu Ärzten, Ämtern und Behörden gefragt. Hierfür ist ein Führerschein erforderlich. Aber auch bei der Mitge...

Informationsveranstaltung im BiZ: Grüne Berufe haben Zukunft!

Informationsveranstaltung im BiZ: Grüne Berufe haben Zukunft!
In und mit der Natur arbeiten und gleichzeitig mit moderner Technik, vom GPS auf dem Schlepper bis zum Melkroboter im Stall, umgehen - das alles bieten die sogenannten 13 "grünen Berufe". Welche Berufe rund um Natur, Technik, Tiere und Pflanzen das genau sind und wie die Ausbildungsmöglichkeiten aussehen, darüber informiert die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein. Sabine Magens stellt am Donnerstag, den 7. März 2019 um 16:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler-Straße 1 die Einstellungsvoraussetzungen, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Zukunftsperspektiven vor. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung im BiZ unter der Telefonnummer 0451 588-397 und -249 oder per E-Mail unter l...

Ausbildungsende naht und danach ist noch kein Job in Sicht?

Ausbildungsende naht und danach ist noch kein Job in Sicht?
Für einige Azubi endet bald nach zweieinhalb oder dreieinhalb Jahren die Ausbildungszeit. Wer die letzten Prüfungen besteht, der hat seinen Berufsabschluss in der Tasche. Wer aber bereits weiß, dass er von seinem Ausbildungsbetrieb nicht übernommen wird oder bei wem die Übernahme noch unsicher ist, der sollte sich schnellstmöglich bei der Arbeitsagentur melden. Dabei geht es nicht unbedingt nur darum, rechtzeitig einen Antrag auf Arbeitslosengeld zu stellen. Viel wichtiger ist es, gleich im Anschluss an die Ausbildung in einen Job zu kommen - ohne arbeitslos zu sein. Das ist gerade für junge Leute die beste Lösung. „Die ausgelernten Azubis können vor allem mit ‚frischem‘ Wissen punkten“, weiß Markus Dusch, Chef der Arbeitsagentur Lübeck. D...

Infos rund um Ausbildung und Beruf

Infos rund um Ausbildung und Beruf
Die Wahl der weiteren Ausbildung nach der Schule ist eine wichtige Entscheidung, aber auch für Berufstätige oder Berufsrückkehrende gibt es immer wieder Informationsbedarf. Die Agentur für Arbeit Lübeck bietet im März folgende Veranstaltungen an, die bei Fragen rund um das Thema Arbeits- und Ausbildungsmarkt unterstützen: * 7.3.2019, 16:00 Uhr: Grüne Berufe haben Zukunft! * 12.3.2019, 16:00 Uhr: Influencer als Beruf? * 13.3.2019, 10:00 Uhr: Arbeiten in Dänemark – Lolland/ Falster * 14.3.2019, 16:00 Uhr: Heilerziehungspflege – ein vielseitiger Beruf * 21.3.2019, 16:00 Uhr: Einsteigen bitte! Kariere bei der Deutschen Bahn AG * 28.3.2019, 16:00 Uhr: Bewerbungstraining für Erwachsene Anmeldungen bitte unter 0451 588-397. Informationen zu diesen un...

Wegweiser Ausbildung und Beruf unterstützt bei der Berufswahl

Wegweiser Ausbildung und Beruf unterstützt bei der Berufswahl
Mit der jährlich aktualisierten Broschüre „Wegweiser Ausbildung – Beruf“ erhalten Berufswähler aus Lübeck und Ostholstein einen guten Überblick über die Möglichkeiten und Wege beruflicher Bildung. „Wer wissen möchte, welche Ausbildungsberufe es in der Region gibt, wo man für seinen Traumberuf zur Berufsschule geht oder welche weiterführenden Schulen in der Nähe sind, dem kann ich die Broschüre nur empfehlen. Sie enthält kompakt alle Informationen, die für die Berufswahl wichtig sind“, erklärt Markus Dusch, Chef der Arbeitsagentur Lübeck. „Die Broschüre bietet Jugendlichen und ihren Eltern erste Informationen und Anregungen. Um sich optimal auf den Berufsstart vorzubereiten, sollten sich aber ein Besuch im Berufsinformationszentrum...

Informationsveranstaltung im BiZ: Karriere in der Seeschifffahrt

Informationsveranstaltung im BiZ: Karriere in der Seeschifffahrt
Zwei Drittel der Erdoberfläche sind von Wasser bedeckt. 90 Prozent des interkontinentalen Warenaustausches erfolgen per Schiff. In Deutschland kommen die Hälfte der Unterhaltungselektronik, fast drei Viertel der Kleidung und jeder zweite Schuh auf dem Seeweg ins Land. Die deutsche Seeschifffahrt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und bietet interessante maritime Berufsfelder. Susann Marohl von der Zentralen Heuerstelle der Agentur für Arbeit in Hamburg stellt am 21. Februar 2019 um 16:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) die Ausbildungsberufe und Karrieremöglichkeiten in der Schifffahrt vor. Die Veranstaltung findet im BiZ der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler-Straße 1, 23560 Lübeck statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine A...

Neue Online-Suche für Studiengänge

Studiensuche auf arbeitsagentur.de verkürzt den Weg zum passenden Studium

Neue Online-Suche für Studiengänge
Fast 20.000 Studiengänge gibt es in Deutschland. Da kann die Wahl des richtigen Studiengangs schnell zur Qual werden. Die neue „Studiensuche“ der Bundesagentur für Arbeit (BA) auf www.arbeitsagentur.de unterstützt jetzt alle dabei, das Studienfach und den Studienort zu finden, der zu ihren Bedürfnissen passt. Die Suchfunktion bietet eine Vielzahl von Filtern. Zum Beispiel können die Nutzerinnen und Nutzer gezielt nach einem Studium in Teilzeit, einem dualen Studium oder einem Studium an einer Fachhochschule suchen. Das Ergebnis ist auf diese Weise perfekt auf ihre persönlichen Wünsche abgestimmt. Darüber hinaus erhalten die Nutzerinnen und Nutzer Informationen zu den einzelnen Studiengängen. Im Bereich „Stöberwelten“ bietet die Studiensuche...

Ausbildungsmesse am 20.2.2019 in Eutin

Informationen und Kontakte zu Betrieben von 9:00 bis 13:00 Uhr

Ausbildungsmesse am 20.2.2019 in Eutin
Wie geht es weiter? Diese entscheidende Frage nach der Schule lässt sich oft nicht so leicht beantworten. Die Auswahl an Möglichkeiten ist groß und der passende Weg ist für Jugendliche nicht leicht zu finden. Um eine gute Entscheidung zu treffen, ist es wichtig, nicht nur die eigenen Interessen und Stärken zu kennen, sondern auch fundierte Informationen über die Anforderungen der Ausbildungsbetriebe zu haben. „Deshalb bieten wir bereits zum zehnten Mal eine regionale Ausbildungsmesse in Eutin an, bei der Jugendliche gleich Kontakte zu Betrieben knüpfen können. Die duale Ausbildung oder das duale Studium bieten viele Vorzüge des praktischen Lernens und Aufstiegsmöglichkeiten. Diese guten Chancen und die Vielfallt in unserer Region möchten wir Sch...

Informationsveranstaltung im BiZ: Wir suchen Menschenkenner

Informationsveranstaltung im BiZ: Wir suchen Menschenkenner
Du hast Freude an der Arbeit mit Menschen und möchtest etwas bewegen? Dann ist eine Ausbildung oder ein duales Studium bei der Agentur für Arbeit genau die richtige Wahl. „Mit der Berufsberatung hat jede Schülerin und jeder Schüler mal Kontakt. Wir haben daneben jedoch viele andere Aufgaben, sind selber ein Arbeitgeber und bilden aus. Das wissen viele nicht. Wir bieten nicht nur eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung zu Fachangestellten für Arbeitsmarkt-dienstleistungen, sondern auch die Bachelor-Studiengänge in den beiden Fachrichtungen „Arbeitsmarktmanagement“ sowie „Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung“ an. Bereits während der Ausbildung und dem Studium wird man gut bezahlt und danach wird für zwei Jahre die Übern...

Karriereschmied statt Tagträumer! Jetzt mit der Berufsberatung durchstarten

Karriereschmied statt Tagträumer! Jetzt mit der Berufsberatung durchstarten
„Ich wünschte, ich könnte die Zeit zurückdrehen!“ „Hätte ich mir bloß früher Gedanken gemacht!“ - Das musst du hoffentlich nicht irgendwann sagen. Träume nicht in den Tag hinein und starte rechtzeitig in deine berufliche Zukunft. Yvonne Lindemann, Berufsberaterin in der Agentur für Arbeit Lübeck, gibt dir Tipps, wie du deinen Weg findest. SZENE: Warum sollte ich die Berufswahl nicht auf die lange Bank schieben? LINDEMANN: Es ist wichtig, sich nicht für irgendwas zu entscheiden, sondern das zu machen, was zu dir passt. Um das herauszufinden, solltest du dir Zeit nehmen. Die Auswahl an Möglichkeiten ist mit rund 330 Ausbildungsberufen und mehr als 18.000 Studiengängen groß. Da lohnt sich der Blick über den Tellerrand. SZENE: Wie finde ich...

Schulabgänger 2018: Mit den Halbjahreszeugnissen durchstarten!

Berufsberatung hilft dabei, den passenden Beruf zu finden

Schulabgänger 2018: Mit den Halbjahreszeugnissen durchstarten!
Die Zeit vergeht schneller als man denkt und dann ist der Schulabschluss da. Wer dieses Jahr die Schule verlässt und seine berufliche Zukunft individuell und vor allem selbst gestalten will, vereinbart am besten jetzt einen Gesprächstermin mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Lübeck. „Egal, ob man ein Studium oder eine Ausbildung machen möchte, wichtig ist es, sich in jedem Fall gut zu informieren, um so einen Beruf zu finden, der wirklich zu einem passt. Spätestens mit den Halbjahreszeugnissen wird es höchste Zeit, sich zu bewerben. Gerade wenn die Noten nicht so gut ausgefallen sind, kann die Berufsberatung Möglichkeiten aufzeigen, wie man beruflich durchstarten kann. Die Profis helfen bei allen Fragen rund um das Thema Ausbildung und St...

Einstellungstest: Gut vorbereitet ist schon halb gewonnen

Bewerbungsseminar am 7.2.2019 bietet Tipps für Jugendliche

Einstellungstest: Gut vorbereitet ist schon halb gewonnen
Auf dem Weg zum Ausbildungsplatz ist nach der schriftlichen Bewerbung der Einstellungstest meist die nächste Hürde. Ob schulähnliche schriftliche Prüfungen, psychologische Fähigkeitstests oder Assessment-Center: Die Teilnahme an einer Auswahlprüfung ist sicher keine angenehme Sache, aber wer gut vorbereitet ist, der besteht die Situation mit Bravour. Beim kostenlosen Seminar der Agentur für Arbeit Lübeck bekommen Schülerinnen und Schülern, die sich schon mehrmals beworben haben, ebenso wie Bewerbungsneulingen wichtige Tipps und praktische Hilfen zur Vorbereitung. Referentin Christine Jaacks-Mirow, die als Sozialpädagogin und Einzelhandelskauffrau über langjährige Erfahrung verfügt, stellt die unterschiedlichen Auswahlverfahren und Übungen vor....

Ich habe mit vom ersten Tag an bei der ecolea wohl gefühlt

Ich habe mit vom ersten Tag an bei der ecolea wohl gefühlt
Carolin Tunat, 20 Jahre alt, Schülerin der Ergotherapie-Ausbildung an der ecolea | Private Berufliche Schule Schwerin Carolin: „Im letzten Sommer begann ich nach dem Abitur mit meiner Ausbildung zur Ergotherapeutin an der ecolea | Private Berufliche Schule in Schwerin. Ich hatte in der 10. Klasse ein Praktikum in einer ergotherapeutischen Praxis absolviert und damals festgestellt, dass ich meinen Traumberuf gefunden hatte. In meinem Berufsleben möchte ich anderen Menschen helfen und einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag erleben. Die Ausbildung an der ecolea dauert insgesamt drei Jahre. Neben den theoretischen und fachpraktischen Inhalten, die wir in der Schule erlernen, absolvieren wir insgesamt vier längere Praktika. Wie vielfältig der Beruf spät...

So klappt´s mit der Bewerbung - Tipps für Jugendliche im BiZ

So klappt´s mit der Bewerbung - Tipps für Jugendliche im BiZ
Bewerben, das heißt für sich „werben“ und sich bestmöglich zu verkaufen. Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Rund um das Bewerbungsschreiben, Lebenslauf oder Vorstellungsgespräch lauern zahlreiche Stolperfallen. Weil eine gute Vorbereitung extrem wichtig ist, bietet die Agentur für Arbeit Lübeck Jugendlichen Unterstützung an. Jugendliche, die sich schon mehrmals beworben haben, aber auch Bewerbungsneulinge erhalten an folgenden Terminen wichtige Tipps und praktische Hilfen: 31.1.2019 Die schriftliche Bewerbung 7.2.2019 Der Einstellungstest 14.2.2019 Das Vorstellungsgespräch Die kostenlosen Seminare beginnen jeweils um 16:00 Uhr und dauern zirka zwei Stunden. Veranstaltungsort ist das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agen...

Den Soundtrack des Lebens finden!

„abi>>extra Eltern“ gibt Tipps zur Berufswahl

Den Soundtrack des Lebens finden!
Musik begleitet uns im Alltag, ob zu Hause, im Auto oder im Café. Mit vielen Songs verbinden wir auch ein ganz bestimmtes Erlebnis. Viele Abiturienten werden sich später im Studium oder in der Ausbildung sicherlich an die Lieder zurückerinnern, die sie gehört haben, als sie sich auf die Abiturprüfungen vorbereitet haben. Oder als sie sich überlegt haben, was sie einmal werden wollen. „Informationen zur Berufsorientierung gibt es viele, daher ist es gut, wenn Jugendliche jemanden haben, der sie bei der Entscheidungsfindung begleitet. Sie als Eltern sind dabei wichtige Ansprechpartner. Mit unserem Magazin „abi» extra Eltern“ wollen wir Sie unterstützen“, bietet Markus Dusch, Chef der Arbeitsagentur Lübeck, an. Die Sonderausgabe der Bundesagentu...

Infos rund um Ausbildung und Beruf

Infos rund um Ausbildung und Beruf
Wer 2019 mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium beginnen will, für den wird es jetzt allerhöchste Zeit, sich intensiv mit der eigenen Berufswahl auseinanderzusetzen. Schülerinnen und Schüler sollten die zweite Woche der Ferien nutzen und sich rechtzeitig im BiZ über mögliche Berufe informieren. Die Agentur für Arbeit Lübeck bietet im Janaur außerdem folgende Veranstaltungen an, die bei Fragen rund um das Thema Arbeits- und Ausbildungsmarkt unterstützen: * 17.1.2019, 16:00 Uhr: Auslandserfahrung sammeln mit Praktikawelten * 24.1.2019, 16:00 Uhr: Karriere bei der Bundeswehr * 31.1.2019, 16:00 Uhr: Bewerbungsseminar für Jugendliche – Die schriftliche Bewerbung Anmeldungen bitte unter 0451 588-397. Informationen zu diesen und weiteren Vera...

Informationsveranstaltung im BiZ am 24.1.2019: Karriere bei der Bundeswehr

Informationsveranstaltung im BiZ am 24.1.2019: Karriere bei der Bundeswehr
Zivile Ausbildung, militärische Laufbahn, Studium: Die Bundeswehr bietet jungen Menschen viele Perspektiven. Karriereberater der Bundeswehr informieren am 24. Januar 2019 um 16:00 Uhr über die Einstellungsmöglichkeiten, Aufgabenbereiche und Entwicklungsmöglichkeiten. Die Veranstaltungen findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler-Straße 1, 23560 Lübeck statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung im BiZ unter der Telefonnummer 0451 588-397 und -249 oder per E-Mail unter luebeck.biz@arbeitsagentur.de gebeten. Diese und weitere Veranstaltungen gibt...

Fit für die schriftliche Bewerbung? Bewerbungsseminar am 31.1.2019 bietet Tipps für Jugendliche

Fit für die schriftliche Bewerbung? Bewerbungsseminar am 31.1.2019 bietet Tipps für Jugendliche
Ein Anschreiben, der Lebenslauf und die Kopie des letzten Zeugnisses – das gehört auf jeden Fall in eine Bewerbungsmappe für eine Ausbildung. Doch was noch alles beigefügt werden und auf welche Stolperfallen man achten sollte, das erfahren Jugendliche beim kostenlosen Bewerbungsseminar der Agentur für Arbeit Lübeck. Referentin Christine Jaacks-Mirow, die als Sozialpädagogin und Einzelhandelskauffrau über langjährige Erfahrung verfügt, gibt Schülerinnen und Schülern, die sich schon mehrmals beworben haben, ebenso wie Bewerbungsneulingen wichtige Tipps und praktische Hilfen. Das Seminar beginnt am 31. Januar 2019 um 16:00 Uhr und dauert zirka zwei Stunden. Veranstaltungsort ist das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck, ...