12. Festival der Rockpop-Schule Lübeck am 2.12. im Werkhof

12. Festival der Rockpop-Schule Lübeck am 2.12. im Werkhof
Über 100 Musikschüler der RockPop-Schule Lübeck werden am Samstag, den 2. Dezember 2017 ab 19:00 Uhr den Werkhof rocken. Das Ereignis hat mittlerweile bei Lübecks musikalischem Nachwuchs Kult-Status erreicht. Bis weit nach Mitternacht herrscht immer eine tolle Stimmung. Pressemeldungen wie „ Der Werkhof brennt ...“ oder „Die Stimmung ist bombastisch“ sind hier keinesfalls übertrieben. Über 30 Acts mit mehr als 40 Songs sollen bis Mitternacht reibungslos auf die Bühne gebracht werden. Da ist eine professionelle organisatorische und technische Planung einfach Pflicht und es trifft sich gut, dass sich die Profis vom Musikhaus Andresen in die Reihe der Sponsoren eingeordnet haben und mit zuverlässigem Equipment behilflich sind. Auch die Sparkasse z...

Äl Jawala (VoodooBalkan/D)

Samstag | 25.11.17 | 21:00 Uhr | TreibsAND | Willy-Brandt-Allee 9 | Lübeck

Äl Jawala (VoodooBalkan/D)
Äl Jawala gehören zu den Pionieren der Global Beats-Szene. Sie waren Anfang der 2000er Jahre unter den Ersten, die urbane Beats mit wilden orientalischen Bläsersätzen kombinierten. Auf unzähligen Trommeln und zwei Saxophonen entfachten sie das Feuer einer ganzen Gypsy Brass Band und trugen diesen neuen Sound, anfangs als Strassenmusiker, in die erstaunten Ohren ihrer Zuhörer. Inzwischen rocken Äl Jawala Konzertbühnen vom Atlantik bis zum Schwarzen Meer und scharen eine stetig wachsende Fangemeinde um sich. Sie tourten bis nach China, Jordanien und Kanada und steuerten unlängst einige ihrer Songs zum Soundtrack der MTV Reihe "Rebel Music" bei. Äl Jawala spielen geschickt mit Klischees und verschiedenen Genres. Aus Gegensätzen und Spannungen erschaffe...

Anka Gnoth & George Donchev (D/BG)

Dienstag | 7.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Anka Gnoth & George Donchev (D/BG)
Anka Gnoth, Sängerin und Komponistin, spielt mehrere Instrumente und verbindet klassische Songelemente mit außergewöhnlichen Rhythmen und poetischen Texten (De/Eng). Seit 2015 arbeitet sie mit Kontrabassist, Produzent und Freigeist George Donchev zusammen. Seitdem ist ein Album entstanden, das 2. ist gerade in Arbeit. Konzerte führten sie bisher durch ganz Europa, USA und Kanada. Die Lieder, die Anka Gnoth und George Donchev spielen, sind tief bewegend und übergreifen sämtliche musikalische Kategorien. Ihr Klang ist rein und intim, sorgfältig und liebevoll gefertigt. Ihre Live-Performance zeigt eine exquisite Sensibilität in der Art, wie die beiden Künstler einander begegnen: mit voller Aufmerksamkeit, Respekt und Freude für jedes Detail; und dabei e...

Zu Gast im Tonfink: Von Flocken

Samstag | 4.11.17 | 20:00 Uhr | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Zu Gast im Tonfink: Von Flocken
Von Flocken, das ist deutscher Indie-Elektro-Pop aus Berlin. Das sind Christoph und Tom, die sich Anfang 2016 über die Bühne kennen lernen. Der eine ein Singer-Songwriter, der sich an einem kalten Mittwochabend im Februar mit laufender Nase auf die Open Stage im Neuköllner „Prachtwerk“ schleppt, um seine neuen Songs unter die Leute zu bringen, der andere ein Produzent und Gitarrist, der zufällig an diesem Abend im Publikum sitzt. Ein paar Bier und Tage später die erste von vielen Wohnzimmer-Sessions, bei denen der typische Von-Flocken-Sound entsteht. Die Basis: handgemacht. Die Zutaten: elektronisch. Gitarren, Synthesizer, Elektro-Beats. Und über allem die kratzigen Vocals mit assoziativen Texten. Nachdenklich, atmosphärisch, ironisch-direkt. Den Gr...

Meute – Techno-Brass aus HH – Tumult-Live 2017 Blech, Schweiß, Trommeln und Tumult

Samstag | 18.11.17 | 21:00 Uhr | TreibsAND | Willy-Brandt-Allee 9 | Lübeck

Meute – Techno-Brass aus HH – Tumult-Live 2017 Blech, Schweiß, Trommeln und Tumult
Kurz vor der Sommer-Festivalsaison kündigen Meute ihre erste Clubtour „Tumult-Live 2017“ an. Die Kombination aus hypnotisch treibenden Techno und expressiver Blasmusik hat Meute innerhalb eines Jahres in die erste Reihe der meistgebuchten Festivalbands katapultiert. Nach einem Sommer voller elektronischer Ekstase auf Europas Open Air Bühnen wird das dreckige Dutzend aus Hamburg im Spätherbst mehr als zwanzig Club Gigs in Deutschland, Österreich und der Schweiz spielen. Neben den Klassikern wie „Rej“, „Kerberos“ und „Mental Help“ wird die Techno Marching Band die neuen Tracks des im Herbst erscheinenden Albums zelebrieren....

Tante Polly (D)

Freitag | 10.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Tante Polly (D)
Seeräuberswing und Kneipenjazz. Deutschlandfunk sagt: "Ein bisschen Rock, ein bisschen Chanson und Jazz, ein Hauch von Shanty. Durchgängig deutsche Texte, die teils anrührend, teils humorig sind und manchmal auch ein bisschen kalauerhaft sein dürfen." "Tante Polly spielen Seeräuberswing & Polkajazz, Songreiterrock und Lieder zum Heulen aus Hamburg Sankt Pauli. Die früh gealterten, aber ewig jungen Haudegen vom Hamburger Kiez präsentieren an diesem Abend ihr neues Programm „Tristesse Totale“. In Ihren brandneuen Songs zeigen Tante Polly einmal mehr, wie man die Melancholie auspresst wie eine saftige Zitrone und daraus mit einem Schuss hanseatischen Fusel einen schmackhaften Drink zubereitet, der im Magen kitzelt und die Tränen in die Augen schießen...

Live im A-ROSA: Ten 2 Go

Samstag | 4.11.17 | 21:30 bis 23:30 Uhr | A-ROSA Travemünde | Außenallee 10

Live im A-ROSA: Ten 2 Go
Mit Cover-Versionen bekannter Hits begeistern Ten 2 Go ihr Publikum. Von Robbie Williams bis zu den Beatles ist für jeden etwas dabei. Eintritt: frei, Infos: www.a-rosa.de....

Mezza Milzow-Project

Donnerstag | 16.11.17 | 21:00 Uhr | CVJM Lübeck | Große Petersgrube 11

Mezza Milzow-Project
Pianist/Keyboarder Vittorio Mezza und Multisaxophonist David Milzow präsentieren ihr Mezza Milzow-Project im neuen Quartettformat mit einem nahezu orchestralen Sound. „European Jazz“ aus Italien und Deutschland: Einerseits mit melodischen Kompositionen voller Atmosphäre, andererseits rhythmisch zupackend und mit dynamischen Improvisationen verspricht das Quartett nicht weniger als ein innovatives, überraschendes Klangformat, indem Postbebop amerikanischer Prägung mit typisch europäischen Einflüssen aus Konzert - und Filmmusik verschmilzt. Besetzung: David Milzow- Tenor-, Sopran-, Baritonsax, Vittorio Mezza - Piano, Keyboards, Sebastian Hoffmann - E-Bass, John Winston Berta - Drums/Perc....

Florian Künstler

Freitag | 3.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Florian Künstler
„Ich liebe die Bühne und die Straße - Menschen berühren, oder auch zum nachdenken, lachen bringen.“ Sein Ziel ist von Anfang an andere Menschen mit der Musik zu begeistern. Seine berührenden Texte sprechen sich rum, die Locations werden größer. Darunter auch die ganz große Bühnen, wie die NDR Bühne auf der Kieler Woche, das Inselkünstler Festival auf Rügen oder das Stereopark Festival. Menschen bei seinen Auftritten ganz persönlich zu berühren - Das ist ihm wichtig und das schafft er immer wieder. Wenn er nicht auf der Bühne steht, arbeitet er als Sanitäter, Konditor oder als Fahrradmechaniker. Das ist die Zeit in der er sich inspirieren lässt. Das gehört für ihn dazu. Musikalisch sieht sich der Songwriter in der Tradition deutscher Liede...

Baby Kreuzberg (D)

Mittwoch | 29.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Baby Kreuzberg (D)
Acht Solo-Alben hat der Berliner Gitarrist und Sänger Marceese seit 2010 veröffentlicht. Im Oktober 2014 legte der Kreuzberger Hans-Dampf-in-allen-Gassen seinen Longplayer "A-Ramblin' And A-Howlin'" vor und ging noch mehr zurück zu den Wurzeln des R'n'R. Americana, Blues, Country und sogar Bluegrass mag man den rauen Klängen des Albums entnehmen. Einmal mehr im kompletten Alleingang hat der lonesome Hauptstadt-Cowboy die 12 Songs fertiggestellt. Zwei Tracks des Albums schafften es auf die Kino-Leinwand für den Film „Meier, Müller, Schmidt“. „Es ist, als höre man einzigartige Momentaufnahmen." hatte musikreview.de schon sein letztes Album „Young at heart" treffend attestiert. Mit seinem Anfang 2015 veröffentlichten zweiten KISS-Coveralbum „Hav...

Blues Horizon

Donnerstag | 23.11.17 | 21:00 Uhr | Im alten Zolln | Mühlenstraße 93-95 | Lübeck

Blues Horizon
Blues statt News: Immer nur Nachrichten - ob gut oder schlecht - das geht nicht. Das hat sich wohl auch der Nachrichtensprecher vom NDR Nordmagazin, Rene Steuder, gesagt, zur Gitarre gegriffen und mit Gleichgesinnten Musik gemacht, die von Herz und Bauch bestimmt wird. Hier das Ergebnis: Die Band Blues Horizon interpretiert mit ihrem eigenen Sound Songs, die Bluesgeschichte schrieben. Dabei geht es dem Quartett in erster Linie darum, den musikalischen Stil der 50er, 60er und 70er wieder erlebbar zu machen. Gesang, zwei druckvolle Gitarren, trockener Bass, dynamisches Schlagzeug - das sind die Zutaten für Musik pur ohne digitale Verfremdung. Im Repertoire: Raritäten von Peter Green, John Mayall, Muddy Waters, Steamhammer, Luther "Snakeboy" Johnson bis hin zu ...

Fox and Bones (USA)

Dienstag | 14.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Fox and Bones (USA)
Fox and Bones ist eine konzeptionelles Folk Pop-Zusammenarbeit der amerikanischen Songwriter Sarah Vitort und Scott Gilmore aus Portland, Oregon. Das international tourende Folk Pop Duo kombiniert opulente Harmonien und eine komplexe, herzerwärmende Textlandschaft mit mal weichzeichnender, mal treibender musikalischer Untermalung. Vom europäichen Musik blog Rockette wurden sie als " süchtig machend wie Erdnussbutter" beschrieben und waren im Rennen als Portlands beste Folk Band bei der Willamette Week 2017. Vielleicht fasst Luke Neill vom Portland Radio Project am besten zusammen: " Dese beiden Stimmen verschmelzen so perfekt miteinander, dass man nie mit den Zuhören aufhören möchte." Der Eintritt ist frei und es wird der Hut für Künstlerspenden herum ...

The Mystics und Table65 – Doppelkonzert im Funambules

Freitag | 10.11.17 | 21:00 Uhr | An der Obertrave 18 | Lübeck

The Mystics und Table65 – Doppelkonzert im Funambules
Am 10. November gibt es ein Doppelkonzert mit Table65, Rock aus Hamburg und The Mystics, Reunion: Nach 50 Jahren Pause. Erstmals ist die ehemalige, bekannte Schülerband des Johanneums (1964-67) wieder zusammen auf der Bühne, und das in Originalbesetzung von 1967!...

Tom Klose (D)

Samstag | 18.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Tom Klose (D)
Bereits ein Jahr nachdem sein Debütalbum „From Weeds to Woods“ (2015) erschienen ist, legt Tom Klose mit der „Simple“ EP 2016 direkt nach und macht einmal mehr musikalisch einen klaren Schritt nach vorn in eine neue Richtung. Fühlte er sich bei seinem Debüt in erster Linie im Folk-Genre heimisch, legt er nun auch öfter die E-Gitarre um und bedient sich des Soul, wie etwa im Titelsong „Simple“. Die Reife, die in seiner charismatischen Stimme zu hören ist, ist nun auch umso mehr in seinen Texten zu finden, wie etwa im tragisch-traurigen Trennungssong „The End“. Besonders auch der Song „Welcome Home“, der durch die derzeitige Flüchtlingskrise in Europa inspiriert ist, zeugt von einer emotionalen Tiefe, die man so bisher noch nicht von ...

Live im A-ROSA: Urban Beach

Samstag | 11.11.17 | 21:30 bis 23:00 Uhr | A-ROSA Travemünde | Außenallee 10

Live im A-ROSA: Urban Beach
Farhad Heet nimmt seine Gitarre in die Hand und erweckt mit seiner intensiven, warmen Stimme Geschichten zum Leben, die uns an den Strand von Malibu entführen. Martin Röttger spielt dazu auf seiner Cajon, von vielen liebevoll "Teekiste" genannt. Der perfekte Groove, der dem Ganzen den letzten Schliff gibt, klingt nach einer Mischung aus Lagerfeuer- und hawaiianischer Beachmusic. Eintritt: frei (in der Marktplatzbar), Infos: www.a-rosa-resorts.de....

Nils-Christopher (D)

Samstag | 25.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Nils-Christopher (D)
Eine Tasche voll mit eigenen Songs und Texten. Ein Kopf voll mit vielen Ideen und Wünschen und vor allem mit viel Liebe zur Musik. So voll beladen machte sich Nils-Christopher im Sommer 2006 auf zur Folkwang-Universität nach Essen um sein Studium für Jazz-Gesang bei Romy Camerun zu beginnen. Das Repertoire an eigenen Songs wuchs und somit der Wunsch das Material gemeinsam mit einer Band auf die Bühne zu bringen. Im Frühjahr 2009 gründete sich also die Band und brachte im 2010 eine erste EP mit 6 Stücken zustande. In den letzten Jahren hat das Songwriting und die Stilistik der Band verschiedene Richtungen eingenommen. Heute suchen sie querbeet nach Bausteinen für ihren eigenständigen Sound. Aus dem Jazz kommend und sich der Popmusik zuwendend, bewegen...

Fury in the Slaughterhouse – Little Big World Tour 2017 – live & acoustic

Freitag | 10.11.17 | 20:00 Uhr | MuK | Willy-Brandt-Allee 10 | Lübeck

Fury in the Slaughterhouse – Little Big World Tour 2017 – live & acoustic
Nach ihrer erfolgreichen Open-Air Tour zum 30. Bandjubiläum haben Fury In The Slaughterhouse ein weiteres Geschenk für ihre Fans: ab Ende Oktober 2017 geht die Band aus Hannover auf eine ganz besondere Akustik-Tour durch Deutschland und gastiert auch in der MuK. Das Lustprinzip ist seit Gründung 1987 der Kompass der Band, deren Geschichte von reichlich Herzblut und Intuition geprägt ist. Getreu diesem Prinzip können Fury In The Slaughterhouse in diesem Jahr, zum 30. Bandjubiläum, aus dem Vollen schöpfen. Deshalb geht die Jubiläum-Fete jetzt auch in die Verlängerung. Ende April wurde im Hamburger Grünspan das Akustik-Album „Little Big World“ aufgezeichnet (VÖ 01.09.2017), mit dem sich für die Band ein Kreis schließt. Fury In The Slaughterhouse ...

Flemming Borby (DK)

Dienstag | 28.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Flemming Borby (DK)
Der Däne Flemming Borby gilt als großes Talent des Indie Pop Folk. Seit den 90ern ist er in der Szene aktiv, veröffentlichte mit seiner dänischen Band GREENE drei von der Kritik hochgelobte Alben und trat mehrmals auf dem dänischen Roskilde Festival auf. Als Absolvent der Royal Academy of Music gründete er 2001 dann die Band LABRADOR, mit der er vier Alben und eine EP veröffentlichte und in Dänemark, Deutschland, Schweiz, Frankreich, UK, USA und Japan tourte. Seit zwei Jahren konzentriert er sich auf seine eigenen Songs und veröffentlicht jetzt sein erstes Album unter eigenem Namen. „Somebody Wrong“ wurde zum großen Teil im November 2014 in Austin, Texas, aufgenommen. Ben Kwellers Backing Band – Mike Meadows (drums) und Andrew Pressman (bass) ...

Michael Brinkworth (AUS)

Mittwoch | 22.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Michael Brinkworth (AUS)
Michael Brinkworth, der Gitarre und Mundharmonika spielende Troubadour aus Australien, hat auf seinen Wanderungen einen Sack voll ehrlicher Straßen-Songs geschrieben. Er hat sein einzigartiges Songwriting und seinen Stil vervollkommnet und entwickelte seine ganz eigene idiosynkratische Ansichten von Alternative-Folk mit einem Tick Country-Soul. Sein Sound ist ebenso zuhause bei der klassischen Generation der Singer-Songwriter der 60er und 70er als auch beim dem vom LoFi-Pop beeinflussten Indie Rock und dem Alternative Country der späten 80er und 90er. Getragen durch sein sich immer weiterentwickelndens Set, das so vielfältig wie dynamisch ist, liebt er es, das Publikum auf eine Reise bis ins Herz der Dinge mitzunehmen, wobei er immer spontan bleibt und jede...

GENESES-Tribute

Freitag | 10.11.17 | 20:00 Uhr | Kolosseum Lübeck | Kronsforder Allee 25

GENESES-Tribute
Europas größte Genesis Tribute-Band kommt mit neuem Programm nach Lübeck! Die Gruppe zelebriert das Gesamtwerk von Genesis mit einer herausragenden Best-of-Show; gespickt mit vielen Klassikern. Schon ihr Name verrät, wie sehr sich Geneses dem Original verpflichtet fühlen. Durch ihr detailverliebtes Streben, die Musik von Genesis so perfekt wie möglich zu reproduzieren, gelingt es ihnen, dieser stilistisch mehrere Epochen umfassenden Supergroup, gekonnt Tribut zu zollen. Das Geneses der Spagat zwischen Progressive, Rock und Pop spielend gelingt, haben die erstklassigen Musiker bereits vor größerem Publikum bewiesen und selbst kritischste Zuschauer mit ihrer Darbietung überzeugt. Der Verdienst der Tribute-Band liegt vor allem darin, sich in dem breiten ...

The Red Whips aus Lübeck

Donnerstag | 16.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

The Red Whips aus Lübeck
Eine andere Zeit betritt das Licht und bahnt sich seine Berechtigung durch das Bewusstsein. Eine Symphonie träumerischer Klänge und bluesigen Melodien versetzt Sie in eine Parallelwelt, geschaffen aus nostalgischen, längst vergessenen Elementen. Die Songs von The Red Whips handeln vom Leben, Lieben, Lachen und Wein(en)- von ruhigen souligen Nummern bis hin zu dynamischen Indie Songs mit bluesigem Flair. Mit Hilfe zweier Gitarren, zweier Stimmen, einem Schellenkranz und einer Cajon bringen sie ihre Feelings zum Ausdruck. Der Eintritt ist frei und es wird der Hut für Künstlerspenden herum gereicht. https://www.facebook.com/pg/TheRedWhips, https://www.youtube.com/watch?v=kA7j9iBSx38....

Ensemble du Verre – Eine Frage des Raumes

Freitag | 3.11.17 | 21:00 Uhr | CVJM Lübeck | Große Petersgrube 11

Ensemble du Verre – Eine Frage des Raumes
Räume, vor allem Freiräume, prägen den Klang. Ob sie nun real sind oder nur imaginär, ist dabei zweitrangig. Zumindest für Sören Düwer. Der Produzent und Multi-Instrumentalist schließt diese im neuen Ensemble-du-Verre-Album Rooms auf, dekoriert sie mit fast schon minimalistischem Ansatz und gewährt nun auch den Zuhörern Einlass. Eine Entdeckungsreise zwischen starkem Gesang und dezenter Elektronik, luftigem Kammer-Jazz und wunderschönem Ambiente....

Wes Swing (USA)

Dienstag | 21.11.17 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Wes Swing (USA)
Wes Swing ist ein Sänger, Cellist, Songwriter und Komponist aus Virginia. Sein neues Album "And The Heart" handelt von Dunkelheit und Licht, Traurigkeit und Freude und der Suche nach Schönheit und Verbindungen. Wes nutzt absichtlich sparsame und schlichte Instrumentierung, Abschnitte intimer und persönlicher Performance, gehen über in elektronische Eskapaden und schwunghaften Full-Band-Crescendos. "Die sehr sorgsam zusammengesetzten Kompositionen sind orchestral ohne Orchester. Sie sind Bewegungen und sie bewegen. Sie bewegen sich in der grauen Gegend zwischen Pop und Sinfonie." (No Depression). Wes Swings musikalische Reise begann als 4jähriger Violinist. Er entwickelte eine frühe Vorliebe für Klassische Musik und fand seine wahre Liebe später im Spie...

Ruby Blue live im Feuerwerk

Samstag | 18.11.17 | 20:30 Uhr | Hansestraße 24 | Lübeck

Ruby Blue live im Feuerwerk
Ruby Blue spielen handgemachte Fusion aus jazzigem Soul-Pop und einer Prise Funk, Lots and Lots of Songs an Music von spielfreudigen Musikern aus Lübeck und der Region. Ein Feuerwerk im Feuerwerk von Sade bis Jamiroquai, von Liza Stansfield bis Tower of Power. Lets get the groove. Eintritt frei / Hutkasse....

Grölgruppe

Grölgruppe
Wenn Du einmal traurig bist, weil das Leben schaurig ist, dann komm zum Singen, und wenn’s dir gut geht erst recht! Hier wird anspruchsvolles Liedgut qualitativ hochwertig wiedergegeben. Brummer und Wohltöner verschmelzen zu einem Gesamtkunstwerk, das sich hören lassen kann und Spaß macht es auch noch! Außerdem gibt es begleitend unser beliebtes Piccolo-Quiz. Nicht vergessen: Ihr seid die Grölgruppe! Mit Ulli Haussmann, Knut Peters und Sigrid Dettlof, Piano: Jens Ketelsen, Schlagzeug: Olaf Koep, Technische Einrichtung: Migo Eichholz. Termine: 19.11. und 17.12.17, Combinale THTR, Hüxstraße 115, Lübeck....